Sapphire Radeon HD 6950 Toxic im Test

Grafikkarten | HT4U.net | Seite 21

Spiele-Benchmarks (DirectX 11)


Alien vs. Predator 2010



Aliens vs. Predator (2010) – So misst HT4U.net Alien vs. Predator erreichte erstmals 1993 als Konsolentitel für SNES den Markt. Der eigentliche Ego-Shooter Aliens vs. Predator für den PC erblickte erstmals 1999 das Licht der Welt und wurde von Rebellion entwickelt. Der zweite Teil erschien 2001 und stammte von den Entwicklern der Monolith Studios und danach wurde es ruhig. Es dauerte bis ins Jahr 2010 bis schließlich erneut Publisher Sega in Verbindung mit Rebellion Developments den dritten Teil für Microsoft Xbox 360, Sony Playstation 3 und PC präsentierten. Der Titel hört dabei auf den schlichten Namen Aliens vs. Predator und erhält zur Unterscheidung im Web gerne den Zusatz "2010".

Abermals bietet das Spiel die Option als Marine-Soldat, Alien oder Predator das Spiel zu bestreiten. Für einen modernen Titel bietet Aliens vs. Predator zusätzlich auch einen Multiplayer-Modus. Grafisch zeigt sich der Titel sehr anspruchsvoll und bietet zudem eine DirectX-11-API. Im Mai 2010 brachten die Entwickler mit Unterstützung von AMD einen eigenständigen Benchmark, basierend auf der Spielversion 1.03 heraus, welche erst einmal in die Kritik geriet, da die gezeigten Szenen sich so erst einmal im Spiel nicht wiederfinden lassen.

Benchmarkteil 1 Benchmarkteil 2 Benchmarkteil 3


Der Benchmark wird zwischenzeitlich häufig eingesetzt und insbesondere auch gerne seitens NVIDIA im Reviewersguide behandelt, schlicht weil sich die aktuellen NVIDIA-DirectX-11-Karten dort offenbar besser schlagen als die AMD-Pendants. Wir haben uns den Benchmark noch einmal in Ruhe angesehen und analysiert. Dabei ist uns von der Darstellung eine Dreiteilung aufgefallen, welche wir mit Fraps separat vermessen haben und dann mit verschiedenen Bereichen des ersten Levels "Building better Worlds" abgeglichen haben. Dabei zeigten sich durchaus Parallelen zum Spiel, zumindest was die Bilder pro Sekunde betreffen. Der erste Teil des Benchmarks entspricht von der Performance der normalen Bewegung im Spiel, der dritte Teil einer Kampfszene bei guter Beleuchtung. Lediglich der mittlere Teil, bei welchem die Frames am deutlichsten einbrechen, ließ sich von uns dem Spiel so nicht zuordnen und dürfte wohl aus optischen Gründen eingepflegt worden sein. Insgesamt ergaben unsere Tests, dass die Resultate des Benchmarks etwas geringer ausfallen, als die typischen Framerraten während des Spiels. Dies ist allerdings nicht ungewöhnlich bei Benchmarkerweiterungen, weshalb wir uns dazu entschlossen haben, den Titel mit in unseren Testparcours aufzunehmen.

Spiel Aliens vs. Predator (2010)
Entwickler Rebellion
Publisher Sega
Veröffentlichung Februar 2010
Genre Sience-Fiction Ego-Shooter
Altersfreigabe 18 Jahre
Grafik-Engine Rebellion Asura
DirectX-Pfad DirectX 9 / DirectX 11
 Bei Amazon kaufen


Wie eingangs bereits erwähnt, ist der Benchmark ausschließlich auf Microsofts DirectX-11-API ausgelegt, also auf Grafikarten, welche lediglich DirectX 9 oder 10 unterstützen nicht auszuführen. Die Qualitätseinstellungen sind händisch in einer Bat-Datei aufzurufen. Wir haben sämtliche Qualitätseinstellungen auf Maximum für den Test gesetzt. SSAO, Tessellation und DX11 Advanced Shadows wurden natürlich zugeschaltet.



Alien vs. Predator 2010
1680 x 1050 [Kein AA/Kein AF]
AMD Radeon HD 6990
148,4
NVIDIA GeForce GTX 590
125,8
AMD Radeon HD 5970
125,3
NVIDIA GeForce GTX 580
85,4
AMD Radeon HD 6970
80,8
Sapphire Radeon HD 6950 Toxic
[Powertune +20]
75,9
NVIDIA GeForce GTX 570
74,7
AMD Radeon HD 5870
73,4
NVIDIA GeForce GTX 480
72,8
AMD Radeon HD 6950 1 GB
71,0
AMD Radeon HD 6950 2 GB
70,2
AMD Radeon HD 5850
61,5
AMD Radeon HD 6870
60,8
Sapphire Radeon HD 6950 Toxic
60,8
NVIDIA GeForce GTX 470
59,0
NVIDIA GeForce GTX 560 Ti
57,2
NVIDIA GeForce GTX 560
51,9
AMD Radeon HD 5830
50,3
AMD Radeon HD 6850
48,6
NVIDIA GeForce GTX 460 1024 MB
43,5
AMD Radeon HD 6790
43,4
NVIDIA GeForce GTX 460 768 MB
41,4
AMD Radeon HD 6770 / 5770
40,0
NVIDIA GeForce GTX 550 Ti
34,0
AMD Radeon HD 5750
32,4
NVIDIA GeForce GTS 450
28,5
AMD Radeon HD 6670 GDDR5
25,1
AMD Radeon HD 5670
22,6
NVIDIA GeForce GT 440 GDDR5
16,9
AMD Radeon HD 5570
16,2
NVIDIA GeForce GT 430
15,6
AMD Radeon HD 5550
12,3
AMD Radeon HD 6450
9,2
NVIDIA GeForce GT 520
8,1
AMD Radeon HD 5450
5,2
FPS


Alien vs. Predator 2010
1920 x 1200 [Kein AA/Kein AF]
AMD Radeon HD 6990
119,3
NVIDIA GeForce GTX 590
104,0
AMD Radeon HD 5970
101,7
NVIDIA GeForce GTX 580
69,4
AMD Radeon HD 6970
64,6
Sapphire Radeon HD 6950 Toxic
[Powertune +20]
61,2
NVIDIA GeForce GTX 570
60,9
AMD Radeon HD 5870
59,4
NVIDIA GeForce GTX 480
59,1
AMD Radeon HD 6950 2 GB
56,8
AMD Radeon HD 6950 1 GB
56,5
AMD Radeon HD 5850
49,5
AMD Radeon HD 6870
48,9
Sapphire Radeon HD 6950 Toxic
48,1
NVIDIA GeForce GTX 470
47,4
NVIDIA GeForce GTX 560 Ti
46,2
NVIDIA GeForce GTX 560
41,7
AMD Radeon HD 5830
40,3
AMD Radeon HD 6850
39,1
NVIDIA GeForce GTX 460 1024 MB
35,0
AMD Radeon HD 6790
34,8
NVIDIA GeForce GTX 460 768 MB
32,9
AMD Radeon HD 6770 / 5770
31,8
NVIDIA GeForce GTX 550 Ti
27,5
AMD Radeon HD 5750
25,8
NVIDIA GeForce GTS 450
22,7
AMD Radeon HD 6670 GDDR5
20,0
AMD Radeon HD 5670
18,0
NVIDIA GeForce GT 440 GDDR5
13,5
FPS


Alien vs. Predator 2010
2560 x 1440 [Kein AA/Kein AF]
AMD Radeon HD 6990
80,2
NVIDIA GeForce GTX 590
73,0
AMD Radeon HD 5970
69,4
NVIDIA GeForce GTX 580
47,9
AMD Radeon HD 6970
43,5
Sapphire Radeon HD 6950 Toxic
[Powertune +20]
41,6
NVIDIA GeForce GTX 570
41,4
AMD Radeon HD 5870
40,5
NVIDIA GeForce GTX 480
40,4
AMD Radeon HD 6950 2 GB
38,3
AMD Radeon HD 6950 1 GB
37,8
AMD Radeon HD 5850
33,6
AMD Radeon HD 6870
33,0
NVIDIA GeForce GTX 470
32,3
Sapphire Radeon HD 6950 Toxic
31,8
NVIDIA GeForce GTX 560 Ti
31,3
NVIDIA GeForce GTX 560
28,1
AMD Radeon HD 6850
26,4
NVIDIA GeForce GTX 460 1024 MB
23,8
FPS


Alien vs. Predator 2010
1680 x 1050 [4xAA/16xAF]
AMD Radeon HD 6990
94,8
NVIDIA GeForce GTX 590
79,5
AMD Radeon HD 5970
67,6
NVIDIA GeForce GTX 580
52,1
AMD Radeon HD 6970
51,2
Sapphire Radeon HD 6950 Toxic
[Powertune +20]
48,2
AMD Radeon HD 6950 1 GB
45,3
NVIDIA GeForce GTX 480
44,9
NVIDIA GeForce GTX 570
44,8
AMD Radeon HD 6950 2 GB
44,4
Sapphire Radeon HD 6950 Toxic
42,1
AMD Radeon HD 5870
39,6
AMD Radeon HD 6870
37,4
NVIDIA GeForce GTX 560 Ti
36,7
NVIDIA GeForce GTX 470
35,9
NVIDIA GeForce GTX 560
33,3
AMD Radeon HD 5850
33,1
AMD Radeon HD 6850
30,1
NVIDIA GeForce GTX 460 1024 MB
28,3
AMD Radeon HD 6790
26,0
NVIDIA GeForce GTX 460 768 MB
25,6
AMD Radeon HD 5830
25,4
AMD Radeon HD 6770 / 5770
23,8
NVIDIA GeForce GTX 550 Ti
22,5
AMD Radeon HD 5750
19,5
NVIDIA GeForce GTS 450
17,8
AMD Radeon HD 6670 GDDR5
15,3
AMD Radeon HD 5670
12,4
NVIDIA GeForce GT 440 GDDR5
10,5
NVIDIA GeForce GT 430
9,4
AMD Radeon HD 5570
8,2
AMD Radeon HD 5550
6,5
AMD Radeon HD 6450
5,5
NVIDIA GeForce GT 520
5,2
AMD Radeon HD 5450
5,0
FPS


Alien vs. Predator 2010
1920 x 1200 [4xAA/16xAF]
AMD Radeon HD 6990
77,2
NVIDIA GeForce GTX 590
65,5
AMD Radeon HD 5970
54,8
NVIDIA GeForce GTX 580
42,6
AMD Radeon HD 6970
42,1
Sapphire Radeon HD 6950 Toxic
[Powertune +20]
39,3
NVIDIA GeForce GTX 480
36,7
AMD Radeon HD 6950 1 GB
36,7
NVIDIA GeForce GTX 570
36,3
AMD Radeon HD 6950 2 GB
36,1
Sapphire Radeon HD 6950 Toxic
33,5
AMD Radeon HD 5870
32,0
AMD Radeon HD 6870
30,5
NVIDIA GeForce GTX 560 Ti
29,8
NVIDIA GeForce GTX 470
29,2
NVIDIA GeForce GTX 560
26,9
AMD Radeon HD 5850
26,8
AMD Radeon HD 6850
24,7
NVIDIA GeForce GTX 460 1024 MB
22,9
AMD Radeon HD 6790
21,1
NVIDIA GeForce GTX 460 768 MB
20,7
AMD Radeon HD 5830
20,5
AMD Radeon HD 6770 / 5770
19,3
NVIDIA GeForce GTX 550 Ti
17,9
AMD Radeon HD 5750
15,8
NVIDIA GeForce GTS 450
13,9
AMD Radeon HD 6670 GDDR5
12,4
AMD Radeon HD 5670
9,9
NVIDIA GeForce GT 440 GDDR5
8,3
FPS


Alien vs. Predator 2010
2560 x 1440 [4xAA/16xAF]
AMD Radeon HD 6990
53,3
NVIDIA GeForce GTX 590
45,9
AMD Radeon HD 5970
37,0
NVIDIA GeForce GTX 580
29,8
AMD Radeon HD 6970
28,9
Sapphire Radeon HD 6950 Toxic
[Powertune +20]
27,3
NVIDIA GeForce GTX 480
25,7
AMD Radeon HD 6950 1 GB
25,3
NVIDIA GeForce GTX 570
25,1
AMD Radeon HD 6950 2 GB
25,1
Sapphire Radeon HD 6950 Toxic
22,4
AMD Radeon HD 5870
21,8
AMD Radeon HD 6870
21,0
NVIDIA GeForce GTX 560 Ti
20,4
NVIDIA GeForce GTX 470
20,2
NVIDIA GeForce GTX 560
18,2
AMD Radeon HD 5850
18,2
AMD Radeon HD 6850
17,2
NVIDIA GeForce GTX 460 1024 MB
15,6
FPS