Nachrichten und Artikel über "Angebot"

Huawei bietet US-Firmen seine 5G-Technologie an

Logo zu: angebot
Thomas L. Friedman, ein Auslandskolumnist der New York Times, hat die seltene Gelegenheit ergriffen, ein Interview mit Huaweis Gründer und CEO Ren Zhengfei zu führen. In diesem bietet Ren an, die komplette 5G-Technologie seiner Firma an US-amerikanische Unternehmen zu lizenzieren. Inklusive der Möglichkeit, alle Sicherheitsbelange zu untersuchen und Änderungen vorzunehmen.

NVIDIA GTX 1080 erreicht den Handel - günstigstes Angebot im Partnerbereich ab 699 Euro

Logo zu: angebot
Am heutigen 27. Mai 2017 um 15 Uhr begann der Verkaufsstart für NVIDIAs neues Flaggschiff GeForce GTX 1080. Shops durften Listungen freigeben, Partner durften auch Details zu ihren eigenen Designs nennen. Von A wie ASUS bis hin zu Z wie Zotac ist natürlich alles von Rang und Namen dabei – nur die wirklich "günstigen" Angebote fehlen noch.

Media-Markt-Schnäppchen? iPhone 5C für 299 Euro

Logo zu: angebot
Media Markt bietet derzeit das Apple iPhone 5C – das kleinere Modell der iPhone-5-Serie – für 299 Euro an. Vergleicht man den offiziellen Preis im Apple-Store, so erscheint das Angebot des Elektronik-Discounters als Schnäppchen, ist man doch gleich 100 Euro günstiger aufgestellt. Aber ist der Preis wirklich so traumhaft?

Doppelpack: Arkham Knight und Witcher 3 als Bundle beim Kauf von GeForce GTX 900

Logo zu: angebot
NVIDIA hat bereits eine Bundle-Aktion für den kommenden Titel The Witcher 3: Wild Hunt gestartet. Beim Kauf einer GeForce GTX 960, 970 oder 980 gab es den Titel als Gratisbeilage. Nun hat NVIDIA eine weitere Aktion gestartet, welche bis zum 1. Juni 2015 geht. Beim Kauf einer GeForce GTX 980 oder GTX 970 gibt es dann zusätzlich noch Batman: Arkham Knight.

Aldi Süd bietet 8-Zoll-Tablet S8312 ab 29. Dezember an

Logo zu: angebot
Immer wieder hat der Discounter Aldi interessante Lösungen aus dem Hause Medion im Angebot und lockt so die Kunden in die Läden. Am 29. Dezember setzt man dafür das 8-Zoll-Tablet Medion Lifetab S8312 ein.

Job-Angebote per E-Mail führen zur Schadsoftware

Logo zu: angebot
Immer wieder versuchen Kriminelle, die Leichtgläubigkeit der Menschen auszunutzen, um so Schadsoftware zu verteilen. Aktuell nutzt man dabei den Wunsch nach einem höheren Einkommen aus. So werden Job-Angebote per E-Mail verschickt, welche letztlich nur Schadsoftware verteilen sollen.

EA Access nun offiziell gestartet

Logo zu: angebot
Passend zur gamescom bringt Electronic Arts (EA) sein Aboprogramm Access aus der Betaphase heraus und startet dieses nun offiziell. Damit haben Nutzer der Xbox One nun die Möglichkeit, für feste Beträge ein wachsendes Kontingent an Spielen des Publishers zu nutzen.

EA über Details und die Zukunft von Access

Logo zu: angebot
Mit Access stellte Electronic Arts (EA) einen hauseigenen Abodienst für Spiele vor, welcher zunächst einmal nur für Xbox-One-Nutzer zur Verfügung steht. Doch nicht alle Fragen konnte das Unternehmen bei der Vorstellung beantworten, weshalb man nun weitere Details bekannt gab.

WLAN-Störerhaftung soll gelockert werden

Logo zu: angebot
Offene Funknetzwerke mit gratis Internetzugang sind sehr praktisch und werden von zahlreichen Anwendern begeistert genutzt. Doch nicht selten sind potentielle Betreiber der Idee gegenüber skeptisch eingestellt, da man als etwaiger Störer haften kann. Diesem Problem will die Bundesregierung nun per Gesetz entgegenwirken.

EA verschenkt Battlefield 3

Logo zu: angebot
Bislang forderte der Publisher Electronic Arts (EA) noch 18,99 Euro für den bald drei Jahre alten Shooter Battlefield 3 ein. Nun aber verschenkt man das Spiel zumindest für kurze Zeit als PC-Download und lockt damit Kunden auf Origin.

Aldi bekommt Tablet mit 7,85 Zoll

Logo zu: angebot
Ab dem 8. Mai wird es in den Filialen von Aldi Nord und Aldi Süd den neuen Tablet-PC von Medion geben. Das Lifetab S7852 wurde im Vergleich zum Vorgänger deutlich aufgerüstet und bekommt zudem die neueste Software spendiert.

Aldi ab kommender Woche mit Touchscreen-Notebook für 399 Euro

Logo zu: angebot
Unter dem Namen Medion Akoya E6240T vertreibt Aldi ab dem 12. Dezember 2013 ein Notebook mit 15,6-Zoll-Touchscreen-Display. Als Basis kommt eine Intel-Plattform mit Vierkern-Celeron-Prozessor und integrierter Grafikeinheit zum Einsatz, als auch vier Gigabyte Hauptspeicher. Für das gesamte Paket verlangt Aldi einen Preis von 399 Euro. Schnäppchen-Alarm?

Snapchat lehnt Übernahme durch Facebook ab

Logo zu: angebot
Snapchat ist ein kleines Start-up-Unternehmen, mit welchen sich vor allem Jugendliche Fotos zu schicken, welcher aber nicht auf Dauer gespeichert werden. Durchaus eine interessante Idee dachten sich auch die Verantwortlichen beim sozialen Netzwerk Facebook und machten ein Milliarden-Angebot zur Übernahme. Doch so leicht ist Snapchat offensichtlich nicht zu haben.

AMD R9 290X bereits vergriffen - zu hohe Nachfrage oder zu wenig Angebot?

Logo zu: angebot
Ist AMD abermals von der Nachfrage nach ihren neuen Top-Produkten überrascht worden, oder hatte man schlicht zu wenig Produkte zum Start um den Markt flächendeckend bedienen zu können? Diese Frage drängt sich aktuell auf, denn wie es ausschaut, sind die Angebote einer R9 290X fast schon bei allen Händlern vergriffen. Lieferbar scheinen noch ein paar Angebote zu überhöhten Preisen.

Aldi bringt am Donnerstag zwei interessante Systeme

Logo zu: angebot
Aldi wird am Donnerstag den 24. Oktober gleich zwei interessante Systeme im Angebot haben. Zunächst ist hier ein Tablet-PC mit Android 4.2 (Jelly Bean) zu erwähnen, zudem wird man ein Notebook mit Touch-Display anbieten.

Die neuen iPhones trennt auch preislich nur wenig

Logo zu: angebot
Mit dem heutigen Datum beginnt der Verkaufsstart von Apples iPhone 5S und der farbenfroheren Variante iPhone 5C. Schon bei der Vorstellung der beiden Smartphones war klar, dass diese sich nur in wenigen Aspekten unterscheiden und dies schlägt sich auch auf den Preis nieder.

Sony verschlankt PS4 und tritt so mit Kampfpreis gegen Xbox One an

Logo zu: angebot
Es kam schon recht überraschend, als Sony auf der E3 den Preis für die Playstation 4 mit lediglich 399 US-Dollar ankündigte. Microsoft hatte den Preis der Xbox One mit 499 US-Dollar angekündigt und so schaut es natürlich danach aus, dass Sony den Mitbewerber klar über den Preispunkt schlagen will. Dabei sollen die ursprünglichen Sony-Pläne ebenfalls einen Preis von 499 US-Dollar vorgesehen haben.

Stellenanzeigen geben Informationen zu Windows Blue preis

Logo zu: angebot
Bislang war vollkommen unklar was Microsoft hinter Windows Blue verbirgt, weshalb die Medien den Spielraum für Spekulationen nutzten. Nun aber geben Job-Angebote einen Ausblick auf, dass was sicher hinter dem Codenamen verbirgt.

Aldi ab Montag mit 3,7-Zoll-Smartphone-Angebot von Sony

Logo zu: angebot
Lebensmitteldiscounter Aldi hat in seinen Süd-Filialen ab Montag wieder ein Smartphone-Sonderangebot. Das Sony Xperia Sola mit 3,7-Zoll-Display verfügt unter anderem über eine Dual-Core-Prozessor mit 1 GHz Takt, 8 GByte interner Speicher, der mittels microSD-Karte um bis zu 32 GByte erweitert werden kann, oder aber eine fünf Megapixel-Kamera mit LED-Blitz. Der Preis liegt bei rund 179 Euro.

Amazon-Sonderangebot: Kindle-Fire-Tablet aktuell für 129 Euro zu haben

Logo zu: angebot
Amazon macht derzeit aus dem bekannten Cyber Monday* eine Cyber-Monday-Woche, in welcher man den Anbieter laufend günstige Sonderangebote zu bestimmten Produkten bietet. Dazu bietet Amazon in dieser Zeit aber ein besonderes und dauerhaftes Angebot. Sein 7-Zoll-Tablet Kindle Fire* gibt es in diesem Zeitraum für lediglich 129 Euro.

Aldi mit Windows 8 Ultrabook-Angebot - Medion Akoya S4216 MD 99080

Logo zu: angebot
Ab dem 22. November gibt es beim Lebensmitteldiscounter Aldi wieder einmal ein Computer-Angebot. In diesem Falle handelt es sich um ein Ultrabook mit Windows 8, welches unter dem Namen Medion Akoya S4216 MD 99080 verkauft wird. Das Notebook kommt dabei mit einem 14-Zoll-Display und Intel Core i3-3217U-CPU daher. Ultrabook-typisch gibt es ebenfalls eine schnelle SSD, in diesem Falle als Cache-Laufwerk. Der Preis liegt bei lediglich 599 Euro.

1&1 bietet HUAWEI-Geräte zum Sonderpreis an

Logo zu: angebot
Der Kommunikations-Spezialist 1&1 und das ICT-Unternehmen (Informations- und Kommunikations-Technologie) HUAWEI haben vor einiger Zeit mit einer strategischen Partnerschaft begonnen. Die Früchte dieser Zusammenarbeit werden nun an die Kunden weitergegeben, so das 1&1 ab sofort entsprechende Geräte zu Sonderkonditionen anbieten kann.

Wal-Mart verkauft Windows 8 schon vor dem Start

Logo zu: angebot
Eigentlich ist der Verkaufsstart der kommenden Generation des Betriebssystems Windows von Microsoft erst am 26. Oktober, doch scheinbar nimmt man diesen Termin in einer Filiale der Wal-Mart-Kette in den USA nicht so genau und bietet interessierten Kunden auf Nachfrage das Betriebssystem bereits jetzt an.

Der Trend geht zum elektronischen Buch

Logo zu: angebot
Anfänglich noch belächelt, werden die elektronischen Bücher, kurz E-Books, immer beliebter und mittlerweile werden sie von rund 11 Prozent der Bundesbürger genutzt. Dabei profitieren die digitalen Bücher vor allem durch den steigenden Absatz bei Smartphones und Tablet-PCs.

iPhone 5 bei Vodafone und O2 vorbestellbar

Logo zu: angebot
Aktuell ist die kommende Generation des Apple iPhones weder vorgestellt, noch wurde ein Release-Termin offiziell bestätigt, letztlich fehlt es sogar an der Gewissheit, ob der kommende Ableger wirklich iPhone 5 heißen wird. Dennoch läuft bei O2 und Vodafone aktuell eine Möglichkeit sich für das Smartphone vormerken zu lassen.

Aktuelle Artikel

Zeepin Soundbar21.03.2019 | Peripherie
Zeepin Soundbar

Der Markt ist aktuell überfüllt an Soundbars, welche sich vorangig an TV-Geräte richten. Preislich sind hier kaum Grenzen gesetzt. Aber kann letztlich eine Soundbar im Preisbereich um 80 Euro tatsächlich etwas taugen? Zeepins Soundbar hat einiges auf dem Zettel, inklusive Bluetooth 4.0 oder digitalem Eingang, was man in diesem Preisbereich eigentlich weniger erwartet. Doch bleibt die Frage ist günstig auch gut? Unser Test gibt Aufschluss.
ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
Mehr Testberichte