Nvidia stellt neue Grafikkarten der GeForce RTX 3000-Serie vor!

Nvidia hat seine neuen Grafikkarten der GeForce RTX 3000-Serie vorgestellt. Dabei ist auch eine RTX 3080 GPU zum Preis von unglaublich günstigen 699 US Dollar. Die RTX 3080 GPU soll ab am 17. September auf den Markt kommen.

Verbesserte Leistung dank Ampere Architektur

Basierend auf der neuen Ampere Architektur von Nvidia wurde die RTX 3080 als Nachfolger der RTX 2080- und 2080-Ti-Karten mit verbesserter Leistung und Raytracing-Unterstützung entwickelt.

Nvidia verspricht mit der RTX 3080 eine stark verbesserte Leistung. Angeblich bis zu doppelt so hoch ist wie die der RTX 2080 und sogar schneller als die RTX 2080 Ti-Karte von Nvidia. Die Karte wird mit 10 GB GDDR6X-Speicher ausgeliefert und kostet am 17. September 699 US-Dollar. Nvidia verwendet 8.704 CUDA-Kerne auf der RTX 3080, kombiniert mit einem 1,71-GHz-Boost-Takt.

Verbessertes thermisches Design

Das Herzstück dieser neuen GPU ist ein aktualisiertes thermisches Design. Nvidia hat für seine RTX 3080 ein neues wimpelförmiges Board in Kombination mit einem neuen Kühlgehäuse entwickelt.

Die neue Kühllösung wurde entwickelt, um den Luftstrom zu verbessern und so einige der Einschränkungen in Sachen Kühlung zu verbessern, die bei der RTX 2080 existieren.

Die RTX 3080 enthält ein Dual-Fan-Setup, das den Luftstrom um mehr als 55 Prozent verbessern soll. Dies soll für seine viel leisere und effizientere Kühlung sorgen.

Das könnte Sie auch Interessieren:

RTX 3090 soll Spiele in 8K ermöglichen

Die neue RTX 3090 von Nvidia ist eine wahre Monster-GPU für 1.499 US-Dollar. Sie wurde explizit für 8K-Spiele entwickelt.

Nvidia verwendet für seine RTX 3000-Karten einen neuen 12-poligen Anschluss, der kleiner ist als die Verwendung von zwei herkömmlichen 8-poligen Anschlüssen. Das Unternehmen verspricht aber, mit seinen Founders Edition-GPUs einen Adapter mitzuliefern, der mit achtpoligen Kabeln kompatibel ist. Nvidia hat einen 12-poligen Stecker gewählt, um mehr Platz für Komponenten und Kühlung auf der Platine zu schaffen.

Günstige RTX 3070

Neben der RTX 3080 bringt Nvidia im Oktober auch einen günstigere RTX 3070 zum Preis von 499 US-Dollar auf den Markt.

Dies wird immer noch eine leistungsfähigere Karte als die vorherige RTX 2080 sein und das zu viel geringeren Kosten. Durch die Leistungssteigerung ist die RTX 3070 auch leistungsfähiger als die 1080 Ti.

Diese RTX 3070-GPU wird eine ähnliche Kühllösung wie die RTX 3080 verwenden. Nvidia verspricht auch hier eine verbesserte Thermik und einen leiseren Betrieb. Die RTX 3070 von Nvidia wird irgendwann im Oktober zu einem Preis von 499 US-Dollar erhältlich sein. Nvidia verwendet für die RTX 3080 insgesamt 5.888 CUDA-Kerne in Kombination mit einem 1,71-GHz-Boost-Takt und 8 GB GDDR6-Speicher.

Alle bekannten Details zu den Grafikkarten der GeForce RTX 3000-Serie

RTX 3070 RTX 3080 RTX 3090
GPU 8nm GA102-300 8nm GA102-200 8nm GA104-300
Board PG142 SKU 10 PG132 SKU 10 PG132 SKU 30
CUDA Kerne 5.800 8.704 10.496
Boost Takt 1.730 MHz 1.710 MHz 1700 MHz
Speicher 8GB G6 10GB G6X 24GB G6X
Speicherbus 256-bit 320-bit 384-bit
Shader TFLOPs 20 TFLOPs 30 TFLOPs 36 TFLOPs
RF TFLOPs 40 TFLOPs 58 TFLOPs 69 TFLOPs
Tensor TFLOPs 163 TFLOPs 238 TFLOPs 285 TFLOPs
TDP 220 W 320 W 350 W
Preis 499 US-Dollar 699 US-Dollar 1499 US-Dollar
Veröffentlichung Oktober 2020 17. September 17. September

 

Über Kevin Benckendorf

Kevin Benckendorf ist in Deutschland aufgewachsen, aber in der Welt Zuhause. Seine Passion ist die neuste Technik. Egal ob Hardware oder Software. Er ist immer auf dem Laufenden und testet die besten Neuerscheinungen für dich.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.