Flacher Preisbrecher?

Huawei Ascend P6 im Smartphone-Test

Sonstige Reviews | HT4U.net
Große und schnelle Smartphones sind immer wieder ein Hingucker. Was wäre, wenn es solch eine Leistung aber auch zu geringeren Preisen als jenen von Apple, HTC oder Samsung gäbe? Der chinesische Konzern Huawei ist ambitioniert und möchte mit seinem Ascend P6 wohl genau das unter Beweis stellen. Was das flache Smartphone in der Praxis zu bieten hat und wo genau es in der Leistung anzusiedeln ist, klärt unser heutiger Test.


Intro


Huawei ist ein hierzulande noch wenig bekannter, chinesischer Hersteller, wird jedoch bereits jetzt als heißer Konkurrent zu den üblichen Verdächtigen aus Südkorea, den USA und Japan gesehen. Bekannt geworden ist Huawei in den letzten Jahren vor allem als Telekommunikationsausrüster. Als Hersteller von Life-Style-Produkten wie Tablets und Smartphones wurde die Firma eher selten wahrgenommen. Doch gerade in diesem Bereich ist das chinesische Unternehmen seit wenigen Jahren auf dem Vormarsch und festigt seinen Stand in westlichen Ländern durch einen Europahauptsitzt in Düsseldorf.

Dabei ist Huawei sowohl als Auftragsfertiger, als auch Entwickler von eigenen Produkten tätig und bekräftigt diese mit Schwesterunternehmen zur Chipfertigung und Forschungsabteilungen zur Chipentwicklung. Damit ist Huawei ein durchaus ernstzunehmender Konkurrent, welcher ausreichend Know-How besitzt um den derzeitigen Größen im Bereich der "Consumer-Electronics" zuzusetzen.

Bild: Huawei Ascend P6 im Smartphone-Test

Mit dem Ascend P6 macht Huawei den nächsten Schritt um die Präsenz im Smartphonemarkt zu erhöhen und bietet dabei ein hochwertiges Gerät im ultra-flachen Design, welches selbst den ein oder anderen Apple-Fan zum Staunen bringt. Gepaart mit einem attraktiven Preispunkt und solider Technik, schickt sich das Gerät an, den Markt an Mittelklasse-Smartphones ordentlich aufzuwühlen.

Doch reicht ein schickes Design um den Kunden zu überzeugen und damit den anderen Größen im Markt das Fürchten zu lehren? Diese und viele weitere Fragen versuchen wir auf den folgenden Seiten zu beantworten.