Prolimatech Samuel 17 und Super Mega - Zwergen und Giganten im Kühler-Test

Gehäuse & Kühlung | HT4U.net | Seite 3

Prolimatech Super Mega



Bild: Prolimatech Samuel 17 und Super Mega – Zwergen und Giganten im Kühler-Test
Bild: Prolimatech Samuel 17 und Super Mega – Zwergen und Giganten im Kühler-Test
Verpackungskarton Inhalt entnommen


Der Prolimatech Super Mega kommt entgegen seinem Namen und seiner Position als Spitzenmodell der Tower-Kühler des Portfolios in recht schlichter Verpackung daher. Durch die weiße Farbgebung und eine platzsparende Aufteilung liegt der Kandidat im Vergleich zu den bisher getesten Kühlern im normalen Bereich. Die Box kann nach dem umklappen zweier Laschen einfach aufgeschoben werden. Der Kühler ist ausreichend und sicher verstaut und kann nebst Zubehör nach oben entnommen werden.

Eckdaten (Herstellerangaben) Prolimatech Super Mega
Gesamtmaße 130 x 74 x 158,7 mm
Gewicht 945,3 Gramm
Material Aluminium/Kupfer
Heatpipes 6 Kupfer-Heatpipes
Sockelkompatibilität Intel LGA 1366/1156/775 – AMD AM3/AM2/940/939/754
Zubehör Montageanleitung, Wärmeleitpaste, Montagematerial
Straßenpreis ab 69,90 Euro(Stand 9.8.2011)


Bild: Prolimatech Samuel 17 und Super Mega – Zwergen und Giganten im Kühler-Test
Bild: Prolimatech Samuel 17 und Super Mega – Zwergen und Giganten im Kühler-Test
Zubehör Box mit Zubehör


Das Zubehör befindet sich in einer schlanken Box und lässt auf nichts Ungewöhnliches schließen. Hat man jedoch das Material entnommen und vor sich ausgebreitet zeigt sich ein schier unendliches Arsenal an Schrauben und Halterungen. Schnell wird deutlich, dass sich hier einige Variationen ergeben und dass die Montage des Schwergewichts die ein oder andere Minute in Anspruch nimmt. Das Studium der Anleitung ist von daher Pflicht. Zwar lässt sich die Montage auch mit dem normalen Menschenverstand durchführen, aber Besonderheiten wie die schwarzen Schrauben, welche den Anpressdruck erhöhen und später in einem extra Kapitel behandelt werden, sollten ein paar Minuten vor dem Beginn des Schraubens freihalten.

Eckdaten (Herstellerangaben) Prolimatech Blue Vortex 14
Gesamtmaße 140 x 140 x 25 mm
Gewicht 162 Gramm
Arbeitsspannung 7 – 13,8 Volt
Drehzahl 1000 U/Min
Luftdurchsatz 87 CFM
Lautstärke 18,1 dB(A)
Straßenpreis ab 9,90 Euro(Stand 9.8.2011)


Bild: Prolimatech Samuel 17 und Super Mega – Zwergen und Giganten im Kühler-Test
Bild: Prolimatech Samuel 17 und Super Mega – Zwergen und Giganten im Kühler-Test
Verpackung Lüfter samt Zubehör


Als Lüfter verwenden wir den hauseigenen Prolimatech Vortex Blue 14. Ein 140-mm-Lüfter, der perfekt zu den Kühlern aus gleichem Hause passen sollte. Die technischen Daten versprechen ein ausgewogenes Leistungsbild. Als Alternative gibt es den Lüfter auch mit roten Rotorblättern.