GMC H-80 - Midi Tower für Spieler- und Enthusiasten

Gehäuse & Kühlung | HT4U.net | Seite 8

Montage: Netzteil



Die Montage des Systems startet mit dem auf dem Boden positionierten Netzteil. Für die Entkopplung vom System sorgen dafür vier kleine gummierte Stehbolzen auf denen das Netzteil aufliegt.

Bild: GMC H-80 – Midi Tower für Spieler- und Enthusiasten

An der Rückseite hingegen wird es dann fest mit dem Gehäuse verschraubt und hat direkten Kontakt zum Metall. Etwas gepatzt hat GMC hier bei der Ausführung des Staubfilters, denn dieser wird von innen über die Lüftungsöffnungen gesteckt. Bei eingebautem Netzteil ist Aus- und wieder Einbau so gut wie unmöglich.

Bild: GMC H-80 – Midi Tower für Spieler- und Enthusiasten

Das Netzteil wird nur aufgelegt und dann wie gehabt von der Rückseite mit passenden Schrauben befestigt. Vor dem Netzteil ist noch eine zweite Lüfteröffnung zu sehen, hier kann bei Bedarf der zweite Staubfilter montiert werden, der zusätzlich dem Lieferumfang beiliegt.