Nachrichten und Artikel über "Usb"

MSI bringt erstes Mainboard mit ASMedia-3142-USB-3.1-Gen2-Controller

Logo zu: usb
MSI erweitert die Zusammenarbeit mit ASMedia und setzt beim Z270 GODLIKE GAMING ab sofort auf den neuen ASMedia-3142-USB-3.1-Gen2-Controller. Dieser liefert mit PCIe Gen3 x2 (16 Gb/s) höchste USB-Performance, verbraucht im Gegensatz zu gängigen USB-Controllern aber 50 Prozent weniger Strom.

SanDisk Extreme Pro USB 3.1 im Test

Logo zu: usb
Wir bieten den zweiten Gang zu den aktuell schnellsten USB-Sticks. Nachdem Corsairs neueste und schnellste Version in Form des Flash Voyager GTX nicht restlos überzeugen konnte, wollen wir einem weiteren Kandidaten unter die Haube blicken. SanDisk Extreme Pro USB 3.1 Solid State nennt sich der heutige Testkandidat und will Übertragungsraten bis 420 MByte pro Sekunde liefern. Mit USB 3.1 wirbt man zusätzlich für Mehr-Performance. Wir schauen unter die Haube.



ADATA bringt die externe 3D-NAND-SSD SD600 auf den Markt

Logo zu: usb
ADATA Technology bringt mit der SD600 eine neue mobile 3D-NAND-Festplatte auf den Markt, die durch ihre sportliche Optik bestechen möchte. Die SD600 nutzt 3D-TLC-NAND und ist in zwei Varianten mit Speicherumfängen von 256 GByte und 512 GByte erhältlich. Beide Modelle arbeiten mit einer Lesegeschwindigkeit von bis zu 440 MB/s und mit bis zu 430 MB/s Schreibgeschwindigkeit, womit sie herkömmliche externe Festplatten natürlich weit hinter sich lassen.

Spagat zwischen günstig und edel: Inline Woodstick USB 3.0 im Test

Logo zu: usb
Zwischenzeitlich gibt es beim Design bei USB-Sticks recht viele Materialien. Neben üblichem Plastik finden sich allerlei Ausführungen in Metallen wie beispielsweise gebürstetem Aluminium. Auch gummierte Sticks haben ihre Fans gefunden, und nun kommt Inline mit seinem Woodstick aus Walnussholz. Ein Modell für Holzfäller oder eher ein edles Teil für den Schlüsselanhänger? Unser Test klärt alle Details, natürlich auch die Leistungsfähigkeit.



Acer H7-Monitore mit FreeSync und USB-Typ-C-Anschluss

Logo zu: usb
Mit seiner H7-Serie zeigt Acer auf der CES in Las Vegas seine ersten Bildschirme mit USB Typ C. Über diesen Anschluss fließen nicht nur Bild- und Datensignale, er dient zugleich zum Aufladen von Mobilgeräten. Für Spieler ist der Acer XR342CK interessant, denn dieser gebogene Bildschirm unterstützt AMDs FreeSync-Technologie, welche die Bildwiederholrate an die Framerate der Grafikkarte anpasst.

Pfiffig: Lexar bringt USB-Stick mit Typ C- und USB-3.0-Anschluss

Logo zu: usb
Lexar hat seine USB-Sticks um die Modellreihen JumpDrive M20c und M20i erweitert. Dabei sticht das JumpDrive M20c pfiffig ins Auge, denn neben einem typischen USB-3.0-Anschluss verfügt der USB-Stick ebenfalls über einen Typ C-Anschluss – wahlweise auszufahren, ganz nach Bedarf.

Preise für USB-3.1-Controller fallen

Logo zu: usb
Aus Asien ist zu vernehmen, dass die Kosten für USB-3.1-Controller purzeln. Nachdem Intel den Preis seiner USB-3.1-Lösung von 10 auf unter 6 US-Dollar gesenkt hatte, zieht nun auch ASMedia nach und verkauft seinen ASM1142 für weniger als 3 US-Dollar. Allerdings bietet Intels Controller eine deutlich höhere Bandbreite sowie eine größere Flexibilität.

CeBIT: MSI stellt weitere Mainboards mit USB-3.1-Unterstützung vor

MSI erweitert über alle Modellreihen hinweg sein Mainboard-Line-up mit USB-3.1-Unterstützung. Neben den bereits vorgestellten Modellen der GAMING-Serie sind ab Mitte April auch Motherboards für Intel-Prozessoren aus der Classic-, OC- und Krait-Serie mit USB-3.1-Anschlüssen und Datentransferraten von bis zu 10 GBit/s erhältlich.

ASRock bringt USB-3.1-Steckkarten - Wettrüsten der Mainboard-Hersteller

Logo zu: usb
Praktisch täglich gibt es hinsichtlich USB-3.1-Supports auf neuen Mainboards Neuigkeiten. In dem ganzen Trubel stellt sich nun ASRock in den Vordergrund und kündigt USB-3.1-Steckkarten an. Ähnliches präsentierte ASUS zum Start von USB 3.0. Dabei lassen Ankündigungen zur passenden Peripherie noch auf sich warten.

Biostar stellt Z97-Mainboard mit USB-3.1-Anschlüssen vor (Update)

Logo zu: usb
Als erster Hersteller prescht Biostar vor und stellt ein Mainboard mit zukunftsweisenden USB-3.1-Anschlüssen vor. Die bereits im Januar 2013 verabschiedete USB-3.1-Spezifikation erlaubt Brutto-Datenraten von knapp 10 GB/s und ist damit mehr als doppelt so schnell wie der etablierte USB-3.0-Standard.

SanDisk bringt die USB-Sticks für Smartphones

Logo zu: usb
Immer wieder kommt die Frage auf, wie man möglichst bequem Daten vom Smartphone auf den Computer überträgt, oder eben auch umgekehrt. Nun hat auch SanDisk hier eine passende und vor allem kompakte Lösung.

AOC präsentiert tragbaren USB-Monitor

Logo zu: usb
Auch unterwegs wünscht sich so mancher Anwender einen zusätzlichen Bildschirm, mit welchem man effizienter am Notebook oder Netbook arbeiten kann. AOC hat nun eine entsprechende Lösung im Programm und präsentiert den tragbaren USB-Bildschirm.

USB-3.1-Hostconroller sollen zum Jahreswechsel kommen

Logo zu: usb
Bereits im vergangenen Jahr hatte man die Spezifikationen rund um den neuen Standard USB 3.1 festgelegt, in diesem Jahr wurden weitere Details zu den Steckern bekannt und auch die baldige Einführung in Aussicht gestellt. Für den Jahreswechsel sollen nun entsprechende Erweiterungskarten kommen, mit welchen der neue Standard auch auf älteren Systemen zum Einsatz kommen kann.

EpicGear komplettiert mit Headset

Logo zu: usb
Der Hersteller EpicGear hat sich in den vergangenen Jahren auf dem Markt der Gamer etabliert und hier einige interessante Lösungen für den Bereich Peripherie gebracht. Nun komplettiert man das Angebot und stellt das erste Headset des Hauses vor.

USB: Ein Stecker soll alle ersetzen

Logo zu: usb
Das Gremium USB IF rund um die Entwicklung der Schnittstelle USB hat einen neuen Standard spezifiziert. Der Typ C soll dabei auf lange Sicht alle andere Stecker und Buchsen ersetzen und somit eine einheitliche Lösung etablieren.

Mehr Anschlüsse mit der HIS USB 3.0 Mobile Docking Station

Logo zu: usb
Nicht selten sucht man gerade am Notebook noch einen freien Anschluss, um den Datenträger oder das Lesegerät anzuschließen. Doch die Zahl der verfügbaren Anschlüsse ist beschränkt, und so liefert HIS mit der neuen Dockingstation eine praktische Erweiterung.

Mit Vollgas: Corsair Flash Voyager GTX

Logo zu: usb
Der Speicherspezialist Corsair stellt einen neuen USB-Stick für USB 3.0 vor. Der Flash Voyager GTX bietet dabei nicht nur eine hohe Geschwindigkeit bei der Datenübertragung, sondern auch eine hohe Speicherkapazität.

Farbenfrohe USB-Festplatten von ADATA

Logo zu: usb
Immer wieder stellt der Speicherspezialist ADATA externe Datenträger vor, welche nicht nur reichlich Speicherplatz bieten, sondern auch eine interessante Optik. Diesen Weg verfolgt der Hersteller nun auch mit der externen Festplatte HV611.

USB 3.1 steht in den Startlöchern

Logo zu: usb
Bereits Mitte des vergangenen Jahres wurde der Standard USB 3.1 verabschiedet und damit das Ziel, bis zu zehn Gigabit pro Sekunde zu übertragen. Nun nutzen die Mainboard-Hersteller diesen Standard und zeigen auf der Computex erste Platinen mit der Schnittstelle.

Cloud Connect: Dell liefert den mobilen Desktop

Logo zu: usb
Die wichtigsten Daten immer dabeihaben, ohne dass der Laptop transportiert werden muss oder etwaige größere Datenträger. Dies verspricht Dell mit seiner Lösung Cloud Connect, und bietet damit einen mobilen Computer im ganz kleinen Format an.

Kingston stellt USB-3.0-Stick mit Verschlüsselung bereit

Logo zu: usb
Wer viel unterwegs ist, der hat auch USB-Sticks dabei, auf welchen nicht selten auch mal persönliche Daten sind. Diese Daten gilt es zu schützen, und deshalb stellt Kingston mit dem DataTraveler Locker+ G3 nun einen schnellen USB-3.0-Stick mit Verschlüsselung zur Verfügung.

Corsair schickt drei neue Voyager-Serien USB-Sticks ins Rennen

Logo zu: usb
Corsair überarbeite sein Portfolio im Bereich der USB-Sticks und legt gleich drei Serien neu auf, welche mit großen Speicherkapazitäten, schnellen Übertragungsraten und der Unterstützung von USB 3.0 punkten sollen.

Mushkin Atom: Kleiner ist leichter ist besser

Logo zu: usb
Es kommt nicht auf die Größe an, das hört man immer wieder. Doch keiner weiß, ob es wirklich stimmt. Mushkin versucht diese Behauptung nun unter Beweis zu stellen und schickt mit dem Atom einen wirklich kleinen USB-Stick ins Rennen.

Aktuelle Artikel

ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
MSI Z370 Gaming Pro Carbon im Test25.03.2018 | Mainboards
MSI Z370 Gaming Pro Carbon im Test

Eine große Chipsatzauswahl gibt es für die Interessenten von Intels aktuellen Coffee-Lake-Prozessoren nicht. Intels CPUs der achten Core-Generation müssen derzeit zwingend im Z370-Chipsatz mit Sockel LGA1151 eingesetzt werden. Da der Z370-Chipsatz eben das Topmodell von Intel darstellt, sind entsprechende Platinen leider hochpreisig. Wir werfen einen Blick auf das MSI Z370 Gaming Pro Carbon, welches bei MSI noch in der Mittelklasse seiner Gaming-Mainboards eingereiht ist, und prüfen Stärken und Schwächen im Test.
Mehr Testberichte