Nachrichten und Artikel über "Frio"

Neue Frio-Kühler von Thermaltake sind nun verfügbar

Logo zu: frio
Bereits im Rahmen der gamescom kündigte der Hersteller Thermaltake die neuen Frio-Silent-Kühler an und betonte, dass diese in Bälde auf den Markt kommen werden. Kurze Zeit später wurden dann sämtliche Details bekannt, und nun sind die Modelle wirklich auf den Weg in den Handel.

Weitere Details zur neuen Frio-Silent-Serie von Thermaltake

Logo zu: frio
Bereits im Rahmen der gamescom gewährte uns der Hersteller Thermaltake einen Blick auf die in Kürze anstehenden Kühlermodelle der Frio-Silent-Serie. Nun wurden uns weitere Details mitgeteilt, und auch die Preise sind jetzt bekannt.

Thermaltake plant frische Frio-Kühler

Logo zu: frio
Mit den Prozessorkühlern der Frio-Serie ist der Hersteller Thermaltake bereits seit geraumer Zeit unterwegs und hier recht breit aufgestellt. Nun sind neue Modelle in Planung, welche die alten ablösen sollen. Dieses Mal soll es auch leiser werden, was den Frios durchaus gut zu Gesicht stünde.

Thermaltake bringt leise Kühler mit bis zu 1.230 Gramm

Logo zu: frio
Der Hersteller Thermaltake bringt Bewegung in den Bereich des Kühlermarktes und stellt hier drei neue CPU-Kühler vor. Dabei versucht man die Anwender vor allem durch eine geringe Geräuschentwicklung zu überzeugen, verliert aber auch nicht die Leistung aus den Augen.

Thermaltake präsentiert neuen Frio-Kühler

Logo zu: frio
Bislang war das größte Modell der Frio-Reihe von Thermaltake der OCK, doch nun legt der Hersteller noch einmal nach und präsentiert mit dem Frio Extreme gleich zu Beginn des Jahres einen neuen HighEnd-Kühler.

MSI bündelt X79 Platine mit Thermaltake Kühler und bewirbt Preisvorteil

Zum Auftakt der X79A-Mainboard-Serie bietet MSI ein Bundle bestehend aus Mainboard und Protzessor-Kühler an. Dieses Angebot gilt jedoch nur für einen begrenzten Zeitraum und soll dem Käufer einen Preisvorteil einbringen. Beim Mainboard handelt es sich um das MSI X79A-GD65 (8D), welches in unserem Preisvergleich ab ca. 243 Euro gelistet ist. Der beiliegende Kühler ist ein Thermaltake Produkt, welches kürzlich angekündigt wurde.

Thermaltake bringt mit dem Frio Advanced einen High-End CPU-Kühler

Logo zu: frio
Im Kühler-Segment herrscht reges Treiben, in kaum einem anderen Bereich tummeln sich so viele verschiedene Hersteller mit so vielen verschiedenen Produkten. Nimmt die Anzahl der Produkte mit steigendem Preis klassischer Weise ab, so dass im High-End Bereich nur noch wenige Modelle zur Auswahl stehen, kann im Kühler-Markt selbst dann noch aus dem Vollen geschöpft werden. Was sich auf der einen Seite positiv für den Kunden darstellt ist auf der anderen Seite der größte Fluch eines breiten Angebots. Wer die Wahl hat, hat schließlich die Qual und diese vergrößert Thermaltake nun mit seinem neuesten Spross, dem Frio Advanced, welcher im Stande sein soll bis zu 230 Watt Abwärme zu bewältigen.

Thermaltake präsentiert HighEnd-Kühler für Overclocker

Logo zu: frio
Mit dem neuen Tower-Kühler Frio OCK richtet sich Thermaltake vor allem an die Freunde des Übertaktens, doch auch Optik-Liebhaber sollen nach Ansicht des Herstellers mit dem neuen HighEnd-Kühler ihre Freude haben.

Aktuelle Artikel

Zeepin Soundbar21.03.2019 | Peripherie
Zeepin Soundbar

Der Markt ist aktuell überfüllt an Soundbars, welche sich vorangig an TV-Geräte richten. Preislich sind hier kaum Grenzen gesetzt. Aber kann letztlich eine Soundbar im Preisbereich um 80 Euro tatsächlich etwas taugen? Zeepins Soundbar hat einiges auf dem Zettel, inklusive Bluetooth 4.0 oder digitalem Eingang, was man in diesem Preisbereich eigentlich weniger erwartet. Doch bleibt die Frage ist günstig auch gut? Unser Test gibt Aufschluss.
ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
Mehr Testberichte