Produktvorstellung: Gaming-Headset HyperX Cloud

Peripherie | HT4U.net | Seite 3

Eckdaten



Mit dem HyperX Cloud greift Kingston direkt oben an und stellt ein Top-Modell vor, welches sich entsprechend an die eher enthusiastischen Nutzer richtet. Dies zeigt sich auch bei den Eckdaten, welche sich wirklich sehen lassen können.

Kingston HyperX Cloud
  • 2 x 53-mm-Treiber
  • Impedanz: 60 Ohm
  • Schalldruck 98 dB (+- 3 dB)
  • Frequenzbereich: 15 Hz bis 25.000 Hz
  • Kopfhörer ohrumschließend
  • Dämpfung der Umgebungsgeräusche: ~20 dB
  • Kopfbügeldruck: 5 N
  • Gewicht 309 Gramm (354 Gramm mit Mikrofon und PC-Kabel)
  • Mikrofon: abnehmbar

Mit 309 Gramm ist das Headset kein Leichtgewicht, obwohl man bei der Herstellung auch Aluminium einsetzt. Darüber hinaus sprechen die Eckdaten eine klare Sprache und lassen auf gute Leistung hoffen.

Bild: Produktvorstellung: Gaming-Headset HyperX Cloud

Kabel und Lieferumfang
  • Kabel am Headset: 1 Meter
  • Anschlüsse am Headset: 1x 3,5-mm-Audio und 1x 3,5-mm-Mikrofon
  • 1-Meter-Verlängerung für PC (inklusive Fernbedienung)
  • 2-Meter-Verlängerung für PC
  • 10-cm-Verlängerung für Smartphones
  • abnehmbares Mikrofon (3,5-mm-Klinke-Anschluss)
  • auswechselbare Ohrmuscheln
  • Aufbewahrungsbeutel
  • Anleitung

Der Kabelsatz ist ordentlich, und im Grunde kann der Anwender das Headset wirklich in allen Bereichen einsetzen. Hier fehlt lediglich der Adapter, damit man das Cloud auch am Verstärker anschließen kann. Positiv kommen noch die Tasche und die zusätzlichen Ohrmuscheln hinzu.

Bild: Produktvorstellung: Gaming-Headset HyperX Cloud
Bild: Produktvorstellung: Gaming-Headset HyperX Cloud
Bild: Produktvorstellung: Gaming-Headset HyperX Cloud