Nachrichten und Artikel über "Millionen"

Facebook-Skandal: Noch mehr Nutzer vom Datenmissbrauch betroffen

Logo zu: millionen
Nach ersten offiziellen Schätzungen von Facebook könnten bis zu 87 Millionen Nutzer von der Datenweitergabe an die Meinungsmanipulatoren von Cambridge Analytica betroffen sein. Das ist allerdings nur die Spitze des Eisbergs, da unzählige App-Entwickler und Datensammler Zugriff auf die Konten der Facebook-Nutzer hatten.

17 Millionen gestohlene Nutzerdaten durch Insider-Angriff auf Zomato

Logo zu: millionen
Durch ein Datenleck, das ein eigener Mitarbeiter verursacht hatte, wurden rund 17 Millionen E-Mail-Adressen und Passwörter des Online-Suchdienstes Zomato gestohlen. Monatlich nutzen rund 120 Millionen Menschen die Suchmaschine für Restaurants, Cafés und Fast-Food-Ketten. Für Vectra Networks belegt dieser massive Datendiebstahl einmal mehr, dass viele Unternehmen gegen Cyberangriffe durch Insider relativ schlecht geschützt sind. Der führende Anbieter für die automatisierte Erkennung von laufenden Cyberangriffen rät Unternehmen daher dringend, ihre Netzwerke nicht nur gegen Eindringlinge von außen zu schützen, sondern auch die Vorgänge innerhalb des Netzwerks effektiver zu überwachen. Aus Sicht von Vectra Networks eignen sich hierfür vor allem Konzepte, die künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen integrieren.

EU verdonnert Facebook zu 110 Millionen Euro Strafzahlung wegen WhatsApp-Schummelei

Logo zu: millionen
Die Europäische Kommission hat eine Geldbuße in Höhe von 110 Millionen Euro gegen Facebook verhängt. Grund ist die Übernahme des Instant-Messaging-Dienstes WhatsApp im Jahr 2014, in deren Verlauf Facebook zugesichert hatte, keinen Datenabgleich zwischen seinen Benutzern und denen von WhatsApp durchführen zu können.

Über 50 Millionen PlayStation-4-Konsolen verkauft

Logo zu: millionen
Sony macht keinen Hehl aus dem Erfolg seiner PlayStation 4 und deren Verkäufen, was schlicht auch damit zusammenhängt, dass Mitbewerber Microsoft kaum oder nicht über Verkaufszahlen der Xbox One spricht. Beobachtern zufolge hat Sony allerdings fast die doppelte Menge an Konsolen seit 2013 abgesetzt.

Gooligan-Schadsoftware infiziert Millionen Geräte und rootet Smartphones und Tablets

Logo zu: millionen
Seit dem Jahr 2014 befallen immer wieder Schadprogramme aus der Ghost-Push-Familie Mobilgeräte auf Basis von Android und versuchen, weitere Schädlinge sowie Apps ohne die Zustimmung des Benutzers zu installieren. Die neueste Generation dieser "feindlichen Downloader" heißt "Gooligan" und hat sich nach Angaben der Sicherheitsexperten von Check Point schon auf mehr als eine Million Google-Konten breitgemacht.

500 Millionen Zugangsdaten von Yahoo gestohlen

Logo zu: millionen
Bei einem Hacker-Angriff auf Yahoo wurden die Benutzer- und Zugangsdaten von mindestens 500 Millionen Kunden gestohlen. Der Einbruch hatte sich schon Ende 2014 ereignet, wurde aber erst jetzt entdeckt. Yahoo rät allen Kunden, die ihr Passwort seit 2014 nicht mehr geändert haben, dies jetzt nachzuholen.

Raspberry PI bereits 10 Millionen Mal verkauft - Starterkit zur Feier veröffentlicht

Logo zu: millionen
In weniger als drei Jahren war es der Raspberry Pi Foundation gelungen, mehr als 5 Millionen ihrer Einplatinencomputer zu verkaufen. Rund anderthalb Jahre später hat der Zähler nun die Marke von 10 Millionen überschritten. In Zeiten der großen PC-Krise trotzt diese kleine Maschine aus Wales allen Marktentwicklungen.

Bitcoins im Wert von 72 Millionen US-Dollar gestohlen?

Logo zu: millionen
Vor 18 Stunden hatte Bitfinex, ein großer Handelsplatz für Bitcoins mit dem Standort Hongkong, einen Einbruch gemeldet. Hacker konnten die Sicherheitsmaßnahmen der Börse überwinden und Bitcoins aus den Wallets der Kunden stehlen. Derzeit wird der Vorfall untersucht, und bis zur Klärung bleibt Bitfinex geschlossen.

Ubisofts The Division bricht Verkaufsrekorde - 330 Millionen US-Dollar in fünf Tagen

Logo zu: millionen
Schon nach fünf Tagen präsentiert Ubisoft stolz eine Bilanz zum neuen Spiel der Tom-Clancy-Reihe. The Division hat sich laut Hersteller zum bestverkauften Titel des Franchises in der ersten Woche gemausert. Bereits innerhalb der ersten 24 Stunden nach Start des Spiels habe dies den internen Ubisoft-Verkaufsrekord gebrochen.

Sony PlayStation 4 boomte im Weihnachtsgeschäft - knapp 6 Millionen Exemplare verkauft

Logo zu: millionen
Sony freut sich aktuell über ein blendendes Weihnachtsgeschäft. Nach Herstellerangaben ist die Spielekonsole PlayStation 4 seit dem Marktstart vor etwas mehr als zwei Jahren insgesamt 36 Millionen Mal verkauft worden – rund 30 Millionen waren es bis Ende November 2015, so dass rund 6 Millionen Exemplare auf das Weihnachtsgeschäft 2015 entfallen.

Microsoft: Windows 10 auf 200 Millionen Geräten - Marktanteile lassen zu wünschen übrig

Logo zu: millionen
Microsoft hat heute offiziell bekannt gegeben, dass Windows 10 bisher auf 200 Millionen Geräten aktiviert wurde. Mehr als 40 Prozent der Geräte seien nach dem "Black Friday", also dem 27. November 2015, aktiviert worden. Hieraus leiten die Redmonder ab, dass sich die Verbreitung von Windows 10 weiter beschleunigt hat.

Samsung hält sich nicht an Abmachungen - Apple fordert weitere 180 Millionen US-Dollar

Logo zu: millionen
Weltweit toben die Patentstreitigkeiten zwischen iPhone-Hersteller Apple und dem koreanischen Konzern Samsung seit Jahren. In den USA hatte Samsung 2012 eine schwere Schlappe erlitten und wegen Patent- und Geschmacksmuster-Verletzungen schon weit über 500 Millionen US-Dollar an Apple zahlen müssen. Jetzt reicht der Hersteller einen weiteren Anspruch vor einem US-Gericht ein.

Windows 10 bereits auf 110 Millionen Geräten im Einsatz

Logo zu: millionen
Anlässlich der gestrigen Produktvorstellungen hat Terry Myerson, der Chef von Microsofts "Windows and Device Group", auch neue Zahlen zu Windows 10 verkündet. Das aktuelle Betriebssystem aus Redmond läuft laut Myerson bereits auf 110 Millionen Geräten, darunter auch 8 Millionen Firmenrechner. Und schon bald soll Windows 10 auch auf der Xbox One ankommen.

NBA 2K16 bricht bisherige Absatzrekorde

Logo zu: millionen
Erst eine Woche ist NBA 2K16 offiziell am Start und 2K vermeldet einen Meilenstein. Innerhalb dieser Zeit konnte man bereits auf vier Millionen verkaufte Exemplare blicken – ein neuer Rekord bei der NBA-Videospiel-Reihe.

Adult FriendFinder gehackt - Millionen Nutzerdaten erbeutet

Logo zu: millionen
Laut einem Bericht wurde offenbar die Datenbank der Online-Sexbörse Adult FriendFinder gehackt und Millionen sensibler Nutzerdaten erbeutet. Ersten Informationen zufolge soll darüber bereits Spam verbreitet werden. Die Betreiber haben unterdessen Strafanzeige erstattet.

Verbraucherschützer: PayPal soll 25 Millionen US-Dollar zahlen

Logo zu: millionen
Die US-Verbraucherschutzbehörde "Consumer Financial Protection Bureau" (CFPB) verlangt von PayPal die Zahlung von 25 Millionen US-Dollar in Zusammenhang mit dem Kreditdienst "PayPal Credit", der zuvor unter dem Namen "Bill Me Later" bekannt war. PayPal soll versprochene Promotionen nicht eingelöst und zahlreiche Kunden ohne deren Zustimmung für seinen Kreditdienst angemeldet haben. Bei vielen Kunden wurde die bevorzugte Zahlungsmethode zudem durch "PayPal Credit" ersetzt.

GTA V: In zwei Jahren fast 52 Millionen Verkäufe

Logo zu: millionen
Ein Start auf Last-Gen-Konsolen 2013, ein Jahr später auch auf Current-Gen-Konsolen und nach unzähligen Verschiebungen 2015 auf dem PC. Das ist die Geschichte von GTA V, von der es noch viele weitere Facetten zu erzählen gäbe. Inzwischen wurde ein Jahresbericht von Take-Two Interactive veröffentlicht, aus dem die aktuellen Verkaufszahlen des Open-World-Spektakels hervorgehen - und die können sich sehen lassen.

Millionen-Deal zwischen Amazon und Crytek

Logo zu: millionen
Die deutsche Spieleschmiede Crytek, welche letztes Jahr in finanzielle Schwierigkeiten gekommen war, soll eine saftige Finanzspritze erhalten haben. Die Rede ist von 50 bis 70 Millionen US-Dollar, welche angeblich von Amazon als Lizenzgebühren für die CryENGINE stammen.

Tomb Raider 2013 ist der erfolgreichste Titel der Serie geworden

Logo zu: millionen
Wer hätte es gedacht, dass sich der Reboot der Tomb-Raider-Reihe letzten Endes doch noch zum erfolgreichsten Titel der bisherigen Serie entwickelt? Während zu Beginn der Verkauf wohl eher schleppend verlief, hat der Titel inzwischen mit rund 8,5 Millionen Exemplaren einen neuen Rekord in der Serie gesetzt.

Samsung Galaxy S6 und Edge legen die Messlatte höher: 20 Millionen Vorbestellungen

Logo zu: millionen
Neuer Rekord für Samsung? Angeblich gibt es bereits 20 Millionen Vorbestellungen für die neuen Smartphones Galaxy S6 und S6 Edge. Waren die Kunden vor der Bekanntgabe konkreter Details noch verhalten, scheinen die überarbeiteten Designs nun doch die Enthusiasten in Bestelllaune versetzt zu haben.

Spielepattform Steam weiter auf Erfolgskurs: 125 Millionen aktive Konten

Logo zu: millionen
Die weltweit erfolgreichste Spieleplattform ist wohl weiterhin Steam. Die Starter von Eigenprojekten wie Ubisoft (Uplay) oder Electronic Arts (Origin) dürften darauf vielleicht einen neidischen Blick werfen, denn Steam vermeldet mit 125 Millionen aktiven Spielerkonten einen neuen, eigenen Rekord.

Raspberry Pi: Schon 5 Millionen der kleinen Dinger verkauft

Logo zu: millionen
In weniger als drei Jahren ist es der Raspberry Pi Foundation gelungen, mehr als 5 Millionen ihrer Ein-Platinen-Computer zu verkaufen. Nie zuvor in der Geschichte hat sich ein Computer einer britischen Firma besser verkauft. Amstrad konnte zwar rund 8 Millionen Rechner absetzen, doch dafür benötigte die Firma von 1984 bis 1997 - also 13 Jahre. Und der Raspberry Pi wurde nicht nur in Großbritannien ersonnen, sondern wird auch dort gebaut - im selten sonnigen Wales.

Bitcoin-Börse MyCoin verschwindet mit 342 Millionen Euro

Logo zu: millionen
Die in Hongkong beheimatete Bitcoin-Börse MyCoin steht unter Betrugsverdacht. Angeblich habe es sich bei MyCoin nie um einen richtigen Handelsplatz gehandelt, sondern um einen Betrug nach Art des Ponzi-Schemas. Beim Ponzi-Schema werden die Gewinnausschüttungen über die Einzahlungen von Neukunden finanziert, wobei der Zusammenbruch länger auf sich warten lässt, als beim normalen Schneeballsystem.

Microsoft Windows 10 hat eine halbe Million neue Tester

Logo zu: millionen
Am vergangenen Mittwoch hatte Microsoft das kommende Windows 10 im Detail vorgestellt und dabei erklärt, dass sich bereits 1,7 Millionen Personen für das Windows-Insider-Programm angemeldet hätten. Inzwischen ist diese Zahl um gut eine halbe Million gestiegen - Tendenz zunehmend.

Kickstarter-Kampagne des iSticks knackt 1-Million-Marke

Logo zu: millionen
Mit der Idee des iSticks will das Unternehmen Hyper den Nutzern einen Datenträger an die Hand geben, welcher via USB klassisch am Computer genutzt werden kann, und über den Lightning-Anschluss kann das Gerät an iPad und iPhone genutzt werden.

Aktuelle Artikel

Zeepin Soundbar21.03.2019 | Peripherie
Zeepin Soundbar

Der Markt ist aktuell überfüllt an Soundbars, welche sich vorangig an TV-Geräte richten. Preislich sind hier kaum Grenzen gesetzt. Aber kann letztlich eine Soundbar im Preisbereich um 80 Euro tatsächlich etwas taugen? Zeepins Soundbar hat einiges auf dem Zettel, inklusive Bluetooth 4.0 oder digitalem Eingang, was man in diesem Preisbereich eigentlich weniger erwartet. Doch bleibt die Frage ist günstig auch gut? Unser Test gibt Aufschluss.
ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
Mehr Testberichte