Zotac GeForce GTX 480 AMP! Limited Edition - Das Monster im Griff?

Grafikkarten | HT4U.net | Seite 2

Eckdaten und Lieferumfang



Eckdaten / Lieferumfang Zotac GeForce GTX 480 AMP! Limited Edition
Chipsatz NVIDIA GeForce GTX 480
Taktraten GPU 756 MHz
Taktraten Speicher 950 MHz
Taktraten Shader 1512 MHz
Hauptspeicher 1536 MByte GDDR5
Besonderheiten Übertaktet, Kühlerdesign
Maße und Gewicht:
Bild: Gigabyte GV-R585OC-1GD – übertaktete Radeon HD 5850
Gewicht 802 Gramm
Länge PCB (inkl. Slotblech) 26,8 cm
Höhe PCB (ab Slotblech) 12,5 cm
Höhe PCB mit Kühler 12,9 cm
Tiefe Board mit Kühler Drei-Slot-Design
- -
Lieferumfang Hardware Handbuch und Quick-Install-Guide
2 x 6-Pin auf 1 x 8-Pin
2 x 4-Pin-Molex auf 1 x 6-Pin
DVI- auf analog Adapter
Mini-HDMI- auf HDMI-Adapter
Razer DeathAdder Gaming Mouse (nur bei Limited Edition)
Lieferumfang Software Treiber- und Tools-CD
Straßenpreis aktuell (Stand 08.07.2010) lieferbar ab rund 540 Euro (derzeit noch nicht als Limited Edition verfügbar)


Eine reguläre GeForce GTX 480 taktet mit 700/ 1401 MHz die GPU und die Shadereinheiten und mit 924 MHz den GDDR5-Speicher. Die Zotac-AMP!-Variante stellt eine übertaktete Version dar und agiert hier mit 756/ 1512 MHz bei den Rechenwerken und 950 MHz beim Speicher. Das erschien uns auf den ersten Blick schon sehr mutig, immerhin bewegt sich die Grafikkarte damit an der Grenze dessen, was wir beim Übertakten einer regulären GeForce GTX 480 erreicht hatten.

Um die Zotac GTX 480 AMP! in Schach zu halten, setzt der Hersteller einen Zalman-Kühler mit zwei Ventilatoren ein. Sie sind direkt mittels 4-Pin-Anschluss mit der Grafikkarte verbunden und werden darüber auch geregelt. Dieser Zalman VF-3000-Kühler hat gegenüber der regulären Kühllösung einer GTX 480 noch den Vorteil, dass er im Drei-Slot-Design arbeiten darf und dadurch ausladender daherkommt. Für den geneigten Kaufinteressenten gilt es daher zu klären, ob die Grafikkarte im eigenen System nicht benötigte Steckplätze blockiert.

Bild: Zotac GeForce GTX 480 AMP!  Limited Edition – Das Monster im Griff?

Zum heutigen Test stellte uns Zotac seine Limited Edition der GTX 480 AMP! zur Verfügung. Sie unterscheidet sich von der regulären Version durch ein Bundle mit der Razer-DeathAdder-Gaming-Mouse. Diese besitzt laut Razer die folgenden Eckdaten:

  • 3500 dpi Razer Precision™ 3,5G Infrarotsensor
  • Ergonomisches Design für Rechtshänder
  • 1000 Hz Ultrapolling™/1 ms Reaktionszeit
  • Fünf unabhängig programmierbare Hyperesponse™-Tasten
  • On-The-Fly Sensitivity™-Anpassung
  • Always-On™-Modus
  • Extrem große, rutschfeste Tasten
  • Ultrabreiter 16-Bit-Datenpfad
  • Beschleunigung bis zu 152-304 cm/s und 15 G
  • Mausrad mit 24 separaten Klickpositionen
  • Geräuschfreie Ultraslick™ Teflon-Gleitfüße
  • Vergoldeter USB-Anschluss
  • Robuste geflochtene Kabelschutzhülle


Bild: Zotac GeForce GTX 480 AMP!  Limited Edition – Das Monster im Griff?

Der Preis der normalen Zotac GeForce GTX 480 AMP! liegt derzeit bei rund 540 Euro. Wir haben noch keine Preislistungen für die Limited Edition verzeichnen können. Die Razer DeathAdder ist im Handel derzeit ab etwa 44 Euro zu haben, weshalb wir davon ausgehen, dass das Bundle aus Grafikkarte und Nager kombiniert etwas günstiger ausfallen dürfte.