NVIDIA GeForce GTX 760 im Test

Grafikkarten | HT4U.net | Seite 42

Performance-Index



Performance-Index alle Benchmarks


Performance-Index Der HT4U.net Performance-Index repräsentiert in einer einfachen Übersicht den kompletten Benchmark-Parcours des vorangehenden Artikels. Die Resultate der einzelnen Modelle in diesem Index basieren auf einer Mittelwertbildung der Einzelergebnisse aus den verschiedenen Benchmarks dieses Artikels. In der Legende der Diagramme finden sich die für die Berechnung des Index berücksichtigten Einstellungen wieder.

Für diejenigen, die sich für die mathematischen Zusammenhang interessieren, folgt an dieser Stelle noch eine kurze Erläuterung, wie die Werte berechnet werden. Hierfür wird zuerst jeder einzelne Benchmark auf ein Referenz-Produkt normiert. Dies ist nötig, damit im Gesamt-Index am Ende auch jeder Benchmark gleichermaßen einfließt und Benchmarks mit höheren Werten nicht stärker gewichtet werden, als solche mit Niedrigen. Abschließend erfolgt die Mittelwertbildung über das geometrische Mittel, bei welchem die normierten Einzelwerte multipliziert und anschließend aus dem ermittelten Produkt die n-te Wurzel gezogen wird.


Performance-Index
Auflösungen: 1680x1050, 1920x1080, 2560x1440
AA-Modi: 4xAA, 8xAA, Kein AA, SSAA, 2xAA, 2x2 SSAA, 2 x 2 SSAA
AF-Modi: 16xAF
NVIDIA GeForce GTX Titan
[875 MHz]
164
NVIDIA GeForce GTX 780
[901 MHz]
151
AMD Radeon HD 7970 GHz
[1000 MHz]
134
NVIDIA GeForce GTX 770
[1084 MHz]
128
AMD Radeon HD 7970
125
NVIDIA GeForce GTX 680
[1058 MHz]
121
AMD Radeon HD 7950 Boost
[850 MHz]
108
NVIDIA GeForce GTX 670
[980 MHz]
105
AMD Radeon HD 7950
105
NVIDIA GeForce GTX 760
[1033 MHz]
100
AMD Radeon HD 7870
93
NVIDIA GeForce GTX 660 Ti
[980 MHz]
91
NVIDIA GeForce GTX 580
90
NVIDIA GeForce GTX 660
[1024 MHz]
88
Prozent
Benchmark-Übersicht ein-/ausblenden