NVIDIA GeForce GTX Titan von ASUS und Gigabyte im Test

Grafikkarten | HT4U.net | Seite 11

Die Testkandidaten



Eckdaten und Lieferumfang



Eckdaten/ Lieferumfang ASUS GeForce GTX Titan Gigabyte GeForce GTX Titan
Chipsatz GK110 GK110
Taktraten GPU (Basistakt) 836 MHz 836 MHz
Taktrate GPU (Boosttakt gemittelt) 875 MHz 875 MHz
Boosttakt maximal (dieses Muster) 993 MHz 993 MHz
Taktraten Speicher 1502 MHz 1502 MHz
Hauptspeicher 6 GByte GDDR5 6 GByte GDDR5
Monitor-Ausgänge 2 x DVI 2 x DVI
1 x HDMI 1 x HDMI
1 x DisplayPort 1 x DisplayPort
Besonderheiten NVIDIA Surround NVIDIA Surround
Maße und Gewicht:
Bild: Gigabyte GV-R585OC-1GD – übertaktete Radeon HD 5850
Bild: Gigabyte GV-R585OC-1GD – übertaktete Radeon HD 5850
Gewicht 948 Gramm 948 Gramm
Länge PCB (inkl. Slotblech) 26,9 cm 26,9 cm
Länge PCB (inkl. Kühler) 26,9 cm 26,9 cm
Höhe PCB (ab Slotblech) 12,6 cm 12,6 cm
Höhe PCB (inkl. Kühler) 12,6 cm 12,6 cm
- - -
Lieferumfang Hardware Monitor-Adapter DVI auf analog Monitor-Adapter DVI auf analog
Stromadapter 6-Pin auf 2 x 4-Pin HDMI-Verlängerungskabel
Quick-Install-Guide Stromadapter 6-Pin auf 2 x 4-Pin
Stromadapter 8-Pin auf 2 x 4-Pin
Quick-Install-Guide
Maus-Pad
Spielkarten
Lieferumfang Software Treiber- und Tools-CD Treiber- und Tools-CD
Günstigster Preis (Suchmaschine) zirka 969 Euro 945 Euro
Amazon-Listung zirka 1020 Euro* 948 Euro*


Eigentlich könnte man bei den beiden Testmustern von eineiigen Zwillingen sprechen. In beiden Fällen sehen wir absolut identische Taktraten, Boards und Kühler und natürlich sind auch die Monitoranschluss-Möglichkeiten identisch. Das hohe Gewicht der beiden Grafikkarten rührt von dem hochwertigen NVIDIA-Kühler.

Bild: NVIDIA GeForce GTX Titan von ASUS und Gigabyte im Test
Bild: NVIDIA GeForce GTX Titan von ASUS und Gigabyte im Test
Bild: NVIDIA GeForce GTX Titan von ASUS und Gigabyte im Test


Klare Unterschiede finden sich dann im Lieferumfang. Während das ASUS-Produkt zu höheren Preisen am Markt gehandelt wird, bietet man im Lieferumfang nur karge Kost. Gerade bei einem solch kostspieligen Produkt hätten wir zumindest einen gehobenen Lieferumfang unterstellt. Bei der Gigabyte-Variante findet sich zumindest ein etwas erweiterter Lieferumfang im Bereich Kabel und ein Mauspad als zusätzliche Beilage. Preislich spielt zwar auch das Gigabyte-Produkt mit fast 950 Euro auf einem hohen Level, zeigt sich aber dennoch etwas günstiger als die angetroffenen ASUS-Angebote.

 

Inhalt dieses Testberichtes