Nachrichten und Artikel über "950"

NVIDIAs kleiner Pascal kommt im Oktober: GeForce GTX 1050 als Nachfolger der GTX 950

Logo zu: 950
Bisher hatte NVIDIAs Vorstellung der neuen Pascal-Grafikkarten nicht selten einen Überraschungseffekt zu bieten. Der Nachfolger der GeForce GTX 950 steht allerdings noch aus und damit eine Grafikarte im Low-Cost-Segment um 150 Euro. Das soll sich Mitte Oktober ändern, denn dann soll NVIDIA die GeForce GTX 1050 ins Rennen schicken.

Neuerliche Gerüchte um die NVIDIA GeForce GTX 950 SE (Update)

Logo zu: 950
Erst kürzlich berichteten wir über NVIDIAs Pläne, eine weitere GeForce GTX 950 aufzulegen, und zwar mit dem Kürzel "SE". Dabei erklärten die Gerüchte, dass dieses Modell neben der regulären GTX 950 antreten soll und damit die dritte Grafikkarte auf Basis des NVIDIA-GM206-Chips auf dem Markt darstellen wird. Allerdings sollte diese dann langsamer arbeiten als die GTX 950. Diesen Gerüchten widersprechen nun neuerliche Informationen aus Asien.

NVIDIA plant angeblich den Start einer GeForce GTX 950 SE für März 2016

Logo zu: 950
Wirklich beeindruckend war die Leistung der GeForce GTX 950 nicht. Eine Einsteiger-Spieler-Grafikkarte, welche die Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten in allen Bereichen handhaben möchte, es aber nicht komplett stemmen kann. Eine GTX 960 kommt diesen Versprechungen deutlich näher, ist allerdings auch klar teurer. Nun soll im März 2016 eine GTX 950 SE (Second Edition) folgen.

Microsofts iPhone-Herausforderer: Lumia 950 XL und Lumia 950

Logo zu: 950
Seit der Übernahme und anschließenden Demontage von Nokias Mobilfunksparte durch Microsoft warten die Fans von Windows Phone auf neue High-End-Smartphones. Terry Myerson, der Chef von Microsofts "Windows and Device Group", hat diese Geräte endlich angekündigt: Sie heißen Lumia 950 XL und Lumia 950 und scheinen würdige iPhone-Herausforderer zu sein – allerdings ist die Verfügbarkeit noch nicht endgültig geklärt.

Samsung SSD 950 Pro mit bis zu 2.500 MB pro Sekunde ab Oktober im Handel

Logo zu: 950
Es soll noch schneller werden. Das hat Samsung auf dem SSD Global Summit angekündigt, und zwar mittels der neuen Samsung SSD 950 Pro. Die neuen Modelle sollen ab etwa dem 12. Oktober im Handel erscheinen. Der Preis für die 256-GByte-Version soll bei 220 Euro liegen.

Mainstream: AMD Radeon R7 370 vs. NVIDIA GeForce GTX 950

Logo zu: 950
High-End-Gaming startet aktuell erst in einer Preisklasse von über 500 Euro – nach oben werden kaum Grenzen gesetzt. Aber wie sieht es mit ernsthaftem Spielen unter der Full-HD-Auflösung aus? Dazu braucht es kein High End. Mainstream-Produkte, welche das ermöglichen, starten aktuell erst im Preisbereich von 150 Euro. AMD und NVIDIA haben hier erst neue Chips für dieses Segment vorgestellt, die wir heute anhand von zwei MSI-Grafikkarten unter die Lupe nehmen.



NVIDIA startet die GeForce GTX 950 mit 2 GByte Speicher zu Preisen ab 170 Euro

Logo zu: 950
Vor wenigen Tagen bezeichneten wir die GTX 950 noch als NVIDIAs "Brot-und-Butter-Karte", nun ist sie da, zielt aber mit Preisen ab 170 Euro definitiv nicht auf den Einsteigerbereich fürs 3D-Gaming ab. Vielmehr sollte man zu diesen Preisen Mittelklasse-Leistung erwarten. Die Eckdaten scheinen das herzugeben. Darüber hinaus gibt es noch ein paar Neuerungen.

NVIDIAs Brot-und-Butter-Grafikkarte GTX 950 kommt angeblich am 20. August 2015 (Update)

Logo zu: 950
Sie schwirrt schon eine Weile durch die Gerüchteküche, die GeForce GTX 950. Diese NVIDIA-Grafikkarte soll die Nachfolge der GTX 750 Ti antreten, so die verbreitete Meinung im Internet. Doch vielmehr schließt NVIDIA die Lücke im Produktportfolio unterhalb seiner GeForce GTX 960. Als Veröffentlichungstermin zeichnet sich nun der 20. August 2015 ab, die Preise sollen um die 150 Euro liegen.

Neues von Talkman (Lumia 950) und Cityman (Lumia 950 XL)

Logo zu: 950
Es gibt neue Details über Microsofts geplante Smartphone-Flaggschiffe Talkman (Lumia 950) und Cityman (Lumia 950 XL). Seit dem Frühjahr wird über diese Telefone spekuliert, und die gute Nachricht lautet: Sie haben den Kahlschlag in Microsofts Mobilfunksparte überlebt. Ihre Markteinführung wird aber erst nach der Fertigstellung von Windows 10 Mobile im vierten Quartal stattfinden. Dafür soll man die beiden Smartphones auch als PC-Ersatz nutzen können.

A-DATA steigt mit Horus in den Netzteilmarkt ein

Logo zu: 950
Die Anzahl der Hersteller am Netzteilmarkt ist in den letzten Jahren stetig gestiegen und jeder hat versucht sein Stück vom Kuchen zu bekommen und noch immer kommen weitere Hersteller hinzu, diesmal ist es A-DATA, welche mit ihrer Horus-Serie vor allem auf Enthusiasten zielen.

Enthusiasten-Netzteil von Corsair mit 950 Watt und Bronze-Zertifikat

Logo zu: 950
Mit dem TX950W erweitert Corsair seine TX-Serie um ein weiteres Enthusiasten-Modell und steigert gleichzeitig die obere Watt-Grenze der Reihe. Dabei beschränkt sich Corsair jedoch nicht nur auf simple Watt-Leistung, sondern will auch weiterhin mit Preis und Qualität überzeugen.

GC: Erweiterung von Sapphires Netzteil-Serie steht an

Logo zu: 950
Mit der Netzteil-Serie FirePSU hat sich Sapphire in einen schwierigen Markt begeben und dabei vor allem die Enthusiasten im Blick gehabt. Diesen Kundenkreis wird mit der in den nächsten Wochen kommenden Erweiterung noch stärker anvisiert.

Intel stellt neue Core i7-Prozessoren und den E7600 vor

Logo zu: 950
Einen Tag nachdem AMD mit seinen neuen Dual-Core-Prozessoren für mächtig Wind gesorgt hat, kontert Intel mit einem neuen Prozessor für den Sockel 775. Mit der Erweiterung der E7000-Reihe bringt Intel einen noch höheren Takt in die Serie unter. Gleichzeitig wechselt Intel die Top-Modelle der Core i7-Prozessoren aus und stellt die alten außer Dienst.

Aktuelle Artikel

ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
MSI Z370 Gaming Pro Carbon im Test25.03.2018 | Mainboards
MSI Z370 Gaming Pro Carbon im Test

Eine große Chipsatzauswahl gibt es für die Interessenten von Intels aktuellen Coffee-Lake-Prozessoren nicht. Intels CPUs der achten Core-Generation müssen derzeit zwingend im Z370-Chipsatz mit Sockel LGA1151 eingesetzt werden. Da der Z370-Chipsatz eben das Topmodell von Intel darstellt, sind entsprechende Platinen leider hochpreisig. Wir werfen einen Blick auf das MSI Z370 Gaming Pro Carbon, welches bei MSI noch in der Mittelklasse seiner Gaming-Mainboards eingereiht ist, und prüfen Stärken und Schwächen im Test.
Mehr Testberichte