Nachrichten und Artikel über "Ddr"

Sechs bevorstehende Entwicklungen in der DRAM und NAND Flash Industrie

Logo zu: ddr
Laut DRAMeXchange, einer Marktforschungsabteilung von TrendForce, soll es bis 2015 zu sechs größeren Entwicklungen in der DRAM- und NAND-Flash-Industrie kommen. Der allgemeine Trend "schneller, kleiner, sparsamer" wird noch deutlicher zukünftige Systeme formen. Gleichzeitig sollen die Anschaffungskosten weiter sinken.

Exceleram startet Speicher-Serie speziell für die Sandy Bridge

Logo zu: ddr
Seit knapp einen Monat ist Intels Sandy Bridge für die Öffentlichkeit verfügbar und noch immer stellen zahlreiche Hersteller von System-Komponenten ihre Produkte auf die neue Plattform ein. So auch Exceleram, welche nun neue Speicher-Kits speziell für den Sockel 1155 vorstellen.

Speicherpreise steigen weiter

Logo zu: ddr
Der ewige Sinkflug der letzten Jahre bei den Speicherpreisen scheint zwischenzeitlich gestoppt. Die Maßnahmen der Speicherproduzenten die Produktionen zurückzufahren um die Preise zu stabilisieren, scheint nun endlich Auswirkungen zu zeigen. Marktbeobachter gehen davon aus, dass der Preisanstieg noch nicht zu Ende ist.

DRAM-Preise erholen sich - Fusionen rücken näher

Logo zu: ddr
Seit mit Qimonda der erste große Hersteller von DRAMs die Segel streichen musste, hat sich einiges getan. So verkündete das insolvente Unternehmen nun, dass nach der Schließungsankündigung für das veraltete Werk in Richmond nun auch am Standort Dresden die Produktion zurückgefahren werde. Seit Beginn dieser Hiobsbotschaften für den deutschen Hersteller wird die Lage für die Konkurrenten dagegen entspannter

Speicherpreise fallen unter Herstellungskosten

Logo zu: ddr
Gerade mal eine Woche ist es her, dass mit Qimonda der erste große Speicehrhersteller die Segel strich und den Ausstieg aus der DRAM-Fertigung für PC-Hauptspeicher bekanntgab. Doch auch den anderen Herstellern geht es nicht besser, die Preise erholten sich nicht und sind nun unter jede Vernunftgrenze gefallen

ASUS mit neuen Features für kommende P45-Platinen

Logo zu: ddr
Im Rahmen eines technischen Seminars in München gab ASUS für seinen Mainboardbereich einen Vorgeschmack auf die in wenigen Wochen stattfindende Computex. Im Fokus stand dabei die nächste Generation von Platinen für Intel-CPUs basierend auf dem P45. Für die P5Q genannte Serie hat sich ASUS eine Reihe von Features überlegt, mit denen der Hersteller Alleinstellungsmerkmale im Markt erzielen und das Herz der Übertakter ein weiteres Mal gewinnen will

Rambus liefert 50 Millionen XDR-Speicher aus

Logo zu: ddr
Die Technologie-Schmiede Rambus kann sich über 50 Millionen ausgelieferte XDR-Speicher freuen. Allerdings scheint die Akzeptanz in der Industrie weiterhin deutlich hinter den Erwartungen zu liegen. So Qimonda kündigt Prozessneuerungen für 30 nm DRAMs an
Logo zu: ddr
Die von Infineon ausgegliederte und zuletzt arg gebeutelte Speichersparte Qimonda vermeldet heute positive Nachrichten. Das Unternehmen stellte heute seine Roadmap für die DRAM-Herstellung bis ins Ja

Stabilisierung der Speicherpreise im Januar erwartet

Logo zu: ddr
Die Speicherbörse DRAMeXchange sieht auf die Speicherpreise im Janur etwas Entspannung zukommen. Alle Erwartungen der Speicherhersteller im vergangenen Jahr, dass die Nachrfrage durch neue Plattformen oder gar Windows Vista gesteigert werden könnte und sich die Preise damit stabilisieren kö

Neue Details zu Intels kommender Mikroarchitektur aufgetaucht

Logo zu: ddr
Die beiden japanischen Webseiten HKEPC.com und PCWatch bieten heute neue Details zu Intels kommender Nehalem Mickroarchitektur, speziell, was die Desktop-Derivate angeht. Während die Server- und Workstationvarianten mit integriertem

Aktuelle Artikel

ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
MSI Z370 Gaming Pro Carbon im Test25.03.2018 | Mainboards
MSI Z370 Gaming Pro Carbon im Test

Eine große Chipsatzauswahl gibt es für die Interessenten von Intels aktuellen Coffee-Lake-Prozessoren nicht. Intels CPUs der achten Core-Generation müssen derzeit zwingend im Z370-Chipsatz mit Sockel LGA1151 eingesetzt werden. Da der Z370-Chipsatz eben das Topmodell von Intel darstellt, sind entsprechende Platinen leider hochpreisig. Wir werfen einen Blick auf das MSI Z370 Gaming Pro Carbon, welches bei MSI noch in der Mittelklasse seiner Gaming-Mainboards eingereiht ist, und prüfen Stärken und Schwächen im Test.
Mehr Testberichte