Be Quiet Dark Rock Pro - CPU-Kühler ganz groß

Gehäuse & Kühlung | HT4U.net | Seite 3

Layout



Bild: Be Quiet Dark Rock Pro – CPU-Kühler ganz groß


Auch beim Layout trifft man auf Bekanntes. Der Be Quiet Dark Rock Pro wirkt wie ein Dark Rock Advanced mit Anbau. Daraus resultierend fällt er eben etwas größer aus. Doch ganz so einfach ist es nun wieder auch nicht. Der Testkandidat ist ein Twin-Tower-Kühler und damit der erste in unserem Testparcours. Bei dieser Bauform verzweigen sich die Heatpipes nicht in einen Kühlkörper, sondern in derer zwei, die neben-/ bzw. hintereinander angeordnet sind. In dem entstehenden Freiraum ist Platz für einen weiteren Lüfter. Während andere Hersteller diesen "Slot" frei zugänglich lassen, setzt be quiet! auch beim Dark Rock Pro auf eine Sichtblende, welche den Aufbau des Kühlers weitestgehend versteckt.

Bild: Be Quiet Dark Rock Pro – CPU-Kühler ganz groß
Bild: Be Quiet Dark Rock Pro – CPU-Kühler ganz groß
Obere Abdeckplatte Seitenansicht


Die Heatpipes sind wieder mit schwarzen Kappen abgedeckt, so dass ein optisch homogenes Bild erzeugt wird. Aufgrund der durchweg schwarzen Farbgebung wirkt der Kühler jedoch unscheinbar – insofern man das bei der Größe behaupten kann. Bei den Heatpipes spendierte der Hersteller eine zusätzlich – wie an der dichten Drängung zu sehen ist, wäre für weitere Heatpipes schlichtweg gar kein Platz mehr vorhanden. Die Lüfter sind nicht wie beim kleinen Bruder entkoppelt sondern über Halteklammern befestigt.

Bild: Be Quiet Dark Rock Pro – CPU-Kühler ganz groß


Der Unterboden ist wie der restliche Kühler vernickelt und wurde zusätzlich poliert. Um die beiden Lüfter ohne Probleme anschließen zu können hat be quiet! eine etwas "spezielle" Umsetzung gewählt. Anstatt einen Adapter beizulegen, welcher sich auf zwei Anschlüsse gabelt, verfügt der mittlere Lüfter über einen weiteren Stromanschluss im Kabel. An diesen ist der vordere Lüfter angeschlossen. Das Tachosignal wird durchgeschleift. Problematisch könnte diese Umsetzung werden, wenn einmal ein Lüfter ausgetauscht werden soll, wobei be quiet! passenden Ersatz liefern kann. Insofern ein Garantiefall vorliegt.

Bild: Be Quiet Dark Rock Pro – CPU-Kühler ganz groß
Bild: Be Quiet Dark Rock Pro – CPU-Kühler ganz groß
Lüftermontage polierter Unterboden