Ikonik RaX 10 SIM im Gehäuse-Test

Gehäuse & Kühlung | HT4U.net | Seite 12

Montage: 5,25" Laufwerke



Der Einbau der 5,25" Laufwerke ist ebenso schnell und einfach erledigt. Nach dem Öffnen der Fronttür sind die Schachtblenden durch einen weiteren Feder-Mechanismus entfernbar. Nach dem Druck auf die linke Seite der Blende hakte diese sich aus und wir konnten die Blende abnehmen.

Bild: Ikonik RaX 10 SIM im Gehäuse-Test

Bild: Ikonik RaX 10 SIM im Gehäuse-Test

Das Bild zeigt auch den Grund, wieso dem Lieferumfang ein Reinigungstuch beilag, durch den schwarzen Klavierlack entstehen im Handumdrehen Fingerabdrücke auf den Blenden. Bis auf den obersten Schacht befinden sich hinter den Schachtabdeckungen noch Metallblenden.

Bild: Ikonik RaX 10 SIM im Gehäuse-Test

Ist die Metallblende entfernt, wird das Laufwerk nur noch eingeschoben und mit einem Mechanismus ähnlich zu dem kürzlich getesteten Coolermaster Sniper gesichert.

An der Seite jedes 5,25" Schachts befinden sich ein Knopf und ein Schiebeschalter. Drückt man auf den Knopf, kommt auf der Rückseite ein kleiner Metallstift heraus, der sich dann in das vordere untere Loch des Laufwerks setzt, mit welchem das Laufwerk sonst verschraubt wird. Mit dem Schiebeschalter wird die Arretierung dann wieder gelöst. Zum Einrasten des Laufwerks muss allerdings etwas probiert werden. Nachdem das Laufwerk eingeschoben wurde, tat sich gar nichts nachdem wir auf den Knopf gedrückt hatten, da sich das Loch im Laufwerk nicht exakt dort befand, wo der Metallstift herauskommt. Die einfachste Möglichkeit ist, mit einer Hand den Knopf gedrückt zu halten, während man das Laufwerk hinein schiebt, ist das Laufwerk dann in der richtigen Position gibt der Knopf nach und der Metallstift arretiert das Laufwerk. Selbiges muss dann aber auch beim Lösen gemacht werden, da der Stift so fest sitzt, dass er nicht simpel wieder herausspringt, wenn man den Schiebemechanismus betätigt. Das hat aber auch den Vorteil, dass entgegen dem eben erwähnten Coolermaster Sniper das Laufwerk richtig festen Halt hat.