Lian Li PC-8FI - Hochwertiges Aluminium-Gehäuse im Test

Gehäuse & Kühlung | HT4U.net | Seite 13

Montage: Optische Laufwerke



Für die Montage von einem optischen Laufwerk, muss die Front entfernt werden sowie die Frontblende in dem Schacht, in dem das Laufwerk eingesetzt werden soll.

Bild: Lian Li PC-8FI – Hochwertiges Aluminium-Gehäuse im Test

Die Blenden selbst haben auf beiden Seiten zwei kleiner versetzte Erhöhungen, mit denen Sie im Gehäuse einrasten. Ein leichter Druck auf beide Seiten löst die Blende und sie kann nach vorn abgezogen werden.

Um das Laufwerk einschieben zu können, muss auch die Schiene zur Arretierung geöffnet werden. Ist diese noch geschlossen, kann das Laufwerk nicht eingeschoben werden.

Bild: Lian Li PC-8FI – Hochwertiges Aluminium-Gehäuse im Test

Das Laufwerk wird dann soweit nach hinten in den Schacht bewegt, bis die Gewinde im Laufwerk sichtbar werden.

Bild: Lian Li PC-8FI – Hochwertiges Aluminium-Gehäuse im Test

Danach wird die Schiene wieder geschlossen und arretiert somit das Laufwerk fest im Slot.