iolo System Mechanic 2020 Erfahrungsbericht & Test

Mittlerweile gibt es einige PC-Tuning Softwares auf dem Markt. Allerdings arbeiten längst nicht alle Programme seriös und zuverlässig. Ferner gilt es vor der Installation auch herauszufinden, welche besonderen Features das Cleaning Programm für seine Nutzer bereithält.

Wir haben uns das Programm zur System Optimierung von iolo System Mechanic genauer angesehen. Dabei geht es nicht nur im Detail um di iolo System Mechanic free Version, sondern auch um die kostenpflichtige Erweiterung iolo System Mechanic 17Pro. Bei unserem Test berichten wir von den Besonderheiten, Kosten und dem Leistungsumfang dieser Tuning Software.

Inhalt

     

    iolo System Mechanic Test: Der Leistungsumfang im Schnelldurchlauf

    Die Betreiber der PC-Tuning Software versprechen ihren Kunden herausragende iolo System Mechanic Erfahrungen. Zum Leistungsspektrum gehören folgende Bereiche:

    • Die automatische Reparatur und Beschleunigung des Computers
    • Patentierte Leistungstechnologie von iolo
    • Die Wiederherstellung der maximalen Geschwindigkeit, Leistung und Stabilität
    • Der sofortige Download
    • Unterstützung der Software von verschiedenen Betriebssystemen, unter anderem von Windows 10, 8, 8.1, 7 (XP/Vista bis zu v16.0.0.10)
    • Behebung von Fehlern, Abstürzen und mehr
    • Whole Home License zur Nutzung auf allen Heim-Computern
    • System Mechanic ist in deutscher Sprache verfügbar

    Die System Optimierung bietet ihren Nutzern also einige Features, die die Leistungsverbesserung des Computers im Handumdrehen versprechen.

    Die iolo System Mechanic Erfahrungen

    Die Cleaning Software unterstützt die Nutzer bei der Wartung ihre Microsoft Windows basierten Computers. Dabei setzt iolo System Mechanic die ActiveCare-Technologie ein, um den PC nachhaltig zu beschleunigen.

    • Praktischerweise läuft ActiveCare ganz klammheimlich im Hintergrund, sodass der Nutzer nicht gestört wird. Während der Abwesenheit der Nutzer macht sich ActiveCare im Hintergrund an die Diagnose, Abstimmung, Reinigung und Reparatur. Dabei konzentriert sich die Software auch auf einige Systemtests, um die grundlegenden Probleme des Computers zu identifizieren.
    • Bei den Systemtests hält System Mechanic Ausschau nach Aktualisierungen kritischer Gerätetreiber und widmet sich der Verdichtung von Registern.
    • Des Weiteren geht es um die Beseitigung von Speicherlecks, die Behebung zufälliger Abstürze und Neustarts und die Wiederbelebung nicht startfähiger Systeme.
    • Ferner behebt die PC Tuning Software Schwachstellen in Bezug auf die Sicherheit und repariert Beschädigungen der Festplatte. Dann macht sich die Software an das Scannen und Ersetzen veralteter Treiber und repariert fehlerhafte Internet-Verbindungen.
    • Auch System-Chaos und Junk-Dateien haben es schwer. Denn die Software bringt einige Bereinigungstools mit, die diese meist gut versteckten Dateien ausfindig machen und löschen.
    Vor allem die kostenpflichtigen Versionen gehen in die Tiefe. Diese entfernen Bloatware, die den PC verlangsamen. Dabei setzt iolo System Mechanic ein Tool names Startup Optimizer ein, was die Startgeschwindigkeit optimiert. Den Start verzögernde Programme fliegen raus und bestimmt werden Programme, die für den Schub auf die maximale Leistung besser deaktiviert werden sollten.

     

    iolo System Mechanic und der Schutz der Privatsphäre

    Der Schutz der Privatsphäre wird im Zeitalter der Digitalisierung immer wichtiger. Entsprechend bringt iolo System Mechanic einige Features mit, die genau für den Schutz der Privatsphäre abgestimmt sind.

    Beispielsweise löscht iolo System Mechanic Dateien nicht einfach, sondern schreddert sie mit dem Privacy Cleaner Tool regelrecht. So gewährleistet die Software die vollständige Entfernung aller gelöschten Daten. Praktisch auch bei der Beseitigung von Cache, Online Chats, Web-Symbolleisten oder der Browser Historie.

    Die sorgfältige Löschung dieser nicht mehr benötigten Dateien bringt einen praktischen Nebeneffekt mit sich: Die Geschwindigkeit des Computers wird maximal gesteigert. Um diesen Effekt noch zu verstärken, kommt iolo System Mechanic mit dem Tool NetBooster daher. Dieser optimiert alle Aspekte der Internetverbindung.

    Der NetBooster findet automatisch die schnellstmöglichen DNS-Server und passt die Windows Internet-Einstellungen entsprechend an. Somit erhöht sich dann die Download-Geschwindigkeit. Diese Punkte führt NetBooster zwar im Alleingang ganz von selbst aus, doch wer nachhelfen möchte, kann diese Features auch im manuellen Lauf starten.

     

    Was können die kostenpflichtigen Versionen, was die kostenfreie Version nicht kann?

    iolo System Mechanic gibt es in einer kostenlosen Version. Allerdings bietet diese gebührenfreie Software nur die grundlegendsten Funktionen. Um den Computer nachhaltig leistungsstarker und schneller zu machen, reicht diese bei weitem nicht aus. Entsprechend bietet das Unternehmen hinter der PC-Tuning Software drei kostenpflichtige Versionen:

    1. iolo System Mechanic: Optimierung des Computers, die Reparatur von Problemen, die Defragmentierung des Systems, die Abwehr von Malware und die Aufrechterhaltung der optimalen Leistung
    2. iolo System Mechanic Professional: AntiWir Vervirus-Software System Shield, eine Wiederherstellungsfunktion für verlorene Dateien und den Schredder DriveScrubber
    3. iolo System Mechanic Ultimate Defense: Privacy Guardian, ein Tool für den Schutz der Online Identität, ByePass, ein Passwortmanager, und Malware Killer, ein extra starker Schutz vor Malware.

    Preislich orientieren sich alle drei Versionen im zweistelligen Bereich. Auf der Webseite der Betreiber selbst, erhalten die Kunden Rabatte:

    • Die Version iolo System Mechanic ist für 24,97 US-Dollar statt 49,95 US-Dollar zu haben.
    • Für iolo System Mechanic Professional fallen statt 69,95 US-Dollar lediglich 34,97 US-Dollar and.
    • Statt 79,95 US-Dollar, zahlen die Kunden für iolo System Mechanic Ultimate Defense auf der Plattform nur 31,98 US-Dollar.

    Das Fazit zu iolo System Mechanic

    Wir konnten uns die verschiedenen Versionen von iolo System Mechanic bei unserem iolo System Mechanic Test genauer ansehen. Klar ist, dass die kostenlose Version iolo System Mechanic  free sich eigentlich nur zum „Reinschnuppern“ eignet.

    Wer tatsächlich einen zuverlässigen Rundum-Schutz und PC-Optimierung wünscht, der sollte sich entweder für die Version iolo System Mechanic Professional oder iolo System Mechanic Ultimate Defense entscheiden.

    Denn bei diesen beiden kostenpflichtigen Cleanern erhalten die Kunden einige interessante und wichtige Features, wenn es um die Verbesserung der Leistung des Computers geht.

    • Preislich bewegt sich iolo System Mechanic bei allen käuflichen Tuning-Softwares im unteren zweistelligen Bereich. Alle Pakete eigenen sich für die Optimierung, als auch für die Reinigung des Computers.
    • Ferner klappt der iolo System Mechanic Download im Handumdrehen und die Bedienung des Programms klappt Dank intuitiver Bedienbarkeit auch für Einsteiger ganz leicht.
    • Ein Vorteil ist auch, dass iolo System Mechanic in deutscher Sprache verfügbar ist.

    Über David Maul

    David Maul ist studierter Wirtschaftsinformatiker mit einer Leidenschaft für Hardware