Fünf Dinge die Sie mit einem Mac VPN machen können

VPNs sind eine der einfachsten und effektivsten Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Online Sicherheit. Allerdings bieten Sie auch eine Vielzahl anderer Vorteile. Die Verwendung des Internets mit einem Mac VPN bietet im Vergleich zur direkten und ungeschützten und unverschlüsselten Verbindung mehrere bemerkenswerte Vorteile.

In diesem Artikel werden fünf der beliebtesten Möglichkeiten zur Verwendung von VPNs auf Mac Computern beschrieben.

Streamen Sie Netflix, Hulu, Amazon Prime und mehr dank Mac VPN

Streaming-Dienste haben in den letzten Jahren eine aggressivere Haltung gegenüber VPNs eingenommen. Aber einige VPNs können die regionalen Kontrollen von Streaming Diensten immer noch umgehen. VPNs sind häufig die einfachste Möglichkeit, auf Inhalte zuzugreifen, die in Ihrem Heimatland nicht verfügbar sind.

Außerdem können Sie auch ein Netflix VPN verwenden, um Inhalte aus Ihrem Heimatland anzuzeigen, wenn Sie ins Ausland reisen. Mit anderen Worten: Sie müssen sich keine Gedanken mehr über Geo Blocking von Streaming Anbietern machen, wenn Sie über ein zuverlässiges VPN verfügen, das auf Ihre bevorzugten Streaming-Plattformen zugreifen kann.

Greifen Sie auf Webseiten zu, die in Ihrem Netzwerk blockiert sind

Wenn Sie über ein Unternehmens- oder Schulnetzwerk auf das Internet zugreifen, werden bestimmte Webseiten möglicherweise vom Administrator eingeschränkt oder blockiert. Schulen, Universitäten und Arbeitsplätze sind nur einige der Orte, die normalerweise bestimmte Internetaktivitäten blockieren.

Dies können Social Media Webseiten, Streaming Webseiten, Online Spiele oder Inhalte für Erwachsene sein. Wir sind jedoch der Ansicht, dass es in Ihrem Recht liegt, Blockaden in Ihrem Netzwerk zu umgehen, wenn es für Sie legal ist, die Webseite zu besuchen.

Sie können dies mit einem VPN tun. Mit einem VPN können Sie auf blockierte Webseiten zugreifen, während Sie Ihre Aktivitäten vor dem Rest des Netzwerks verbergen.

Das könnte Sie auch Interessieren:

Schützen Sie sich vor Sie Hacker und Tracker

Das Internet ist ein überraschend gefährlicher Ort. Viele Menschen wissen nicht, dass Hacker und Tracker von Drittanbietern auf ihre Online Aktivitäten zugreifen können. Dies ist besonders gefährlich, wenn Sie das Internet häufig über eine öffentlich zugängliche Verbindung nutzen (wie einem Schulnetzwerk oder einem Cafè).

Wie bereits erwähnt, kann ein VPN Ihren Datenverkehr vor anderen Personen im Netzwerk verbergen. Außerdem wird verhindert, dass Webseiten Ihren tatsächlichen Standort verfolgen. Die meisten VPN Anbieter verfügen über Server in verschiedenen Ländern, sodass Sie den Standort auswählen können, von dem aus Sie suchen möchten.

Am wichtigsten ist jedoch, dass Ihre Daten dank einem VPN deutlich sicher sind, wenn die öffentliche Wi-Fi-Verbindung, mit der Sie verbunden sind, durch einen Man-in-the-Middle-Angriff beeinträchtigt wurde.

Vermeiden Sie Netzwerkdrosselung

Internetdienstanbieter können die Netzwerkaktivität aus verschiedenen Gründen künstlich verlangsamen. Ihr Internetanbieter hat das Recht, Ihre Nutzung zu überwachen und Ihre Verbindung zu drosseln, wenn Sie bestimmte Arten von Aktivitäten ausführen – Streaming, Spiele und Torrenting, um nur einige zu nennen.

Mit einem VPN können Sie verhindern, dass Ihr Internetanbieter Zugriff auf die Daten erhält, die zur selektiven Drosselung Ihres Datenverkehrs erforderlich sind. Es kann zwar die pauschale Drosselung nicht stoppen (was zu absoluten Spitzenzeiten auftreten kann), stoppt jedoch effektiv jede Drosselung, die als Reaktion auf Ihre Aktivität durchgeführt wird.

Vermeiden Sie staatliche Zensur

So wie Sie mit einem VPN vermeiden können, dass Ihre Aktivitäten von Ihrem Internetdienstanbieter verfolgt werden, können Sie auch ähnliche Blockaden und Einschränkungen umgehen, die von Ihrer Regierung eingeführt wurden.

China und die Vereinigten Arabischen Emirate sind zwei der am dichtesten besiedelten und streng zensierten Länder weltweit. Internetnutzer an einer Vielzahl von Standorten verlassen sich daher auf VPNs, um auf blockierte Webseiten zugreifen zu können. China VPN- und VAE-VPN-Dienste sind in der Regel die robustesten und privatesten. Daher sind sie auch eine gute Wahl für alle, die nach dem privatesten VPN suchen.

Welches VPN empfehlen wir für Mac Benutzer?

Während verschiedene VPNs einzigartige Vor- und Nachteile haben, ist UltraVPN für Mac derzeit unser bestbewertetes Mac VPN. Es bietet hervorragende Privatsphäre und verfügt über starke Verbindungsgeschwindigkeiten und Unterstützung für einige der beliebtesten Streaming-Dienste. Alternativ haben wir einen ausführlichen Vergleich der besten Mac VPN Anbieter für Sie durchgeführt.

Über David Maul

David Maul ist studierter Wirtschaftsinformatiker mit einer Leidenschaft für Hardware

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.