Nachrichten

USK-18-Siegel

Mortal Kombat 11: Deutsche Version erscheint ungekürzt

Spiele | HT4U.net
Der Spiele-Publisher Warner Bros. verkündet, dass die USK eine Ab-18-Freigabe für Mortal Kombat 11* vergeben hat und hierfür keine Anpassungen vorgenommen werden mussten. Bereits der Vorgänger Mortal Kombat X* erhielt den offiziellen Segen der Prüfstelle, allerdings nicht direkt zum Release im April 2015, sondern erst einige Monate später.

Fans von komplett ungekürzten Spielen können ab dem 23. April 2019 also guten Gewissens zur USK-18-Fassung von Mortal Kombat 11 greifen – wahlweise für PC, PlayStation 4, Switch oder Xbox One.

Für die PC-Umsetzung sollte mindestens ein Rechner mit Core i5-750, Phenom II X4 965 oder Ryzen 3 1200, 8 GB RAM, einer GeForce GTX 670, GeForce GTX 1050, Radeon HD 7950 oder Radeon R9 270 und Windows 7 oder 10 x64 am Start sein. Empfohlen werden hingegen ein Core i3-2100, AMD FX-6300 oder Ryzen 5 1400, 8 GB RAM und eine GeForce GTX 780, GeForce GTX 1060 6 GB, Radeon R9 290 oder Radeon RX 570.

Wer Mortal Kombat 11 vorbestellt, kann sich als Bonus den spielbaren Charakter Shao Kahn sichern. Besitzer einer PlayStation 4 oder Xbox One dürfen außerdem zwischen dem 28. und 31. März 2019 an einer Betaphase teilnehmen.

Zum Schluss haben wir ein neues Video für euch.


[]







Stichworte zur Meldung: German Uncut Xi Mk Release Date Reveal Trailer