BitFenix Shinobi XL im Gehäuse Test

Gehäuse & Kühlung | HT4U.net | Seite 2

Eckdaten und Lieferumfang



Eckdaten und Lieferumfang BitFenix Shinobi XL
Bauform Midi-Tower
Maße (H x B x T) 570 x 245 x 557 mm
Materialien Kunststoff und Stahlblech
Blechstärke (Seitenteil/Rahmen/Tray) 1,15/1/0,9 mm
Gewicht 12,6 kg
Laufwerke 5 x 5,25 Zoll extern
8 x 2,5 Zoll intern
7 x 3,5 Zoll intern
Mainboard-Spezifikationen Mini-ITX/µATX/ATX/XL-ATX
Erweiterungskarten 9 Slots
max. CPU-Kühlerhöhe 181,1 mm
max. Grafikkartenlänge 334 mm
Front-Panel-Anschlüsse 4 x USB 3.0
1 x SuperCharge-Port
Audio (Kopfhörer + Mikrophon)
Besonderheiten Schraubenlose Montage von Laufwerken
SofTouch-Oberfläche
Lüfter (Lieferumfang)
Front 1 x 230 mm
Heck 1 x 120 mm
Deckel 2 x 230 mm
Lieferumfang verschiedene Beutel mit Schrauben
Kabelbinder
Einschraubhilfe
Handbuch
Laufwerks-Adapter
Preis (Straßenpreis Stand 25.03.2012) ab zirka 130 Euro (zu Amazon*)


Das Shinobi XL* wurde uns in einem relativ schmucklosen braunen Karton geliefert, welcher mit einigen Zeichnungen des Gehäuses und des BitFenix-Logos in schwarzer Farbe verziert ist. Zusätzlich sind alle wichtigen Daten an den Seiten in einer Tabelle festgehalten. Das Gehäuse im Inneren ist wie immer mit Schaumstoff und einer Klarsichtfolie vor Schlägen und Kratzern geschützt und kam bei uns unbeschadet an.

Bild: BitFenix Shinobi XL im Gehäuse Test
Bild: BitFenix Shinobi XL im Gehäuse Test
Verpackung Lieferumfang


Der Lieferumfang besteht aus einem Beutel Schrauben, einem Adapter-Einschub von 5,25-Zoll auf 3,5-Zoll, einigen Kabelbindern und einem Handbuch. Große Überraschungen gibt es in dieser Hinsicht also nicht. Einzig die Einschraubhilfe für die Abstandshalter des Mainboards ist eine positive Erwähnung wert. Häufig lassen sich die Abstandshalter nicht von Hand, aufgrund von unsauberen Gewinden, einschrauben. Die Einschraubhilfe ist da eine nützliche Dreingabe, welche im Prinzip nichts anderes als ein Aufsatz für die Sechskantschrauben ist, welcher an der Oberseite Einkerbungen für einen Kreuzschlitzschraubenzieher besitzt. Hier geizt die Konkurrenz häufig und offenbar hat sich BitFenix die Kritik aus unserem letzten Artikel zu Herzen genommen.