Nachrichten und Artikel über "Catalyst"

Mirrors Edge Catalyst im Test

Logo zu: catalyst
Nachdem DICE und Electronic Arts vor acht Jahren mit Mirror's Edge ein neuartiges und grafisch überzeugendes Spiel auf den Markt brachten, meldet sich das Team 2016 nun mit einem Prequel zurück. Das kürzlich erschienene Mirror's Edge Catalyst spielt im selben Universum, soll nun aber neben den bekannten Parkour-Elementen durch wiederum verbesserte Grafik und eine offene Spielwelt punkten. Der Frage, ob dies gelungen ist, haben wir uns im heutigen Artikel gewidmet.





Mirrors Edge Catalyst: PC-Patch gegen Abstürze

Logo zu: catalyst
Für die PC-Umsetzung des Open-World-Abenteuers Mirror's Edge Catalyst* ist ein neuer Patch freigegeben worden. Welche Verbesserungen an Bord sind, verraten wir nachfolgend.

Neue Grafikkartentreiber von AMD und NVIDIA für neue Spieltitel veröffentlicht

Logo zu: catalyst
Neue Spiele stehen vor der Haustür und so ist es abermals an den Grafikkartenherstellern, optimierte Treibermodelle für ihre Grafikkarten zur Verfügung zu stellen. So präsentiert AMD den aktuellen Treiber 16.6.1 Crimson Edition und NVIDIA den GeForce-Treiber 368.39 WHQL – beide natürlich mit Support für Mirror's Edge Catalyst, aber auch für andere Titel und mit dem einen oder andern Bugfixing.

Mirrors Edge Catalyst: Day-One-Patch verfügbar

Logo zu: catalyst
Am morgigen Donnerstag bringt der Publisher Electronic Arts den Le-Parkour-lastigen Open-World-Titel Mirror's Edge Catalyst* in den europäischen Handel. Ein erster Patch wird passend bereitstehen.

Mirrors Edge Catalyst: Verschiebung und Systemvoraussetzungen

Logo zu: catalyst
Der Publisher Electronic Arts schickt den Le-Parkour-Actiontitel Mirror's Edge Catalyst* heute wie geplant in eine geschlossene Betaphase. Um das darauf folgende Feedback möglichst noch in die spätere Vollversion einzupflegen, hat man sich nun für eine Verschiebung entschieden.

Mirrors Edge Catalyst: Details zur geschlossenen Beta

Logo zu: catalyst
Neben Battleborn und DOOM wird in diesem Monat auch Mirror's Edge Catalyst* eine Betaphase absolvieren. Zum genauen Ablauf hat der Publisher Electronic Arts nun Informationen verkündet.

Mirrors Edge Catalyst: Geschlossene Beta geplant

Logo zu: catalyst
Der Spielekonzern Electronic Arts plant eine geschlossene Betaphase zum mit Parkour-Elementen versehenen Action-Adventure Mirror's Edge Catalyst* von der Spieleschmiede DICE. Eine Registrierung ist ab sofort möglich.

AMD Catalyst 15.11 Beta für Call of Duty: Black Ops III

Logo zu: catalyst
AMD hat einen weiteren Betatreiber für Windows 10, 8.1 und 7 veröffentlicht. Der Catalyst 15.11 Beta bringt Leistungs- und Qualitätsoptimierungen für "Call of Duty: Black Ops III", zudem wurden mehrere Probleme behoben. Im Lieferumfang befindet sich noch nicht die neue Radeon Software, sondern nur das altbekannte Catalyst Control Center.

Bye Catalyst, welcome Crimson: AMD ändert Namen und Benutzeroberfläche beim Treiber

Logo zu: catalyst
Alles neu macht der November? Die Gerüchteküche sprach kürzlich von einem neuen Omega-Treiber, welchen AMD angeblich im November 2015 präsentieren würde. Geworden sind es nun erst einmal ein neuer Name für den Grafikkarten-Treiber und eine komplett überarbeitete Benutzeroberfläche. Letztgenannte soll schneller werden.

AMD Catalyst-Treiber 15.9.1 Beta mit Optimierungen für Star Wars: Battlefront

Logo zu: catalyst
Kurz nach der Freigabe der Version 15.9 Beta hat AMD einen weiteren Betatreiber für Windows 10, 8.1 und 7 veröffentlicht. Der Catalyst 15.9.1 Beta bringt Leistungs- und Qualitätsoptimierungen für "Star Wars: Battlefront" (Beta) und "Fable Legends". Unterstützt werden Grafikprozessoren ab der Baureihe Radeon HD 5000 sowie mobile GPUs ab Mobility Radeon HD 5000.

AMD veröffentlicht Grafikkartentreiber Catalyst 15.8 Beta

Logo zu: catalyst
AMD hat einen neuen Grafikkartentreiber für Windows 10, 8.1 und 7 veröffentlicht. Der Catalyst 15.8 Beta unterstützt das Entwicklungspaket von Oculus in der Version 0.7 und bringt Leistungsoptimierungen für "Batman: Arkham Knight" sowie "Ashes of the Singularity". Unterstützt werden Grafikprozessoren ab der Baureihe Radeon HD 5000 sowie mobile GPUs ab der Baureihe Mobility Radeon HD 5000.

Mirrors Edge Catalyst - vielversprechender Gameplay-Trailer macht Lust auf mehr!

Logo zu: catalyst
Sieben Jahre war es ruhig um die Rebellin Faith, welche in einer fiktiven Welt actiongeladene Stunts absolvierte, kletterte, hangelte, rutschte und durch Glasscheiben sprang. 2016 soll sie zurückkehren in Mirror's Edge Catalyst. Auf der gamescom 2015 gab es nun einen ersten, vielversprechenden Gameplay-Trailer.

AMD Catalyst-15.7-Treiber - Performance-Auswertung

Logo zu: catalyst
AMD hat seinen ersten offiziellen Catalyst-Treiber in Version 15.7 vorgestellt, welcher nicht nur die Modelle der neuen R300-Reihe unterstützt, sondern auch ältere Modelle der HD-7000- oder der R200-Serie. Neben Features wie FRTC oder VSR, bringt er aber auch etwas mehr Leistung mit sich. Wir haben uns den Treiber darum doch einmal etwas genauer angeschaut.

AMD veröffentlicht neuen Catalyst-Treiber 15.7 mit neuen Features (Update)

Logo zu: catalyst
Es ist schon eine Weile her, dass AMD einen neuen offiziellen Catalyst-Treiber für seine Grafikkarten präsentiert hat. Zuletzt gab es nur Beta- beziehungsweise Game-Ready-Treiber. Der letzte offizielle Treiber ist der Omega-Treiber vom Dezember 2014. Es wurde hier nun auch auf einen neuen Omega-Treiber mit diversen Verbesserungen spekuliert – doch es wurde nur ein offizieller Catalyst in Version 15.7.

Mirrors Edge: Prequel mit festem Erscheinungstermin

Logo zu: catalyst
Vom Spielekonzern Electronic Arts kommt ein fester Veröffentlichungstermin zu Mirror's Edge Catalyst, dem vormals als Mirror's Edge 2 gehandelten Prequel des Le-Parkour-Actiontitels. Infos zur Handlung gibt es auch.

Mirrors Edge erhält möglicherweise Beinamen Catalyst

Logo zu: catalyst
Mirror's Edge Catalyst – das ist womöglich der Name des Nachfolgers des 2008 veröffentlichten Ego-Jump-'n'-Run-Games. Darauf lässt Electronic Arts' Markenschutzantrag auf eben jenen Namen deuten. Möglich ist jedoch auch, dass nur der Online-Part damit gemeint sein wird. Bislang ist noch nicht viel über das Sequel zu Mirror's Edge bekannt.

Neuer AMD-Grafikkarten-Treiber soll mehr Performance in Witcher 3 und Project CARS bringen

Logo zu: catalyst
Kürzlich angekündigt, nun veröffentlicht: AMDs Radeon-Treiber Catalyst 15.5 Beta steht zum Download bereit. Und die Fans haben dringend auf den Treiber gewartet, denn AMD hatte mit Performance-Problemen unter The Witcher 3: Wild Hunt und Project CARS zu kämpfen. Exakt diese Probleme soll der neue Treiber angehen.

AMD-Grafikkartentreiber Catalyst 15.5 Beta soll in Kürze erscheinen

Logo zu: catalyst
AMD verspricht die baldige Veröffentlichung neuer Grafiktreiber. Der Catalyst 15.5 Beta soll insbesondere Leistungsverbesserungen für die beiden Spiele "Project CARS" und "The Witcher 3: Wild Hunt" bringen. Wie genau diese Verbesserungen aussehen werden, ob es CrossFire-Unterstützung für "The Witcher 3: Wild Hunt" geben wird und wann man die Treiber zum Download freigeben will, lässt AMD allerdings offen.

AMD mit Catalyst 15.4 Beta für GTA V

Logo zu: catalyst
Wie schon NVIDIA vor einigen Stunden bringt nun auch AMD einen für die morgen erscheinende PC-Version von GTA V optimierten Treiber. Neben der Unterstützung von GTA V bietet der Catalyst-15.4-Betatreiber bessere Crossfire-Unterstützung für eine Vielzahl an Spielen. Des Weiteren wurden einige Bugs behoben.

AMD-Treiber verrät Rebranding-Pläne bei R300-Grafikkarten

Logo zu: catalyst
Es gab bereits vor Monaten Gerüchte, dass möglicherweise nur Fiji in Form der Radeon R9 390 und R9 390X die einzig neue GPU bei AMDs kommender R300-Grafikkarten-Reihe sein könnte. Dies scheint sich nun durch Einträge im neuen AMD Catalyst 15.3 Beta zu bestätigen.

AMD Catalyst-Treiber 14.12 Omega mit VSR im Test

Logo zu: catalyst
AMD-Catalyst-Omega-Treiber – unter dieser Bezeichnung geht AMD heute mit einem neuen Treiber für moderne Radeon-Grafkkarten an den Start, welcher nicht nur mehr Performance in gewissen Applikationen bieten soll, sondern zugleich auch mit einem erweiterten Feature-Set an den Start geht. Unter anderem gibt es bei AMD nun Virtual Super Resolution (VSR) – ein Pendant zu NVIDIAs DSR. Was der neue Treiber bietet, klärt unser Test.



Catalyst 14.9.1 Beta soll Bluescreens beheben

Logo zu: catalyst
In der vergangenen Woche hatte AMD den Catalyst 14.9 veröffentlicht und damit einige Verbesserungen versprochen. Doch sehr schnell wurde deutlich, dass sich hier Fehler eingeschlichen haben, weshalb es zu Abstürzen in Spielen gekommen ist. Diese Fehler versucht man nun zu beheben und schickt eine erste Betaversion des Updates raus.

Neuer AMD-Catalyst-Treiber online - verspricht wieder deutliche Zugewinne

Logo zu: catalyst
Während NVIDIA neue Grafikkarten vorstellt, befasst sich AMD mit Feinschliff. Für einen großen Batzen seiner neuen Grafikkarten ist nun der Catalyst-Treiber 14.9 erschienen, welcher in einigen Applikationen ein deutliches Plus an Leistung verspricht. Und da reden wir nicht von veralteten Spielen. Da sind Top-Titel darunter wie Murdered. Aber auch andere Titel aus dem Top-Segment sollen mehr Performance erfahren.

Aktuelle Artikel

Zeepin Soundbar21.03.2019 | Peripherie
Zeepin Soundbar

Der Markt ist aktuell überfüllt an Soundbars, welche sich vorangig an TV-Geräte richten. Preislich sind hier kaum Grenzen gesetzt. Aber kann letztlich eine Soundbar im Preisbereich um 80 Euro tatsächlich etwas taugen? Zeepins Soundbar hat einiges auf dem Zettel, inklusive Bluetooth 4.0 oder digitalem Eingang, was man in diesem Preisbereich eigentlich weniger erwartet. Doch bleibt die Frage ist günstig auch gut? Unser Test gibt Aufschluss.
ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
Mehr Testberichte