Gainward Bliss GeForce GTX 275

Grafikkarten | HT4U.net | Seite 3

Layout



Bild: Gainward Bliss GeForce GTX 275

Das rote PCB der Gainward Bliss GeForce GTX 275 wird verdeckt von einer nicht NVIDIA üblichen Kühllösung. Diese wird wiederum durch ein rot-schwarzes Kunststoffgehäuse geschützt, in welchem Gainward die beiden 80-mm-Lüfter integriert.

Bild: Gainward Bliss GeForce GTX 275

Die beiden 0,32-Ampere-Lüfter stammen von Everflow und besitzen schon einiges Lärmpotential, wie man am Hochdrehen der Lüfter beim Systemstart feststellen kann. Aber wie bei allen bisher angetroffenen NVIDIA-Lösungen hält dieses Hochdrehen nur wenige Sekunden an, bis die Ventilatoren dann schließlich in ihrem Idle-Modus betrieben werden.

Bild: Gainward Bliss GeForce GTX 275

Unter den beiden Lüftern geht es denn relativ "flach" zu. Gainward lies einen Kühlerblock für GPU, RAM und NVIO-Chip kreieren und einen separaten, passiven Kühler für die Kühlung der Spannungsversorgung.