NVIDIA GeForce GTX 580: Runderneuerung ermöglicht Fermi im Vollausbau

Grafikkarten | HT4U.net | Seite 4

Testumgebung Software



Software


Treiber



Bild: NVIDIA GeForce GTX 580: Runderneuerung ermöglicht Fermi im Vollausbau


Gleich ein Wort zur Treibersituation vorab. Der zur Verfügung gestellte Pressetreiber in Version 262.99 beta arbeitete mit GeForce GTX-400-Modellen ebenso wie mit dem eigentlichen Testkandidaten, der GTX 580. Kein Support hingegen fanden die älteren NVIDIA-Modelle der GTX-200-Generation, weshalb diese mit dem etwas älteren Treiber in die Ergebnisse einfließen.

Spiele-Benchmarks



Zusätzliche DirectX-11-Vergleiche


Grundsätzlich haben wir unseren regulären Testparcours beibehalten. Da NVIDIAs GTX-400-Serie, wie auch die neue GTX 580 um ein weiteres mit besonderer Leistungsfähigkeit unter DirectX 11 wirbt, haben wir für diesen Testzusätzliche DirectX 11-Titel zu Rate gezogen.

  • Alien vs. Predator 2010
  • Battlefield: Bad Company 2
  • Just Cause 2
  • Metro 2033


Sonstige Software / Tools: