Nachrichten und Artikel über "Huawei"

Huawei stellt Mate 30 und Mate 30 Pro vor

Logo zu: huawei
Der weltweit zweitgrößte Smartphone-Hersteller Huawei hat sein neues 5G-Flaggschiff Mate 30 Pro in München vorgestellt. Das 6,53-Zoll-Smartphone mit dem hauseigenen High-End-Prozessor HiSilicon Kirin 990, 8 GiB Arbeitsspeicher und optionaler 5G-Unterstützung bietet alles, was man sich wünschen kann. Doch zwei Worte sucht man auf der Produktseite vergeblich: Google und Android.

Huawei bietet US-Firmen seine 5G-Technologie an

Logo zu: huawei
Thomas L. Friedman, ein Auslandskolumnist der New York Times, hat die seltene Gelegenheit ergriffen, ein Interview mit Huaweis Gründer und CEO Ren Zhengfei zu führen. In diesem bietet Ren an, die komplette 5G-Technologie seiner Firma an US-amerikanische Unternehmen zu lizenzieren. Inklusive der Möglichkeit, alle Sicherheitsbelange zu untersuchen und Änderungen vorzunehmen.

Huawei mit dem Rücken zur Wand?

Logo zu: huawei
Kein Android? Kein Problem! Kurz nachdem Google seine Zusammenarbeit mit dem Smartphone-Hersteller Huawei aufgekündigt hatte, stellten die Chinesen ein eigenes Betriebssystem mit dem Codenamen "Hongmeng" in Aussicht und erklärten, dieses noch im Laufe des Jahres zur Marktreife bringen zu können. In Brüssel vollzog das Unternehmen gestern allerdings eine Kehrtwende und erklärte Android für alternativlos.

Google bricht mit Huawei (Update)

Logo zu: huawei
Im ersten Quartal 2019 hatte der chinesische Hersteller Huawei weltweit 59,1 Millionen Smartphones verkauft und damit sein Vorjahresergebnis um mehr als 50 Prozent gesteigert. Mit einem Marktanteil von 19,0 Prozent (Quelle: IDC) ist Huawei bis auf 4,1 Prozent an den Marktführer Samsung herangerückt und hat Apple (11,7%) weit hinter sich gelassen. Doch nun bricht Google seine Geschäftsbeziehungen zu Huawei ab, was auch für Smartphone-Besitzer konkrete Folgen hat.

Huaweis Finanzchefin auf Kaution entlassen

Logo zu: huawei
Ein kanadisches Gericht hat Huaweis Finanzchefin Meng Wanzhou (46) nach zehn Tagen in Untersuchungshaft auf Kaution entlassen. Die Tochter des Firmengründers Ren Zhengfei musste hierfür 10 Millionen kanadische Dollar als Kaution hinterlegen, ihre Pässe abgeben und eine elektronische Fußfessel anlegen.

Wie sieht der Smartphone-Markt in der Spitze aus?

Logo zu: huawei
Wer sich den Smartphone-Markt anschaut, der kann ihn aus dem Stegreif mit der Champions League oder der Bundesliga vergleichen – nur mit dem Unterschied, dass sich unter den Smartphone-Herstellern immerhin zwei Unternehmen um die Krone streiten: Samsung und Apple. Seit Jahren sind das die Firmen, die ständig mit neuen Geräten aufwarten und Unmengen an Fans und normalen Kunden begeistern. Dabei darf natürlich nicht vergessen werden, dass es ohne Apple, beziehungsweise Steve Jobs, vermutlich überhaupt keine Smartphones und die daraus resultierenden Errungenschaften geben würde. Doch trotz der Vorherrschaft von Apple und Samsung bietet der Markt durchaus andere Hersteller, die sich leise, still und heimlich von hinten heran an die Flaggschiff-Spitze schleichen. Dieser Artikel schaut sich die Rekordhalter und deren Verfolger einmal genauer an.

IDC sieht Huawei vor Apple

Logo zu: huawei
Laut IDC ist der weltweite Smartphone-Absatz im zweiten Quartal 2018 um 1,8 Prozent auf 342,0 Millionen Geräte geschrumpft. Insbesondere Marktführer Samsung musste dabei Federn lassen, während Apple auf der Stelle trat. Dies konnte der chinesische Hersteller Huawei ausnutzen, der Apple geradezu überrollt hat und nun Samsung ins Visier nimmt.

Amazon-Tagesdeals: Samsung 1-TB-SSD, GeForce GTX 980 Ti und Huawei Ascend Mate 7

Logo zu: huawei
Unser Partner Amazon hat in seinen heutigen Tagesangeboten wieder einmal einige interessante Dinge aus dem Bereich Elektronik zu bieten. So findet sich darunter das Smartphone Huawei Ascend Mate 7, die Samsung-850-Pro-SSD mit 1 TByte Kapazität oder die stark übertaktete Zotac GTX 980 Ti AMP! Omega Edition.

Huawei beschleunigt das Akkuladen um den Faktor 10

Logo zu: huawei
Auf dem 56. Batterie-Symposium in Japan haben Forscher des Watt Lab, einer Forschungseinrichtung des chinesischen Telekommunikationsriesen Huawei, eine neuartige Technologie demonstriert, mit der sich Lithium-Ionen-Akkus in einem Zehntel der üblichen Zeit aufladen lassen. Der Ladevorgang ist damit nur noch eine Sache von wenigen Minuten.

Huawei ShotX - Smartphone mit Zielrichtung Hobbyfotografen

Logo zu: huawei
Huaweis jüngster Spross im Smartphone-Segment hört auf den Namen ShotX und will sich mit seiner 13-Megapixel-Kamera speziell an Hobbyfotografen wenden. Die Kamera kann zudem um 180 Grad geschwenkt werden und dient dadurch als Haupt- oder Frontkamera. Dazu verfügt das ShotX über ein 5,2 Zoll großes Full-HD-Display samt Qualcomm Octa-Core-Prozessor. Der Preis liegt bei 349 Euro.

Huawei startet Verkauf der P8- und P8-Lite-Smartphones

Logo zu: huawei
Huawei gibt Gas: Gerade erst feierte das Huawei P8 bei seiner Premiere in London seinen großen Auftritt, nun steht das neue Flaggschiff-Smartphone in den Regalen und wartet auf seine neuen Besitzer - an seiner Seite das Huawei P8 Lite, eine etwas kleinere Variante des Geräts. Abermals will Huawei über den Preis punkten und damit Apple, HTC oder Samsung den Schneid abkaufen.

Huawei Ascend P8: Die Spezifikationen des Flachmanns

Logo zu: huawei
Das chinesische Ministerium für Industrie und Informationstechnologie (MIIT) und die Zulassungsbehörde TENAA haben die Eckdaten von Huaweis kommendem Smartphone-Flaggschiff Ascend P8 enthüllt. Demnach kommt das Telefon mit einem 5,2 Zoll großen Display, dem hauseigenen Achtkern-Prozessor Kirin 930 und 3 GByte Arbeitsspeicher. Mit 6,4 mm ist es zudem dünner als Apples iPhone 6 und Samsungs Galaxy S6.

Huawei will künftig mehr auf Smartphones der Oberklasse setzen

Logo zu: huawei
Eine neue Firmenphilosophie muss her. Unter dem steigenden Druck der Konkurrenz und der Flut an günstigen Android-Smartphones versucht sich Hersteller Huawei offenbar neu auszurichten. Hierbei will man sich anscheinend nun mehr in Richtung Oberklasse-Smartphones orientieren.

HUAWEI kündigt das Ascend G730 an

Logo zu: huawei
Mit dem Ascend G730 frischt HUAWEI seine Produktpalette auf und setzt dabei auf eine preisgünstige Lösung in der Mittelklasse. Dennoch soll der Anwender technisch nicht zu kurz kommen, weshalb ein üppiger Bildschirm und ordentliche Technik verbaut werden.

HUAWEI wendet sich von Dual-OS-Lösung ab

Logo zu: huawei
Erst kürzlich hieß es, dass der Hersteller HUAWEI mit einem Dual-OS-Smartphone den Markt erobern will und so den Kunden bei der Benutzung die Wahl zwischen Android und Windows Phone lässt. Doch nun wird berichtet, dass die Pläne auf Drängen der beiden Unternehmen Google und Microsoft aufs Eis gelegt wurden.

HUAWEI kombiniert Android und Windows Phone

Logo zu: huawei
Die Idee eines Smartphones mit dualem Betriebssystem ist nicht neu, doch bislang sind entsprechende Geräte kaum zu finden. Dies will HUAWEI nun ändern und mit einer entsprechenden Lösung zunächst in den USA an den Start gehen.

HUAWEI setzt bei den Einsteiger-Smartphones nach

Logo zu: huawei
Das Ascend der Y-Reihe ist HUAWEIs Einsteigerserie, mit welcher der Hersteller bereits zahlreiche Anhänger finden konnten. Nun legt das Unternehmen hier noch einmal nach und schickt das Ascend Y530 hinterher.

HUAWEI Ascend Mate 2: Der Nachfolger ist in Arbeit

Logo zu: huawei
Mit dem HUAWEI Ascend Mate sorgte der das chinesische Unternehmen bereits zu Beginn des letzten Jahres für Aufmerksamkeit, als man das Smartphone mit 6,1"-Display auf der CES zeigte. Nun steht der Nachfolger an und könnte auch bald der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Chinesische Flunder: Huawei Ascend P6 im Smartphone-Test

Logo zu: huawei
Smartphones sind Heutzutage ein ständiger Begleiter die im Alltag nicht nur die Erreichbarkeit des Besitzers sicherstellen, sondern auch den wachsenden Hunger nach der jederzeit erreichbaren digitalen Welt sicherstellen sollen. Mit dem Ascend P6 macht Huawei den nächsten Schritt um die Präsenz im Smartphonemarkt zu erhöhen und bietet dabei ein hochwertiges Gerät im ultra-flachen Design, welches selbst den ein oder anderen Apple-Fan zum Staunen bringt. Gepaart mit einem attraktiven Preispunkt und solider Technik, schickt sich das Gerät an, den Markt an Mittelklasse-Smartphones ordentlich aufzuwühlen.

Ob es das schafft, erfahrt ihr in unserem Test.



HUAWEI schickt das G525 für ins Rennen

Logo zu: huawei
Das Unternehmen HUAWEI setzt die Produkt-Offensive, welche man im letzten Jahr begonnen hat, auch im diesem Jahr fort. Nun schickt der Hersteller mit dem Ascend G525 ein Smartphone der Mittelklasse ins Rennen, welche für den Einsatz von zwei SIM-Karten gegeignet ist.

HUAWEI kündigt Verfügbarkeit des Ascend P6 an

Logo zu: huawei
Bereits Mitte Juni hatte der Smartphone-Hersteller HUAWEI mit dem Ascend P6 eines der dünsten Smartphones am Markt angekündigt. Nun gibt der Hersteller wie geplant die Verfügbarkeit des mobilen Begleiters bekannt.

HUAWEI Ascend P6 - Das extra schlanke Smartphone

Logo zu: huawei
Mit einem neuen Modell versucht der Hersteller HUAWEI erneut die Blicke auf sich zu ziehen und präsentiert das Smartphone Ascend P6. Der mobile Begleiter punktet nicht nur mit einer soliden Ausstattung, sondern bietet vor allem ein sehr schlankes Design.

Doppeltes Update für das Ascend P1

Logo zu: huawei
Das Ascend P1 von HUAWEI gehört zu den Spitzen-Modellen des Herstellers in Sachen Smartphones und wurde bereits im Oktober letzten Jahres kräftig in Deutschland verkauft. Jetzt endlich liefert der Hersteller das Update nach und versorgt das Gerät mit Jelly Bean.

Angriff auf die Großen - Huawei Ascend P2 mit großem Display vorgestellt

Logo zu: huawei
Huawei zeigt sich kämpferisch und will die großen Spieler im Markt ärgern. Das nun vorgestellte Ascend P2 Smartphone soll im Preisbereich um 400 Euro mit 4,7-Zoll-Display, 13 Megapixel Kamera, 4-Kern-CPU und beispielsweise LTE-Funktionalität punkten und den großen Anbietern die Suppe versalzen.

Aktuelle Artikel

Zeepin Soundbar21.03.2019 | Peripherie
Zeepin Soundbar

Der Markt ist aktuell überfüllt an Soundbars, welche sich vorangig an TV-Geräte richten. Preislich sind hier kaum Grenzen gesetzt. Aber kann letztlich eine Soundbar im Preisbereich um 80 Euro tatsächlich etwas taugen? Zeepins Soundbar hat einiges auf dem Zettel, inklusive Bluetooth 4.0 oder digitalem Eingang, was man in diesem Preisbereich eigentlich weniger erwartet. Doch bleibt die Frage ist günstig auch gut? Unser Test gibt Aufschluss.
ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
Mehr Testberichte