AMD FX-8350 plus Wraith-Cooler im Test

Prozessoren | HT4U.net | Seite 4

Geräuschkulisse



Lautstärkemessung – So misst HT4U.net
Wer unsere Artikel bereits eine Weile liest, der weiß, dass wir das Thema Lautstärke nicht auf die leichte Schulter nehmen, sondern diesem Bereich sehr intensiv nachgehen. Aktuell haben wir nun unsere bisherige Teststation auf ein weiteres aktuelles Gerät aus dem Hause ulteeaudiotechnik erweitert und zwar in Form des neuen DAASUSB, welches zudem auf unsere Bedürfnisse auch noch mit einer Subsonic-Funktion erweitert wurde.

Das kalibrierte Gerät erlaubt es uns Messungen im Bereich dB(A) und sone vorzunehmen und die Messresultate geben wir, wie üblich, normiert an, was 1 Meter Abstand entspricht. Die Spektralanalysen erlauben zudem einen Eindruck des Lüfterverhaltens der einzelnen Testkandidaten.

Bild: Enigma DAASUSB


Noch einmal sei der Hinweis gestattet, dass wir unsere Messungen zur Lautstärke nicht mit einem handelsüblichen Schallpegelmessgerät vornehmen, sondern mit einer hochwertigen Messanlage und die Werte auch dB(A)-normiert aus einem Meter Abstand nennen.

Und nachdem wir gerade das Kapitel "Temperaturen" angesprochen und behandelt haben, muss zwingend im nächsten Schritt das Kapitel "Geräuschkulisse" folgen, denn es nutzt wenig, wenn sich ein Kühler eine gute Temperaturkurve erkämpft, indem er schlicht die Lüfter bis zum Anschlag hochdreht. Doch wie schon angedeutet, macht dies der Wraith nicht.

Überhaupt haben wir noch keinen Boxed-Kühler erlebt, welcher unter maximaler Volllast derart niedrig im Bereich der Geräuschentwicklung arbeitet. Um die Werte ein wenig zu erklären: Ein gesundes menschliches Ohr empfindet in aller Regel Werte bis 15 dB(A) aus einem Meter Abstand als flüsterleise. Aus einem geschlossenen Gehäuse heraus ist ein solcher Wert nicht mehr wahrzunehmen. 20 bis 25 dB(A) sind aus einem Meter Abstand durchaus wahrzunehmen, aber doch eher als Säuseln und keinesfalls aufdringlich. Ein immer noch leiser Wert. Üblicherweise agieren typische Boxed-Kühler unter maximaler Volllast im Bereich von weit über 30 dB(A), weil der Lüfter retten soll, was das fehlende Material (Heatpipes, Masse, Kupfer) nicht liefern kann. Und das sind dann meist eben laute Werte.

Geräuschkulisse
Idle
Volllast
AMD FX-8350 & Wraith-Cooler
15
20
AMD FX-8350 & Noctua NH-U12S
9
10
dB(A)


Der Wraith zeigt sich im Idle-Betrieb fast flüsterleise. Wir können ihn gerade noch so wahrnehmen, was aus unserer Sicht allerdings der Beleuchtung geschuldet ist, welche ein leichtes Surren mit sich bringt, das aber im geschlossenen Gehäuse untergeht.

Die gemessenen rund 20 dB(A) unter absoluter Volllast stellen ein Vorzeigebeispiel für einen Boxed-Kühler dar. Diese sind zwar als wahrnehmbar zu bezeichnen, aber noch immer als ein recht leiser Wert. Dass man sich hier mit keinem 50-Euro-Kühler messen kann, lag zuvor auf der Hand. AMD hat hier einiges richtig gemacht.