Nachrichten und Artikel über "Apples"

Apples Pläne für 2019

Logo zu: apples
Das letzte Jahr war für den Hightech Konzern Apple nicht gerade ein Grund zur Freude. Viele Anleger haben das Vertrauen in das Unternehmen verloren, und das obwohl die Apple-Aktie damals noch als absolutes Muss für die Depots der Broker und Anleger galt. Fast jeder Broker hatte als Sicherheit ein Apple Aktien Portfolio. Spekulationen waren damit allerdings nicht machbar. Und auch die Gewinnerwartung der letzten Jahre war eher bescheiden. Aber auch wenn die Aktie vielleicht keine Riesensprünge mehr vorweisen konnte brachte sie doch immerhin eine konstante moderate jährliche Wertsteigerung und sorgte für die entsprechende Sicherheit im Depot. Diese Entwicklung änderte sich 2018 grundlegend.

Apples Quartalszahlen zeigen mehr Umsatz, aber weniger verkaufte Geräte

Logo zu: apples
Im Vergleich zum Vorjahresquartal konnte Apple seinen Umsatz steigern, doch am Horizont ziehen sich die dunklen Wolken immer dichter zusammen, denn die Verkaufszahlen der iPhones und iPads sind abermals gefallen. Damit schwindet Apples Marktanteil, während der App-Store und die digitalen Dienste extrem von der eigenen Nutzerschaft abhängig sind. In einem solchen Fall hilft nur eines: ein geniales Produkt. Da dieses aber nicht in Sicht ist, wird einfach noch mehr Geld an die Anleger ausgeschüttet.

Apples Update iOS 10.2.1 beseitigt Fehler und schließt Sicherheitslücken

Logo zu: apples
Während das Update auf iOS 10.2 noch zahlreiche Neuerungen wie die TV-App (nur für US-Kunden), "hübsche Emojis mit neuem, detaillierterem Design" und zahlreiche Verbesserungen rund um Fotos, Mail, Nachrichten und Musik gebracht hatte, enthält die Version 10.2.1 lediglich Fehlerbehebungen und verbessert die Sicherheit.

Apples AirPods hinterlassen qualitativ keinen guten Eindruck und sind kaum zu reparieren

Logo zu: apples
iFixit hat Apples kabellose Hörstöpsel AirPods auseinandergenommen und dabei eng gestopfte Technik in Kombination mit einer großen Menge Klebstoff vorgefunden. Auch die Aufbewahrungsschale, die zugleich zum kabellosen Aufladen der Kopfhörer dient, wurde zerlegt und offenbarte - abgesehen von obligatorischen Klebstoff - eine dicke Batterie sowie unsaubere Lötstellen.

AMDs Polaris-11-Chip im Vollausbau startet erstmals in Apples MacBook Pro als Radeon Pro 460

Logo zu: apples
Zum Start der neuen MacBook-Pro-Reihe hält AMD natürlich auch nicht mit Details zu seinen dort eingesetzten Grafikchips hinter dem Berg. Zum Einsatz kommen nämlich Radeon Pro 450, Pro 455 und Pro 460, basierend auf dem neuen Polaris-11-Chip, welchen man als Radeon RX 460 im Desktop-Segment bereits vorgestellt hat. Die TDP der mobilen Pro-Lösungen soll dabei 35 Watt nicht übersteigen.

Apples neues iPhone ohne herkömmliche Kopfhöreranschlüsse und darüber hinaus mit wenig Neuerungen

Logo zu: apples
Bereits das letzte iPhone von Apple sorgte nicht unbedingt für Furore. Wahrscheinlich mit einer der Gründe, weshalb Apple auf gesunkene Verkaufszahlen seines iPhones blicken musste. Und gerade die Smartphone-Sparte ist die Hauptumsatzquelle des Unternehmens. Doch neue Innovationen sollen angeblich beim kommenden iPhone ebenfalls fehlen, dazu soll der Hersteller den typischen Kopfhöreranschluss einsparen.

Fehler in Apples iOS führt zu ungewolltem Traffic und Überlauf der Speicherkapazität

Logo zu: apples
Mit dem Update auf iOS 9.2 hat Apple offenbar einen Bock geschossen, der bei iPhone, iPad und iPod touch zu einer höchst unangenehmen Verstopfung führt. Wer nach dem Update neue Musik in die iCloud-Mediathek stellt, findet diese kurze Zeit später auf allen seinen Mobilgeräten wieder. Diese sind dann oft randvoll, während das Datenvolumen des Mobilfunktarifs restlos verbraucht ist.

Apples App-Store gehackt - Malware in diversen Applikationen

Logo zu: apples
Das ist Neuland für Apple: Schadsoftware in Apps für Apple-Geräte, und das ausgerechnet aus dem App-Store. Damit fällt ein häufig von Apple angesprochener Vorteil, den man gegenüber der Konkurrenz als Verkaufsargument nutzte. Am gestrigen Sonntag veröffentlichten Sicherheitsexperten ihre Informationen zu befallenen Applikationen im App-Store. Was man über den XcodeGhost wissen sollte und wie man sich helfen kann, erklären die folgenden Zeilen.

Aktuelle Artikel

ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
MSI Z370 Gaming Pro Carbon im Test25.03.2018 | Mainboards
MSI Z370 Gaming Pro Carbon im Test

Eine große Chipsatzauswahl gibt es für die Interessenten von Intels aktuellen Coffee-Lake-Prozessoren nicht. Intels CPUs der achten Core-Generation müssen derzeit zwingend im Z370-Chipsatz mit Sockel LGA1151 eingesetzt werden. Da der Z370-Chipsatz eben das Topmodell von Intel darstellt, sind entsprechende Platinen leider hochpreisig. Wir werfen einen Blick auf das MSI Z370 Gaming Pro Carbon, welches bei MSI noch in der Mittelklasse seiner Gaming-Mainboards eingereiht ist, und prüfen Stärken und Schwächen im Test.
Mehr Testberichte