Nachrichten und Artikel über "Rpg"

THQ Nordic übernimmt Piranha Bytes

Logo zu: rpg
Die in Österreich ansässige THQ Nordic GmbH plant die vollständige Übernahme des 1997 gegründeten Ruhrpott-Studios Piranha Bytes, das für Rollenspielklassiker wie Gothic und Risen verantwortlich zeichnete. Es ist nicht die erste Begegnung der beiden Unternehmen.

Anthem: BioWares Action-Rollenspiel erhält Day-One-Patch

Logo zu: rpg
Der Spiele-Publisher Electronic Arts veröffentlicht am morgigen Freitag mit Anthem* ein neues Action-Rollenspiel der Spieleschmiede BioWare. Aus Beta- und Frühzugriffsphasen gewann man bereits wertvolles Feedback, das in einen großen Day-One-Patch fließen wird.

Kingdom Come: Verbessertes Textur-Streaming und neuer DLC

Logo zu: rpg
Die tschechische Spieleschmiede Warhorse Studios hat ihr Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance* mit einem umfangreichen Patch versehen. Darüber hinaus gibt's ein neues Zusatzpaket mit dem sperrigen Namen "Die amourösen Abenteuer von Herrn Hans Capon dem Kühnen".

Kingdom Come: Rollenspiel mit neuem Schwierigkeitsgrad

Logo zu: rpg
Das tschechische Entwicklerstudio Warhorse Studios veröffentlichte heute einen neuen Patch für Kingdom Come: Deliverance*. Das Rollenspiel-Epos erhält neben allgemeinen Verbesserungen einen optionalen Hardcore-Modus für erfahrene Spieler.

Fallout 76: Bethesda teasert neuen Teil an

Logo zu: rpg
Der Spielehersteller Bethesda (The Elder Scrolls V: Skyrim*) hat mit Fallout 76 einen neuen Teil seiner postapokalyptischen Action-Rollenspiel-Reihe angekündigt. Um ein klassisches Solo-Abenteuer werde es sich Gerüchten zufolge diesmal nicht handeln.

ELEX: Jetzt mit neuen Schwierigkeits-Optionen

Logo zu: rpg
Für ELEX*, das aktuelle Action-Rollenspiel vom Gothic-Schöpfer Piranha Bytes, ist ein großer neuer Patch veröffentlicht worden, der den Konsolenversionen eine bessere Bildqualität bringt und außerdem eine feinere Einstellung der Schwierigkeit erlaubt.

ELEX: Soll anspruchsvoller als Risen werden

Logo zu: rpg
Das für den 17. Oktober 2017 angesetzte Action-Rollenspiel ELEX* soll schwieriger und größer als die Risen-Trilogie aus selbem Haus werden. Dies teilte der Entwickler Piranha Bytes den Kollegen von PC Games mit.

Final Fantasy XV: PC-Version erscheint 2018

Logo zu: rpg
Vom japanischen Unternehmen Square Enix kommt überraschend die Ankündigung einer PC-Umsetzung des Action-Rollenspiels Final Fantasy XV*. In Zusammenarbeit mit NVIDIA wird es einige technische Erweiterungen geben.

ELEX: Erster Trailer zum Piranha-Bytes-Projekt

Logo zu: rpg
Die deutsche Spieleschmiede Piranha Bytes hat der Öffentlichkeit auf der Role-Play Convention 2016, die am vergangenen Wochenende in Köln stattfand, erstmals bewegte Szenen aus dem Rollenspielprojekt ELEX* präsentiert.

The Witcher 2: Rollenspiel für Xbox-Konsolen derzeit kostenlos

Logo zu: rpg
Das Ende 2013 für Xbox 360 erschienene Rollenspiel-Epos The Witcher 2: Assassins of Kings* ist im Rahmen des Abwärtskompatibilitätsprogramms der Xbox One ab sofort auch auf eben jener Konsole spielbar – und wird für kurze Zeit an Interessierte verschenkt.

Piranha Bytes: Risen-Schöpfer mit neuem Rollenspiel ELEX

Logo zu: rpg
Die Überraschung der Woche ist wohl die Ankündigung des neuen Piranha-Bytes-Projekts ELEX, wird es doch gemeinsam mit Nordic Games entwickelt. Letztgenanntes Unternehmen ging aus der Konkursmasse des ehemaligen Publishers JoWooD hervor, der damals für das fehlerbehaftete Gothic III mitverantwortlich zeichnete und mit Piranha Bytes im Streit auseinander ging.

Shenmue III: Unreal-Engine 4 und rekordverdächtiger Crowdfunding-Start

Logo zu: rpg
Yu Suzuki heißt ein in den 1950er-Jahren geborener und inzwischen altgedienter Spieldesigner, der sich gemeinsam mit anderen Industrieveteranen über eine Crowdfunding-Kampagne den Traum eines dritten Teils zur Action-Rollenspiel-Reihe Shenmue verwirklichen will. Die Aussichten hierfür stehen gut, denn Shenmue III ist bereits vollständig finanziert.

The Witcher 3: Patch 1.03 steigert Performance und verbessert Grafik

Logo zu: rpg
Entwickler CD Projekt RED sah sich in der jüngeren Vergangenheit mit Vorwürfen konfrontiert, dass die Grafikqualität von The Witcher 3: Wild Hunt im Verlaufe der Entwicklung deutlich heruntergefahren worden sei. Absicht sei das laut dem Studio nicht gewesen, vielmehr habe sich das nach diversen technischen Anpassungen schlicht so ergeben. Mit einem frisch veröffentlichten Patch will man nun für ein wenig Wiedergutmachung sorgen.

The Witcher 3 erhält zwei kostenpflichtige Erweiterungen

Logo zu: rpg
Das für den 19. Mai 2015 angesetzte Rollenspiel-Epos The Witcher 3: Wild Hunt wird im Verlauf der nächsten Monate nicht nur 16 Gratis-DLCs erhalten, sondern auch zwei große kostenpflichtige Erweiterungen. Entwickler CD Projekt RED hat nun erste Details zu Hearts of Stone und Blood and Wine bekannt gegeben.

Underworld Ascendant: Kickstarter-Kampagne erfolgreich beendet

Logo zu: rpg
Die US-Spieleschmiede OtherSide Entertainment hat ihre Crowdfunding-Kampagne zu Underworld Ascendant erfolgreich über die Bühne bringen können. Der geistige Nachfolger zur 1990er-Klassiker-Reihe Ultima Underworld kann mit einem Budget von über 860.000 US-Dollar verwirklicht und abseits von Kickstarter auch weiterhin mit Geld unterstützt werden.

BioWare stellt das Fantasy-MMORPG Shadow Realms ein

Logo zu: rpg
Von der Spieleschmiede BioWare kommt überraschend die Meldung, dass das auf der letzten gamescom angekündigte Fantasy-Online-Rollenspiel Shadow Realms eingestellt worden sei. Grund sollen andere Projekte mit höherer Priorität sein.

Risen 3: Neuer Patch bringt höheren Schwierigkeitsgrad

Logo zu: rpg
Das im August 2014 veröffentlichte Rollenspielsequel Risen 3: Titan Lords hat vom Entwickler Piranha Bytes eine neue Schwierigkeitsstufe spendiert bekommen. Der entsprechende Patch bringt außerdem weitere Verbesserungen mit sich.

Underworld Ascendant: Geistiger Nachfolger von Ultima Underworld geplant

Logo zu: rpg
Anfang der 1990er-Jahre schuf die damalige Spieleschmiede Blue Sky Productions mit Ultima Underworld einen Meilenstein des Rollenspielgenres. Das Spiel zog nicht nur ein offizielles Sequel nach sich, sondern beeinflusste künftige Genretitel maßgeblich. Nun schickt sich das junge US-Studio OtherSide Entertainment an, einen geistigen Nachfolger zu entwickeln.

The Witcher 3: Systemanforderungen gelten nicht für Ultra-Details

Logo zu: rpg
Anfang dieses Jahres hat Entwickler CD Projekt RED die offiziellen Systemanforderungen von The Witcher 3 enthüllt. Inzwischen wurde seitens des Unternehmens eingeräumt, dass die Angaben nicht für die maximale Detailstufe gelten.

Dark Souls II: USK-Freigabe und DLC-Pläne

Logo zu: rpg
From Softwares Action-Rollenspiel-Sequel Dark Souls II hat eine Ab-16-Freigabe von der USK erhalten und wird voraussichtlich komplett unzensiert erscheinen. Produzent Takeshi Miyazoe schließt außerdem Zusatzinhalte für die Zukunft nicht mehr aus.

Legend of Grimrock II: Entwickler gibt neue Details bekannt

Logo zu: rpg
Entwickler Almost Human Entertainment hat neue Details zu Legend of Grimrock II enthüllt. Demnach verfrachtet euch der Nachfolger zum 2012 veröffentlichten Retro-Rollenspiel auf eine Insel namens Nex.

Kingdom Come: Rollenspiel auf Basis der Cry-ENGINE 3 in Arbeit

Logo zu: rpg
Der tschechische Entwickler Warhorse Studios arbeitet auf Basis der Cry-ENGINE 3 an seinem Erstlingswerk Kingdom Come: Deliverance und will das ambitionierte Rollenspielprojekt mit einer frisch gestarteten Crowdfunding-Kampagne finanzieren. Als Mindestziel gelten 300.000 Britische Pfund.

Diablo III: Reaper of Souls erscheint im kommenden März

Logo zu: rpg
Entwickler Blizzard hat mit dem 25. März 2014 einen festen Veröffentlichungstermin für Diablo III: Reaper of Souls verkündet.

Aktuelle Artikel

Zeepin Soundbar21.03.2019 | Peripherie
Zeepin Soundbar

Der Markt ist aktuell überfüllt an Soundbars, welche sich vorangig an TV-Geräte richten. Preislich sind hier kaum Grenzen gesetzt. Aber kann letztlich eine Soundbar im Preisbereich um 80 Euro tatsächlich etwas taugen? Zeepins Soundbar hat einiges auf dem Zettel, inklusive Bluetooth 4.0 oder digitalem Eingang, was man in diesem Preisbereich eigentlich weniger erwartet. Doch bleibt die Frage ist günstig auch gut? Unser Test gibt Aufschluss.
ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
Mehr Testberichte