Gainward GeForce GTX 570 GLH "Goes like hell" im Test

Grafikkarten | HT4U.net | Seite 9

Lautstärke Detailbetrachtung



Lautstärkemessung – So misst HT4U.net
Wer unsere Artikel bereits eine Weile liest, der weiß, dass wir das Thema Lautstärke nicht auf die leichte Schulter nehmen, sondern diesem Bereich sehr intensiv nachgehen. Aktuell haben wir nun unsere bisherige Teststation auf ein weiteres aktuelles Gerät aus dem Hause ulteeaudiotechnik erweitert und zwar in Form des neuen DAASUSB, welches zudem auf unsere Bedürfnisse auch noch mit einer Subsonic-Funktion erweitert wurde.

Das kalibrierte Gerät erlaubt es uns Messungen im Bereich dB(A) und sone vorzunehmen und die Messresultate geben wir, wie üblich, normiert an, was 1 Meter Abstand entspricht. Die Spektralanalysen erlauben zudem einen Eindruck des Lüfterverhaltens der einzelnen Testkandidaten.

Bild: Enigma DAASUSB


Bild: Gainward GeForce GTX 570 GLH "Goes like hell" im Test
Spektralanalyse lastfreier Betrieb – Für eine vergrößerte Darstellung ins Bild klicken


Wir hatten bereits im Kapitel Temperaturen darauf hingewiesen, dass sich das Dual-Fan-System der Gainward GTX 570 GLH im Idle-Mode erfreulich leise zeigte. Im Detail reden wir von knapp unter 12 dB(A), was wirklich einen hervorragenden Wert darstellt und als flüsterleise durchgeht.

Die Lastzustände zwischen Hawx und Furmark führten fast zu keinem unterschiedlichen Drehzahlverhalten der Ventilatoren. Wir ermittelten gerade einmal einen Unterschied von 50 Umdrehungen, weshalb wir nachfolgend dann auch nur eine Messung vorgenommen haben.

Bild: Gainward GeForce GTX 570 GLH "Goes like hell" im Test
Spektralanalyse Spiele (simuliert über Hawx) – Für eine vergrößerte Darstellung ins Bild klicken


Unter Last zeigt sich der Testkandidat dann leider nicht mehr so leise. Wandler- und GPU-Temperaturen hätten hier noch etwas Spielraum bei der Lüfterdrehzahl ermöglicht, doch stellt sich Gainward offenbar lieber auf die sichere Seite, glänzt mit guten Temperaturwerten, aber patzt dann bei der Geräuschkulisse unter Last mit lauten 36 dB(A).