Nachrichten und Artikel über "Suchmaschine"

Social Media Suchmaschine spioniert Internetnutzer aus

Logo zu: suchmaschine
Wajam wurde 2008 ursprünglich als Suchmaschine für soziale Netzwerke wie Facebook oder LinkedIn veröffentlicht. Im Laufe der Jahre mutierte die Software jedoch zur weit verbreiteten Adware, die umfassend Daten über Internetnutzer sammelt und speichert. Hierzu setzt das Programm auf Techniken, die auch Schadprogramme nutzen, um beispielsweise Man-in-the-Middle-Angriffe durchzuführen.

EU-Kommission will angeblich drakonische Strafen gegen Google verhängen

Logo zu: suchmaschine
Bereits 2015 hatte die EU-Kommission die Ermittlungen gegen das amerikanische Unternehmen aufgenommen. Die Vorwürfe wegen Machtmissbrauchs im Wettbewerb wies der Konzern allerdings komplett zurück. Nun soll eine Entscheidung der EU-Kommission ins Haus stehen, laut der Google eine Strafe von 3 Milliarden Euro zahlen und umfangreiche Änderungen an seiner Suchmaschine vornehmen muss.

Apples Stellenausschreibung führt zu Gerüchten um den Start einer eigenen Suchmaschine

Logo zu: suchmaschine
Apple hat auf seiner Website eine Stellenausschreibung aufgegeben, welche sogleich Anlass für jede Menge Spekulationen gibt. Erste Mutmaßungen sprechen davon, dass der Hersteller in Konkurrenz mit Bing oder Googles Suchmaschinen treten könnte, denn Apple sucht einen Engineering Project Manager für "Apple Search".

Europaparlament nimmt Google ins Visier

Logo zu: suchmaschine
Mit einem starken politischen Signal macht das Europaparlament auf sich aufmerksam und nimmt dabei den Internetgiganten Google ins Visier. Die Forderung ist dabei recht klar, denn man verlangt von dem Konzern, dass dieser den Suchmaschinendienst vom restlichen Unternehmen trennt.

Alle gegen Google - Klage wird von 400 Kritikern gestützt

Logo zu: suchmaschine
Für Google bleibt es weiterhin ungemütlich in Europa. Erst vor wenigen Tagen musste das Unternehmen ein unschönes Urteil des Europäischen Gerichtshofs hinnehmen, nun soll eine weitere Klage folgen, welche die Monopolstellung der Suchmaschine im Visier hat.

EuGH beschließt das Recht, vergessen zu werden

Logo zu: suchmaschine
Gestern überraschte der Europäische Gerichtshof (EuGH) mit seinem Urteil und stellt sich so gegen den Internetgiganten Google. Dabei erklärten die Richter, dass Suchmaschinen unter bestimmten Umständen Links löschen müssen.

EU und Google zur Einigung bereit - Kritik von anderen Seiten

Logo zu: suchmaschine
Im Streit um die Suchergebnisse bei Google scheinen sich die EU-Kommission und das Unternehmen auf einem Kurs der Einigung zu befinden. Doch gerade die deutschen Verleger sind von der Aussicht nicht begeistert.

Google überarbeitet den Suchalgorithmus mit Hummingbird

Logo zu: suchmaschine
Seit 2010 hatte sich Google mit dem Suchalgorithmus für die eigene Suchmaschine zufrieden gegeben. Doch nur nach Außen, denn intern hat man den Algorithmus weiterentwickelt, so dass man nun mit Hummingbird eine neue Version einführen kann.

Neues Layout für Bing

Logo zu: suchmaschine
Der Redmonder Software-Gigant Microsoft wird in den kommenden Wochen eine Generalüberholung von Bing durchführen und somit den Auftritt, aber vor allem auch die Suchergebnisse in einem neuen Layout präsentieren.

Yahoo überholt Google in den USA

Logo zu: suchmaschine
Der Internet-Gigant Google gilt als der absolute Branchenprimus, doch mitnichten ist er auf seinen Platz unangefochten. Dies zeigt auch die jüngste Aufstellung von comScore, nach welcher Yahoo erstmals seit über zwei Jahren Google von Platz Eins der meistbesuchten Webseiten stößt.

Yahoo schließt AltaVista

Logo zu: suchmaschine
Es war einmal vor vielen Internet-Jahren, da gab es eine Suchmaschine, die war erfolgreicher als Google, diese hieß AltaVista. Doch mittlerweile ist diese Suchmaschine, welche zum Yahoo-Konzern gehört, alles andere als bekannt oder erfolgreich und deshalb wird der Dienst auch ab dem 8. Juli endgültig geschlossen.

Twitter übernimmt die Suchmaschine Spindle

Logo zu: suchmaschine
Die Macher des Kurznachrichten-Dienstes Twitter haben bekannt gegeben, dass man die kleine Anwendung Spindle, eine ortsbasierte Suchmaschine, übernommen hat, welche nun in den Konzern eingegliedert wird.

Neuen Dienste und Optimierungen auf der Google I/O

Logo zu: suchmaschine
Wie vermutet gibt es viel im Rahmen der Entwickler-Konferenz Google I/O zu sehen und vor allem stellt der Internet-Gigant neue Dienste vor oder optimiert die Alten. Bei den zahlreichen Vorstellungen kann man schnell den Überblick verlieren, weshalb eine Zusammenfassung fast zwingend erforderlich ist.

Mehr Transparenz bei Googles Suchmaschine

Logo zu: suchmaschine
Schon häufiger ist der Internet-Gigant Google in die Kritik geraten, weil man dem Konzern unterstellte, er würde die Suchergebnisse manipulieren. Nun kommt man den Kritikern entgegen und will künftig deutlich anzeigen, welche Suchergebnisse auf die eigenen Dienste verweisen.

Firefox 19 bringt integrierten PDF-Reader mit

Logo zu: suchmaschine
Mit dem neusten Update des Webbrowser Firefox will der Entwickler natürlich auch die Leistung verbessern, doch gleichzeitig führt man zwei neue Features ein, welche den Nutzern das Leben erleichtern sollen.

Google erleichtert Suche nach animierten GIF-Dateien

Logo zu: suchmaschine
Über all im Netz werden die animierten GIF-Dateien eingesetzt um den Betrachtern etwas lustig zu veranschaulichen oder in sonstiger Weise Dinge zu unterstreichen. Doch wie findet man diese Dateien? Google stellt nun mit Giphy eine spezielle Suchmaschine für GIF-Dateien zur Verfügung.

EU-Kommission zeigt keine Gnade mit Google

Logo zu: suchmaschine
Während die US-Kartellbehörde Federal Trade Commision (FTC) von einer Klage gegen Google abgesehen hat, geht die europäische Aufsichtsbehörde deutlich härter mit Google um. So droht die EU-Kommission Google mit harten Strafen, sollte der Internet-Gigant nicht bald die Darstellung seiner Suchergebnisse ändern.

Facebook und Yahoo wollen Zusammenarbeit ausbauen

Logo zu: suchmaschine
Nachdem sich das soziale Netzwerk Facebook mit dem Internet-Spezialisten Yahoo im Rahmen der Patent-Streitigkeiten geeinigt hatte, hatten die beiden Unternehmen eine Zugsamenarbeit gestartet. Diese soll nun weiter ausgebaut werden, wobei die Details noch offen sind.

Alternative zu Googles Suchmaschine: DuckDuckGo

Logo zu: suchmaschine
Sprüche wie "Frag mal Dr. Google" haben sich vor Jahren derart durchgesetzt, dass Googles Suchmaschine zwischenzeitlich unangefochtene Nummer 1 im Markt ist. Datenschützer runzeln jedoch nicht selten die Stirn über den Datenkraken Google. Die neue Suchmaschine DuckDuckGo verspricht die Daten der Anwender unangetastet zu lassen, dafür aber gleichfalls gute Treffer zu landen.

Die große Mauer: China zensiert und blockt Google

Logo zu: suchmaschine
Die große Mauer in China wird aktuell recht zweideutig, denn anlässlich des am Freitag gestarteten Parteitags dürfte man derzeit wohl eher von einer großen Firewall sprechen. Diverse Nachrichtendienste - darunter Bloomberg oder New York Times - werden blockiert, gleichfalls Googles Suchdienst und dessen E-Mail-Dienst Gmail, sowie Google-Maps.

US-Kartellbehörde empfiehlt Klage gegen Google

Logo zu: suchmaschine
Schon seit Jahren wird dem Internet-Giganten Google die Ausnutzung seiner Vormachtstellung im Bereich der Suchmaschinen vorgeworfen. Zu diesem Ergebnis kommt auch die US-Kartellbehörde Federal Trade Commision (FTC) und soll ihn ihrem Abschluss Bericht sogar die Empfehlung zur Klage gegen Google aussprechen.

Google erneuert Suchalgorithmus im Kampf gegen Urheberrechtsverletzungen

Logo zu: suchmaschine
Im Kampf gegen Urheberrechtsverletzungen schlägt sich der Suchmaschinen-Gigant nun noch stärker als bisher auf die Seite der Industrie. So werden künftig Seiten deutlicher abgestraft, welche im Verdacht stehen illegale Downloads oder Streamings anzubieten.

Deutschland lässt europaweit die meisten Einträge löschen

Logo zu: suchmaschine
Aus dem jüngsten Transparency Report von Google geht hervor, dass Deutschland in Europa die meisten Anfragen zum Löschen von Sucheinträgen stellt. Auch im weltweiten Vergleich ist die Bundesrepublik im zweiten Halbjahr 2011 weit vorne gewesen.

Google verkauft Smartphone über den Play Store

Logo zu: suchmaschine
In diesem Jahr wurde schon mehrfach über mögliche Hardware-Ambitionen des Internet-Giganten Google berichtet. Diese wurden zuletzt auch durch weitere Berichte aus dem Bereich der Motorola-Mobility-Übernahme verstärkt. Dabei stelle sich auch die Frage, wie Google die Hardware vertreiben will und die Idee eines Online Shops wurde geboren. Diese Idee scheint sich nun zu bestätigen.

Verbraucherschützer weiterhin mit Vorwürfen gegen Google

Logo zu: suchmaschine
Bereits seit einigen Jahren wird die Marktstellung des Suchmaschine-Spezialisten Google durch die EU-Kommission geprüft. Nun hat die europäische Verbraucherschutzzentrale (BEUC) die EU erneut dazu aufgefordert, die Untersuchung weiterhin mit Druck voran zu treiben.

Aktuelle Artikel

Zeepin Soundbar21.03.2019 | Peripherie
Zeepin Soundbar

Der Markt ist aktuell überfüllt an Soundbars, welche sich vorangig an TV-Geräte richten. Preislich sind hier kaum Grenzen gesetzt. Aber kann letztlich eine Soundbar im Preisbereich um 80 Euro tatsächlich etwas taugen? Zeepins Soundbar hat einiges auf dem Zettel, inklusive Bluetooth 4.0 oder digitalem Eingang, was man in diesem Preisbereich eigentlich weniger erwartet. Doch bleibt die Frage ist günstig auch gut? Unser Test gibt Aufschluss.
ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
Mehr Testberichte