Func MS-2 im Test

Peripherie | HT4U.net | Seite 3

Erster Eindruck und Inbetriebnahme



Schon beim ersten Auftreten des Herstellers Func, stellte dieser seine Produkte als hochwertige Lösungen für den eher gehobenen Bereich vor. Kernelement solcher Produkte ist dabei vor allem die Verarbeitung und diese kann bei der MS-2 wirklich überzeugen. Eine ordentliche Form, gepaart mit guten Materialien hinterlassen hier einen wirklichen hervorragenden ersten Eindruck.

Dieser wird auch beim zweiten Blick nicht getrübt, denn der Nager bietet rein äußerlich alles was man braucht. Die Tasten sind ordentlich erreichbar, das Kabel ist ausreichend Lang und dazu noch ummantelt. Zudem sind auch die Übergänge besonders geschützt und verhindert etwaige, mögliche Soll-Bruchstellen bei Kabeln.

Bild: Func MS-2 im Test
Bild: Func MS-2 im Test


Das Anschließen erfolgt – wie üblich – über USB und stellt keine Probleme dar. Die automatischen Treiber erfüllen hier ihr Soll und machen die Maus im gewohnten Umfang nutzbar. Für die erweiterten Funktionen ist dann jedoch die beiliegende Treiber-Software notwendig.