Corsairs jüngster Spross: Graphite 600T Gamer-Gehäuse im Test

Gehäuse & Kühlung | HT4U.net | Seite 2

Eckdaten und Lieferumfang



Eckdaten und Lieferumfang Corsair Graphite 600T
Bauform Midi-Tower
Maße 507 x 592 x 265 mm
Materialien Stahl / Kunststoff / Blech
Laufwerke 4 x 5,25 Zoll
6 x 3,5 / 2,5 Zoll
Mainboard-Spezifikationen ATX / mATX
Erweiterungskarten 8 Slots
Front-Panel-Anschlüsse 4 x USB 2.0
1 x USB 3.0
1 x IEEE 1394
Audio (Kopfhörer / Mikrophon)
Netzteilposition Bodenmontage
- -
Besonderheiten Staubschutzfilter (Front / Netzteil)
Lüftersteuerung (4 Anschlüsse)
Werkzeuglose Montage
Kabelmanagement
- -
Lüfter (Lieferumfang)
Front 200 mm inklusive LED
Top 200 mm inklusive LED
Back 120 mm
- -
Lieferumfang Quick-Install-Anleitung
Kabelbinder
verschiedene Schrauben
2 Schlüssel
Preis (Straßenpreis Stand 21.09.2010) ab zirka 154 Euro


Von seinen reinen Eckdaten her, macht das Gebotene wie schon erwähnt einen gelungenen Eindruck. Dazu gehören beispielsweise die drei vorinstallierten Lüfter. Damit diese nicht – zwei davon sind übrigens 200-mm-Ventilatoren – für erheblichen Radau sorgen können, hat man auch eine Lüftersteuerung mit in das Gehäuse integriert. Diese ist auf dem Kopf des Gehäuses angebracht und somit recht gut zugänglichen. Doch dazu später mehr.

Bild: Corsairs jüngster Spross: Graphite 600T Gamer-Gehäuse im Test

Im Lieferumfang hätten wir uns eine exakte Beschreibung der Funktionen, Anschlussmöglichkeiten und Installationsvorgehensweise gewünscht. Der Quick-Install-Guide ist nur wenig hilfreich. Für versierte Anwender dürfte vieles auch ohne Anleitung selbsterklärend sein und möglicherweise setzt Corsair voraus, dass die Zielgruppe auch nur dort zu finden ist. Weniger versierte Anwender wären sicherlich dankbar für weitergehende Informationen, jenseits des "Try & Error"-Vorgehens.