Realer Energieverbrauch von Intels Core-i-CPUs, deren iGPU und der Chipsätze

Prozessoren | HT4U.net | Seite 4

Testumgebung: Hardware


Mainboards:
  • MSI X58 Pro-E:
    BIOS: 8C, alle Energiespar-Mechanismen aktiv, Spezialumbau, für sämtliche Messungen mit den Core i7 9xx genutzt
  • MSI H57M-ED65:
    BIOS: 1.3, alle Energiespar-Mechanismen aktiv, Spezialumbau, für sämtliche Messungen mit den Sockel-1156-CPUs genutzt


Leistungsaufnahme zweiter Gang – Wir servieren Intels Sockel 1156
Bild: MSI X58 Pro-E: Reale Leistungsaufnahme der Core-i7-9xx-Prozessoren


Anders als auf dem obigen Bild dargestellt, befinden sich die einzelnen Phasen der Spannungsversorgung auf den beiden Platinen nicht mehr an ihrem üblichen Fleck. Statt dessen wurden die Phasen des Core- sowie des UnCore-Bereichs und des Chipsatzes in unserem Labor mittels Spezialwerkzeugen ausgebaut und mit entsprechenden Messschleifen versehen wieder eingebaut.

Der Umbau erlaubt es uns, mittels unseres Tenma-Zangenamperemeters den durch die CPU angeforderten Strom auf jeder einzelnen Phase zu vermessen. Die Spannungen auf jeder einzelnen Phase wurden unsererseits überprüft und immer wieder in Stichproben mitgeloggt.

Bild: Realer Energieverbrauch von Intels Core-i-CPUs, deren iGPU und der Chipsätze

Weitere Hardware:


Leistungsaufnahme zweiter Gang – Wir servieren Intels Sockel 1156
Leistungsaufnahme zweiter Gang – Wir servieren Intels Sockel 1156
Leistungsaufnahme zweiter Gang – Wir servieren Intels Sockel 1156



Messtechnik: