Nachrichten und Artikel über "Akku"

Lenovo ruft ThinkPad X1 Carbon zurück

Logo zu: akku
Bei einigen Notebooks der Baureihe Lenovo ThinkPad X1 Carbon kann sich eine Schraube lösen, welche in der Folge den darin verbauten Akku beschädigen kann. Hieraus ergibt sich die Gefahr einer Überhitzung bzw. eines Feuers, weswegen der Hersteller die betroffenen Computer nun zurückruft.

Samsung Galaxy Note 7: Eine zweite Chance für explodierende Smartphones

Logo zu: akku
Das Samsung Galaxy Note 7 sorgte letztes Jahr nicht nur für viele Schlagzeilen, sondern kostete das Unternehmen auch Milliarden. Aufgrund explodierender und brennender Akkus nahm Samsung zwischen drei und vier Millionen Geräte zurück. Nachdem im Oktober die Produktion gestoppt wurde und im Januar die Ursache für die Pannen geklärt worden war, bekommt das Smartphone nun eine zweite Chance.

Beschwerden über das neue Samsung Galaxy S8

Logo zu: akku
Seit fast zwei Wochen gibt es Samsungs neue Flaggschiffe S8 und S8 Plus nun regulär zu kaufen. Und schon gleich gibt es erste Beschwerden. Von unsicherer Gesichtserkennung über Bildschirmverfärbungen bis hin zu sich einbrennenden Navigationsleisten ist alles inklusive. High-End-Smartphone 2017 vom Marktführer?

Samsung präsentiert Ergebnisse der Note-7-Untersuchungen

Logo zu: akku
In der heutigen Pressekonferenz von Samsung in Seoul wurden wie bereits versprochen Ergebnisse der Untersuchungen zu den explodierenden Galaxy-Note-7-Geräten endlich veröffentlicht. Externe Untersuchungen im Vorfeld, welche von Designproblemen gesprochen hatten, werden nicht als Ursache benannt. Vielmehr stellt man die Akkuprobleme schlicht als Akkuprobleme dar, welche von anderen zu vertreten seien. Die Antwort auf die Schuldfrage überrascht.

Nie wieder explodierende Akkus

Logo zu: akku
Akkus findet man heute in nahezu jedem Gerät. Und die Tendenz steigt. Immer mehr setzt man auf Elektroautos oder auch kleine private Elektroflugzeuge. Aber spätestens nach dem Debakel mit dem Samsung Galaxy Note 7 weiß man: die Lithium-Ionen-Akkus sind nicht ganz ungefährlich. Hier setzt ein Forscherteam der Universität Stanford an. Sie wollen Akkus zukünftig davor bewahren, zu explodieren.

Aluminium-Ionen-Akku mit einer Ladezeit von lediglich einer Minute

Logo zu: akku
Seit etwa 30 Jahren arbeiten Forscher an der Entwicklung eines Aluminium-Ionen-Akkus, allerdings bislang mit geringem Erfolg. Das könnte sich nun ändern, denn Forschern ist es gelungen, ein solches Modell zu entwickeln, welches sogar in nur einer Minute aufgeladen ist. Allerdings hat es leider noch ein paar Probleme.

Apple verlängert Austauschaktion fehlerhafter iPhone-5-Akkus bis Herbst 2015

Logo zu: akku
Wie sich herausstellte, sind gewisse Chargen von iPhone-5-Akkus fehleranfällig, weshalb Apple eine Austauschaktion gestartet hatte. Ursprünglich sollte diese im aktuellen Monat März 2015 auslaufen. Wie über die Webseite von Apple nun zu vernehmen ist, wurde die Aktion verlängert.

Neue Akkutechnologie lädt in rund fünf Minuten auf

Mit einer neuen Technik haben Wissenschaftler der Nanyang Technological University (NTU Singapore) einen neuen Lithium-Ionen-Akku (Li-Ion) entwickelt. Dieser wird in zwei Minuten auf eine Kapazität von 70 Prozent aufgeladen, zudem liegt die Lebensdauer bei rund 20 Jahren.

Google nimmt sich Akku-Bug im Chrome nach sechs Jahren vor

Logo zu: akku
Der Webbrowser Chrome gehört zu den schnellsten auf den Markt und ist bei zahlreichen Anwendern sehr beliebt. Dennoch ist der Browser nicht ohne Fehler, so dass immer wieder welche entfernt werden müssen. Nun nimmt sich Google einen Fehler vor, welcher bereits im Jahre 2008 gemeldet wurde.

Sony warnt vor explodierenden Notebook-Akkus

Logo zu: akku
Sony rät aktuell den Anwendern des Convertible-Notebooks Vaio Fit11A davon ab, dieses einzustezen. Grund ist der von Drittanbietern bezogene Akku, welcher durch eine Fehlfunktion überhitzen kann. Im schlimmsten Fall kann es hierbei zu einer Explosion kommen.

Smartphone-Akku in weniger als einer Minute laden

Logo zu: akku
Das israelische Start-up-Unternehmen StoreDot sorgt aktuell für Aufsehen, da es eine Technik entwickelt hat, mit welcher Smartphone-Akkus innerhalb von einer Minute geladen werden können. Dies beweist das Unternehmen auch gleich in einem Video.

ADATA stellt mobiles Ladegerät vor

Logo zu: akku
Immer mehr Hersteller stellen fest, dass der Bedarf an mobilen Stromquellen durch die zunehmende Verbreitung von Smartphones gestiegen ist. So ist es nicht verwunderlich, dass auch ADATA hier ein Stück vom Kuchen abhaben will und entsprechend das PV100 Power Bank auf der CES vorstellt.

Batterie, HotSpot und Speicher: Das DashDrive Air von ADATA

Logo zu: akku
Der Spezialist für Speicherlösungen ADATA präsentiert nun eine neue Version des mobilen Speichers DashDrive Air. Dabei macht der Hersteller das Gerät zu einem wahren Alleskönner, welcher neben dem Speichern von Daten noch weitere Aufgaben übernimmt.

Der Play Store bekommt mehr Übersicht

Logo zu: akku
Aktuell schickt Google ein Update für den Play Store unter Android raus, womit dieser auf Version 4.3.10 gebracht wird. Wirkliche Neuerungen gibt es im Grunde nicht, dafür soll die Übersichtlichkeit auf Smartphone und Tablet-PC verbessert werden.

Mit Haswell bis zu 50 Prozent mehr Akku-Laufzeit

Logo zu: akku
Schon bei den letzten Generationswechseln im Bereich der CPUs hatte sich Intel die Verbesserung der Energieeffizienz auf die Fahnen geschrieben. Mit Haswell soll nun ein echter Meilenstein gesetzt werden, welcher den Anwendern eine bis zu 50 Prozent längere Akku-Laufzeit verspricht.

Doch kein Super-Akku in Aussicht

Logo zu: akku
Aktuell wird in den Medien von einem Super-Akku gesprochen, welcher von einer 18-jährigen Schülerin aus Kalifornien entwickelt wurde. Doch der technisch durchaus interessante Akku ist nicht dazu geeignet den Markt im Bereich der mobilen Begleiter zur revolutionieren.

Bekommt das Motorola X Phone einen 4000-mAh-Akku?

Logo zu: akku
Mittlerweile kommen immer mehr Gerüchte rund um das kommende Smartphone-Flaggschiff von Googles-Tochter Motorola Mobility auf. Jüngst heißt es, dass das Smartphone mit einem großen Akku ausgestattet sein soll, welcher 4000 mAh bietet.

Weiterhin Probleme mit Jelly Bean und dem Galaxy S2

Logo zu: akku
Nach eine Wartezeit von mehreren Monaten hat Samsung damit begonnen das Update auf Android 4.1.2 (Jelly Bean) in Deutschland auszuliefern. Doch noch immer warten zahlreiche Anwender, vor allem die Vertragskunden von E-Plus und Telekom. Hinzu mehren sich die Berichte von Nutzern, welche mit Akku-Problemen kämpfen.

Apple patentiert Smart Cover für das iPad mit Induktions-Ladung

Logo zu: akku
Mit einem neuen Patentantrag sorgt der Elektronik-Gigant Apple für Aufsehen und lässt die Szene aufhorchen. Scheinbar plant Apple ein Smart Cover für das iPad zu entwickeln, welches gleichzeitig den Tablet-PC unterwegs via Induktion laden soll.

Nokias Winodws-RT-Tablet soll ein Akku-Cover aufweisen

Logo zu: akku
Der finnische Handy-Bauer Nokia ist seit dem Start von Microsofts Windows 8 und Windows Phone 8 wieder auf den Vormarsch und will im kommenden Jahr auch mit entsprechenden Tablet-PCs an den Start gehen. Neueste Gerüchte sprechen nun zudem von einem speziellen Cover, welches einen zusätzlichen Akku beinhaltet.

Werden austauschbare Akkus zur Pflicht bei mobilen Geräten?

Logo zu: akku
Viele Hersteller verwendeten in ihren Smartphones und Tablet-PCs Akkus, welche fest im Gerät verbaut sind. Diese Bauweise missfällt dem Bundesumweltamt, welche nun ein EU-weites Verbot dieser Methodik anstrebt und damit sowohl Verbraucher, als auch Umwelt entlasten will.

Keine Bindung: Externe HDD mit WLAN und Akku von Buffalo

Logo zu: akku
Der Spezialist für Speicherlösungen Buffalo hat auf der diesjährigen IFA eine neue mobile Speicherlösung gezeigt, welche den lästigen Kabeln ein Ende setzt. Die Buffalo MiniStation Air verfügt über einen WLAN-Adapter und einen integrierten Akku.

Gerüchte um einen größeren Akku beim iPhone 5 scheinen sich zu bestätigen

Logo zu: akku
Schon seit Monaten gibt es hinreichend Gerüchte zum kommenden Apple iPhone 5, welches angeblich am 12. September vorgestellt werden soll. Unter anderem wurde über ein größeres Display und höhere Auflösung spekuliert, was Apple mit einem größeren Akku realisieren will. Letzteres Gerücht scheint sich nun zu bestätigen.

Akkulaufzeit ist wesentlicher Kritikpunkt bei Smartphones

Logo zu: akku
Das Smartphone verbreitet sich immer mehr, doch bei aller Liebe zu dem mobilen Alleskönner kommt immer wieder der Kritikpunkt der mangelnden Akkulaufzeit auf. Dies bestätigt nun auch eine Zufriedensheitsstudie aus den USA, welche von Marktforschungsunternehmen J.D. Power durchgeführt wurde.

Neigt Apples iPhone zur Selbstentzündung?

Logo zu: akku
Mittlerweile ist es schon fast ein Klassiker: Ein fehlerhafter Akku sorgt dafür, dass das entsprechende Gerät sich selbst entzündet. Scheinbar beschäftigt dieses Problem aktuell Apple, so gibt vereinzelte Berichte von rauchenden iPhones.

Aktuelle Artikel

Zeepin Soundbar21.03.2019 | Peripherie
Zeepin Soundbar

Der Markt ist aktuell überfüllt an Soundbars, welche sich vorangig an TV-Geräte richten. Preislich sind hier kaum Grenzen gesetzt. Aber kann letztlich eine Soundbar im Preisbereich um 80 Euro tatsächlich etwas taugen? Zeepins Soundbar hat einiges auf dem Zettel, inklusive Bluetooth 4.0 oder digitalem Eingang, was man in diesem Preisbereich eigentlich weniger erwartet. Doch bleibt die Frage ist günstig auch gut? Unser Test gibt Aufschluss.
ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
Mehr Testberichte