ASUS ROG Gladius II Origin

Peripherie | HT4U.net | Seite 2

Eckdaten und Lieferumfang



Technische Daten ASUS ROG Gladius II Origin ASUS ROG Gladius II ASUS ROG Gladius
Mausart Optische Maus mit LED-Technik Optische Maus mit LED-Technik Optische Maus mit LED-Technik
Einsatzgebiet Gaming / Rechtshänder Gaming / Rechtshänder Gaming / Rechtshänder
Sensor PixArt PMW 3360 PixArt PMW 3360 Avago/PixArt S3988
Abtastrate maximal bis 12.000 dpi bis 12.000 dpi bis 6.400 dpi
Abtastrate Voreinstellung 1.600/400 dpi 1.600/400 dpi 1.600/400 dpi
USB-Polling-Rate maximal 1.000 Hz 1.000 Hz 2.000 Hz
USB-Polling-Rate Voreinstellung 1.000 Hz 1.000 Hz 500 Hz
Haupttaster Omron D2FC-F-K Omron D2FC-F-K Omron D2FC-F-7N
Tasten gesamt 6 7 6
Maße (Länge/Höhe/Breite) 126 x 45 x 67 mm 126 x 45 x 67 mm 126 x 45 x 67 mm
Gewicht ohne Kabel 110 Gramm 110 Gramm 116 Gramm
Kabellänge 2 Meter 2 Meter 2 Meter
Besonderheiten Kabel abnehmbar Kabel abnehmbar Kabel abnehmbar
RGB-Beleuchtung RGB-Beleuchtung Beleuchtung
vergoldete USB-Kontakte vergoldete USB-Kontakte vergoldete USB-Kontakte
gesockelte Haupttaster gesockelte Haupttaster gesockelte Haupttaster
Lieferumfang zweites USB-Kabel (1 m Länge) zweites USB-Kabel (1 m Länge) zweites USB-Kabel (1 m Länge)
2 zusätzliche Haupttaster Omron D2F-01 2 zusätzliche Haupttaster Omron D2F-01 2 zusätzliche Haupttaster Omron D2F-01
Maustasche Maustasche Maustasche
ROG-Aufkleber ROG-Aufkleber ROG-Aufkleber
mehrsprachiges Handbuch mehrsprachiges Handbuch Handbuch
Preisvergleich (Stand 28.03.2018) ab 81 Euro ab 79 Euro ab 53 Euro
Amazon / Caseking 70 Euro / - 82 Euro / 90 Euro 55 Euro / -


Abermals glänzt ASUS ganz klar, was den Lieferumfang betrifft. Neben einem wechselbaren, kürzeren Kabel gibt es zusätzlich austauschbare Taster für die Hauptmaustasten und eine Maustasche gratis obendrein. Das Tüpfelchen auf dem i wären allenfalls zusätzliche Gewichte, doch das ist schon Klagen auf höchstem Niveau, denn mit 110 Gramm ist die Maus für die meisten Spieler schwer genug.

Die RGB-Farbbestimmungen per Software sind geblieben, und auch die weitere Feature-Liste liest sich für eine Gaming-Maus nach wie vor beeindruckend. Doch wo ist die eigentliche Änderung bei der Origin-Variante? Taster und Sensor, Gewicht und Maße sind identisch geblieben.

Bild: ASUS ROG Gladius II Origin
Des Rätsels Lösung ist simpel. Es gibt genau einen Maustaster weniger. Die Gladius II verfügt über sieben Maustasten, die Gladius II Origin lediglich über deren sechs. Der einzige Unterschied zwischen beiden Mäusen liegt letztlich in der Einsparung der Sniper-Taste, welche ASUS bei der Gladius II eingeführt hat. Diese reduziert bei Betätigung im Spiel die dpi-Stufe und ermöglicht dadurch präzises Zielen, wenn die Situation es erfordert oder ermöglicht.

Dies ist letzten Endes der Grund, warum ASUS die Gladius II und Gladius II Origin in einem Nebeneinander führt und die Origin damit keine Ablöse der Gladius II einläutet. Preislich zeigten sich zu Beginn aber ebenfalls keine größeren Toleranzen, wenngleich sich inzwischen bei Amazon durchaus ein Preisunterschied von über 10 Euro eingespielt hat.