Nachrichten und Artikel über "Hunt"

The Witcher 3: GotY-Edition samt Patch erhältlich

Logo zu: hunt
Von der polnischen Spieleschmiede CD Projekt RED kommt ein neuer Patch zum erfolgreichen Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt*. Gleichzeitig ist ab sofort eine Game-of-the-Year-Edition des Spiels verfügbar.

The Witcher 3 bekommt Game-of-the-Year-Edition

Logo zu: hunt
In der Online-Datenbank der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (kurz: USK) ist neuerdings eine Game-of-the-Year-Edition von The Witcher 3: Wild Hunt* gelistet. Das wäre schon Indiz genug für eine solche Ausgabe, doch hat Entwickler CD Projekt RED bereits eine Bestätigung hinterher geschoben.

The Witcher 3: Patch 1.20 ab sofort verfügbar

Logo zu: hunt
Die polnische Spieleschmiede CD Projekt RED hat ihr Rollenspiel-Epos The Witcher 3: Wild Hunt* mit einem neuen Patch versehen. Die Verbesserungen betreffen neben dem Hauptspiel auch das Add-on Hearts of Stone.

The Witcher 3: Patch 1.12 für PC und Konsolen verfügbar

Logo zu: hunt
Von der polnischen Spieleschmiede CD Projekt RED kommt der erste Patch im neuen Jahr für das Rollenspiel-Epos The Witcher 3: Wild Hunt*. Die Version 1.12 steht für PC, PlayStation 4 und Xbox One zum Download bereit.

The Witcher 3: Großer neuer Patch verfügbar

Logo zu: hunt
Die polnische Spieleschmiede CD Projekt RED hat ihr Rollenspiel-Epos The Witcher 3: Wild Hunt* und dessen erste große Erweiterung Hearts of Stone* mit einem umfangreichen Patch versehen. Der gut dreiseitige Changelog wurde in eine PDF-Datei gepackt.

The Witcher 3: Patch 1.10 mit hunderten Verbesserungen

Logo zu: hunt
Der polnische Entwickler CD Projekt RED wird bald mit Hearts of Stone die erste große Erweiterung für The Witcher 3: Wild Hunt* veröffentlichen. Gleichzeitig befindet sich ein umfangreicher Patch für das Hauptspiel kurz vor der Fertigstellung.

The Witcher 3: Ausblick auf Patch 1.08

Logo zu: hunt
Entwickler CD Projekt RED will in Kürze den Patch 1.08 für The Witcher 3: Wild Hunt* freigeben, der zwar nicht den kürzlich angekündigten New-Game+-Modus an Bord haben, dafür aber Performance-Steigerungen bieten wird.

The Witcher 3: Patch 1.07 erschienen

Logo zu: hunt
Vor einigen Tagen veröffentlichte CD Projekt RED die Release-Notes zum Patch 1.07. Neben vielen Bugfixes wurde unter anderem auch eine bessere Performance versprochen. Nun ist der Patch erschienen und umfasst zirka 2,1 GByte Download-Größe. Doch auch Performance-Verbesserungen? Hier gibt es offensichtlich unterschiedliche Meinungen.

RPG-Kracher 2015: The Witcher 3 - Wild Hunt im Test

Logo zu: hunt
Lange angekündigt, mehrmals verschoben und nun erschienen: The Witcher 3 - Wild Hunt soll das Rollenspiel 2015 werden. Nach CD Projekt REDs starkem Auftritt auf der gamescom 2014 waren auch wir gespannt auf das finale Kapitel der The-Witcher-Saga. Wir haben Wild Hunt gespielt und wollen euch nun in einem ausführlichen Review die Frage beantworten: Ist The Witcher 3 das RPG 2015?



The Witcher 3: Wild Hunt - neuer Patch steht vor der Tür

Logo zu: hunt
Das am meisten überzeugende Rollenspiel 2015 könnte The Wichter 3: Wild Hunt werden. CD Projekt RED hat mit diesem Titel nicht nur einen Abschluss seiner Trilogie gesetzt, sondern grafisch unter Beweis gestellt, was möglich ist. Doch auch hier gibt es noch immer Fehler und Probleme, und vor allem die Performance auf PC-Systemen leidet. Der angekündigte Patch 1.07 könnte Abhilfe bringen.

The Witcher 3: Entwickler geben Patch 1.05 frei

Logo zu: hunt
Das polnische Studio CD Projekt RED versüßt den Spielern des Rollenspiel-Epos The Witcher 3: Wild Hunt* das Wochenende mit einem neuen PC-Patch, der ab sofort bei GOG.com und Steam verfügbar ist.

The Witcher 3: Patch 1.04 und erste Gratis-DLCs verfügbar

Logo zu: hunt
Das polnische Studio CD Projekt RED hat sein Rollenspiel-Epos The Witcher 3: Wild Hunt vor wenigen Stunden mit einem neuen PC-Patch versehen. Seit Kurzem gibt es außerdem zwei erste kostenlose Zusatzpakete zum Herunterladen.

Witcher 3: AMD-Vorwürfe gegen NVIDIAs GameWorks-Programm

Logo zu: hunt
Und wieder hat AMD einen offenen Schlagabtausch gegen NVIDIAs GameWorks-Programm eröffnet. Die neuerlichen Vorwürfe beziehen sich auf The Witcher 3: The Wild Hunt und einen erst jüngst hinzugefügten GameWorks-Code. Gar von Sabotage spricht AMDs Richard Huddy.

The Witcher 3: Day-One-Patch-Details & GeForce-Treiber & GameWorks-Trailer

Logo zu: hunt
Nachdem NVIDIA am Wochenende bereits eigene Empfehlungen zu den Grafikeinstellungen von The Witcher 3: Wild Hunt für bestimmte GeForce-Grafikkarten verkündet hat, ist nun auch ein passender GeForce-Treiber für das Rollenspiel freigegeben worden. Außerdem gibt es Details zu einem ersten Patch.

NVIDIA nennt eigene Systemanforderungen für The Witcher 3

Logo zu: hunt
Am 19. Mai 2015 erscheint der dritte Teil von The Witcher, und es stand schon im Vorfeld fest, dass die Anforderungen an die Hardware nicht gering werden. Während aktuell heftige Diskussionen darüber geführt werden, dass die Macher mit geringeren Hardware-Anforderungen an den Start gehen werden, hat NVIDIA derzeit Empfehlungen für die eigenen Grafikkarten je Auflösung und Spieldetails veröffentlicht.

The Witcher 3 hat die 1-Million-Vorbesteller-Marke geknackt

Logo zu: hunt
Nur noch wenige Tage trennen die hungrigen Spieler von The Witcher 3: Wild Hunt. Und hungrig auf das Spiel sind die Gamer. Das zeigen neueste Infos von CD Projekt RED. Demnach wurde das Fantasy-Epos bereits über eine Million Mal vorbestellt.

The Witcher 3: Ladenversion mit einer Art Registrierungspflicht

Logo zu: hunt
Die Veröffentlichung von CD Projekt REDs Rollenspiel-Epos The Witcher 3: Wild Hunt lässt nicht mehr lange auf sich warten. Am 19. Mai 2015 soll es so weit sein - fertig gestellt ist das Projekt bereits. Nun hat der Hersteller interessante Informationen zur geplanten Ladenversion bekannt gegeben. Außerdem gibt es Details zu der Synchronsprecherriege und einem ersten Patch.

The Witcher 3: Wieder Neues vorm Release

Logo zu: hunt
Noch ein wenig mehr als einen Monat hat die Fangemeinde auf den Fantasy-Hit 2015 The Witcher 3: Wild Hunt zu warten. Doch die polnischen Entwickler von CD Projekt RED verkürzen uns die Wartezeit weiter mit einem neuen Trailer und neuen Informationen.

The Witcher 3 erhält zwei kostenpflichtige Erweiterungen

Logo zu: hunt
Das für den 19. Mai 2015 angesetzte Rollenspiel-Epos The Witcher 3: Wild Hunt wird im Verlauf der nächsten Monate nicht nur 16 Gratis-DLCs erhalten, sondern auch zwei große kostenpflichtige Erweiterungen. Entwickler CD Projekt RED hat nun erste Details zu Hearts of Stone und Blood and Wine bekannt gegeben.

NVIDIA-Bundle: The Witcher 3 gratis zu aktuellen GeForce-GTX-900-Grafikkarten

Logo zu: hunt
Undeniably Epic - so lautet der Titel von NVIDIA für neue Spiele-Bundle-Aktionen. Darunter wird auch der kommende, heiß erwartete Titel The Witcher 3: Wild Hunt fallen und Käufern aktueller Produkte mit GTX-900-GPU als Gratisbeigabe geliefert - allerdings nur für eine begrenzte Zeit.

Interessantes Gameplay-Video zu The Witcher 3 im Rahmen der PAX East präsentiert

Logo zu: hunt
Es sind noch etwas mehr als zwei Monate bis zum Erscheinen des Fantasy-Highlights The Witcher 3: Wild Hunt. Um die Wartezeit wieder einmal zu verkürzen, haben die Entwickler im Rahmen der PAX East in Boston neue Gameplay-Szenen gezeigt und kommentiert. Das Video findet ihr am Ende dieser Nachricht.

The Witcher 3 verschoben - Entwickler spricht über Gründe

Logo zu: hunt
Eigentlich sollte The Witcher 3: The Wild Hunt im kommenden Februar erscheinen. Nun hat CD Projekt RED den dritten Teil des Hexers um drei Monate auf den 19. Mai 2015 verschoben. Gegenüber Nerdacy sprachen die Entwickler über Gründe.

The Witcher: Der Hexer schafft es auf die Kinoleinwand

Logo zu: hunt
Die Produktion des letzten Teils der Witcher-Reihe - Wild Hunt - ist im vollen Gange, und obwohl es bis zum offiziellen Release am 24. Februar 2015 noch ein Weilchen hin ist, wurde bereits vom Filmstudio Platige bestätigt, dass man mit Dreharbeiten eines neuen Witcher-Films beschäftigt sei.

The Witcher 3: Wild Hunt - möglicherweise auf Konsolen nicht in Full HD möglich

Logo zu: hunt
Ein ganz besonderes Erlebnis auf der vergangenen gamescom bot uns CD Projekt Red mit der Präsentation von The Witcher 3: Wild Hunt. Wir durften Gameplay des kommenden Grafikkrachers live sehen. Für Konsolen-Fans gibt es allerdings mögliche schlechte Nachrichten, denn die Entwickler sind nicht sicher, ob man das Spiel auf den Konsolen in Full-HD-Auflösung präsentieren kann.

Aktuelle Artikel

ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
MSI Z370 Gaming Pro Carbon im Test25.03.2018 | Mainboards
MSI Z370 Gaming Pro Carbon im Test

Eine große Chipsatzauswahl gibt es für die Interessenten von Intels aktuellen Coffee-Lake-Prozessoren nicht. Intels CPUs der achten Core-Generation müssen derzeit zwingend im Z370-Chipsatz mit Sockel LGA1151 eingesetzt werden. Da der Z370-Chipsatz eben das Topmodell von Intel darstellt, sind entsprechende Platinen leider hochpreisig. Wir werfen einen Blick auf das MSI Z370 Gaming Pro Carbon, welches bei MSI noch in der Mittelklasse seiner Gaming-Mainboards eingereiht ist, und prüfen Stärken und Schwächen im Test.
Mehr Testberichte