ASUS ROG Strix RX460 Gaming - AMDs Einsteiger-Grafikkarte im Test

Grafikkarten | HT4U.net | Seite 44

Performance-Index Der HT4U.net Performance-Index repräsentiert in einer einfachen Übersicht den kompletten Benchmark-Parcours des vorangehenden Artikels. Die Resultate der einzelnen Modelle in diesem Index basieren auf einer Mittelwertbildung der Einzelergebnisse aus den verschiedenen Benchmarks dieses Artikels. In der Legende der Diagramme finden sich die für die Berechnung des Index berücksichtigten Einstellungen wieder.

Für diejenigen, die sich für die mathematischen Zusammenhang interessieren, folgt an dieser Stelle noch eine kurze Erläuterung, wie die Werte berechnet werden. Hierfür wird zuerst jeder einzelne Benchmark auf ein Referenz-Produkt normiert. Dies ist nötig, damit im Gesamt-Index am Ende auch jeder Benchmark gleichermaßen einfließt und Benchmarks mit höheren Werten nicht stärker gewichtet werden, als solche mit Niedrigen. Abschließend erfolgt die Mittelwertbildung über das geometrische Mittel, bei welchem die normierten Einzelwerte multipliziert und anschließend aus dem ermittelten Produkt die n-te Wurzel gezogen wird.


3D-Performance FullHD (1.920 x 1.080)



Performance-Index
Auflösungen: 1920x1080
AA-Modi: 2xSSAA, 4xSSAA, Kein AA, 2xAA, 4xAA, 8xAA
AF-Modi: 4xAF, 16xAF
NVIDIA GeForce GTX 1080
[gemittelter Boost-Takt]
294
NVIDIA GeForce GTX 1070
[gemittelter Boost-Takt]
257
NVIDIA GeForce GTX 980 Ti
245
AMD Radeon R9 Fury X
229
AMD Radeon R9 Fury
218
NVIDIA GeForce GTX 980
214
NVIDIA GeForce GTX 1060
[1.800 MHz GPU-Boost]
207
AMD Radeon R9 390X
198
AMD Radeon RX 480
195
AMD Radeon R9 390
184
XFX Radeon RX 470 OC
[zirka 1.200 MHz Boost-Takt]
179
NVIDIA GeForce GTX 970
178
AMD Radeon R9 380X
144
NVIDIA GeForce GTX 960
[2 GByte]
116
ASUS ROG Strix RX 460 Gaming
100
NVIDIA GeForce GTX 950
100
AMD Radeon R7 370
93
Prozent
Benchmark-Übersicht ein-/ausblenden