GMC H-80 - Midi Tower für Spieler- und Enthusiasten

Gehäuse & Kühlung | HT4U.net | Seite 7

Lüftungskonzept



Mit insgesamt vier Lüftern wird für Frischluft und Abluft im H-80 gesorgt. Für die Abluft sind zwei 120-mm-Lüfter verantwortlich die im oberen Ende des Gehäuses verbaut sind.

Bild: GMC H-80 – Midi Tower für Spieler- und Enthusiasten

Für frische Luft von der Front sorgt der dortige 120-mm-Lüfter, der zusätzlich noch mit roter LED-Beleuchtung ausgestattet ist.

Bild: GMC H-80 – Midi Tower für Spieler- und Enthusiasten

Etwas größer dimensioniert ist der enorme 220-mm-Lüfter in der Seitentür. Dieser ist ebenfalls mit roten LEDs ausgestattet.

Bild: GMC H-80 – Midi Tower für Spieler- und Enthusiasten

Wie beim NZXT Hades wird durch den riesigen Lüfter in der Tür aber mehr Luft ins Gehäuse befördert als abgesaugt. Dabei ist ein leichter Unterdruck besser für die Temperaturentwicklung.