Coolermaster Sileo 500 - Das leise Schwarze

Gehäuse & Kühlung | HT4U.net | Seite 3

Design und Layout: Rückseite



Die Rückseite zeigt ein schon lange nicht mehr gesehenes Bild. Den Trend das Netzteil auf dem Gehäuse-Boden unterzubringen ist bei diesem Gehäuse nicht zu finden. Auch die Führungslöcher für Schläuche einer Wasserkühlung sucht man vergebens. Dies ist aber nicht weiter verwunderlich, denn das Gehäuse ist keine Neuentwicklung und hat schon zwei Geburtstage gefeiert.

Bild: Coolermaster Sileo 500 – Das leise Schwarze

Beide Seitentüren verfügen über eine Griffmulde, so dass diese einfach geöffnet werden können. Allerdings ist nur die linke Seitentür mit Thumbscrews gesichert, zum Öffnen der rechten Seitentür wird dann ein Schraubendreher benötigt.

Für die Entlüftung des Gehäuses sorgt ein 120-mm-Lüfter ebenfalls aus dem Hause Coolermaster.

 



Top 5 Testberichte