NZXT Hades - Midi-Gehäuse mit optimiertem Luftstrom

Gehäuse & Kühlung | HT4U.net | Seite 12

Montage: Optische Laufwerke



Die Montage der optischen Laufwerke geht um einiges schneller. Als Vorbereitung muss ein Schacht freigemacht und die Arretierungsmodule entfernt werden.

Bild: NZXT Hades – Midi-Gehäuse mit optimiertem Luftstrom

In den Schachtabdeckungen ist jeweils noch ein Staubfilter eingearbeitet. Sind die Abdeckung und die Module entfernt wird das Laufwerk in den freien Schacht geschoben.

Bild: NZXT Hades – Midi-Gehäuse mit optimiertem Luftstrom

Für eine korrekte Montage muss eines der Gewindelöcher im Laufwerk hinter einem der Löcher in der Seitenwand sein. Anderenfalls würde sich das Laufwerk bewegen lassen, auch wenn das Haltemodul wieder befestigt wurde.

Bild: NZXT Hades – Midi-Gehäuse mit optimiertem Luftstrom

Ist das Laufwerk eingeschoben wird das Modul wieder an seine Stelle gesteckt und mit dem Knauf in der Mitte mit einer Drehung im Uhrzeigersinn arretiert.