Nachrichten und Artikel über "Co."

Experten beurteilen die aktuellen Gefahren der Internet-Security

Logo zu: co.
Es gibt mal wieder Neuigkeiten in der Meltdown-&-Spectre-Debatte. Bis jetzt beliefen sich die Verbesserungsmaßnahmen der großen IT-Firmen auf Updates und Bugfixes. Doch nun kündigte die chinesische Firma Shanghai Zhaoxin an, einen Meltdown-immunen Prozessor entwickelt zu haben. Selbst von Intels neuestem Prozessor Coffee Lake kann das nicht behauptet werden, obwohl die Firma schon zwei Monate vor seiner Veröffentlichung von den nun ans Licht der Cyber-Welt gekommenen Sicherheitslücken gewusst hatte. Die chinesischen x86-CPUs der Serie KX-5000 verfügen über mehr Rechenkerne (bis zu 8 statt 6 wie bei Intel), eine Taktfrequenz von 1,8 bis 2 GHz, bis zu 64 GB RAM und eine 28-nm-Struktur. Der Hersteller betont, dass die Prozessoren nicht für Meltdown anfällig und auch ein Spectre-Angriff nur unter sehr schwierigen Bedingungen möglich sei.

Kurseinbruch an der Börse bei Kryptowährungen

Logo zu: co.
Die Kurse der wichtigsten Kryptowährungen, allen voran Bitcoin und Ether, sind massiv unter Druck geraten. Nachdem immer mehr Länder laut über mögliche Reglementierungen für Kryptowährungen nachdenken, haben der Bitcoin und Ethereum binnen weniger Tage 42,41 bzw. 36,38 Prozent ihres Wertes verloren. Gestern war der Fall besonders tief, und auch der heutige Handelstag verläuft bisher alles andere als positiv.

Neuer Webbrowser für Individualisten: Vivaldi tritt in Konkurrenz zu Chrome und Co.

Logo zu: co.
Der Markt für Internetbrowser ist hart umkämpft, und neben dem Internet Explorer (Edge), Chrome und Firefox bleibt kaum Platz. Selbst Opera ist nach wie vor ein Nischenprodukt, und Apples Safari hat seinen Ausflug auf Windows längst wieder beendet. Dennoch wagt sich die isländische Firma Vivaldi Technologies auf das raue Terrain vor und präsentiert nach einigen Vorschauversionen nun die erste stabile Fassung ihres Webbrowsers Vivaldi.

Aktuelle Artikel

Zeepin Soundbar21.03.2019 | Peripherie
Zeepin Soundbar

Der Markt ist aktuell überfüllt an Soundbars, welche sich vorangig an TV-Geräte richten. Preislich sind hier kaum Grenzen gesetzt. Aber kann letztlich eine Soundbar im Preisbereich um 80 Euro tatsächlich etwas taugen? Zeepins Soundbar hat einiges auf dem Zettel, inklusive Bluetooth 4.0 oder digitalem Eingang, was man in diesem Preisbereich eigentlich weniger erwartet. Doch bleibt die Frage ist günstig auch gut? Unser Test gibt Aufschluss.
ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
Mehr Testberichte