Pixel 5 vorgestellt – Google enthüllt 5G Handy

Pixel 5 vorgestellt! Google hat am Mittwoch das Pixel 5 für 613 Euro (699 USD, 599 GBP, 999 AU $) sowie das Pixel 4A 5G vorgestellt. Dabei handelt es sich um die ersten Google Handys mit 5G. Google war einer der letzten Smartphoneproduzenten ohne 5G fähiges Handy. Die meisten anderen Hersteller von Android Handys wie Samsung, LG und Motorola haben in den letzten anderthalb Jahren bereits 5G Handys eingeführt. Apples bevorstehendes iPhone 12 wird voraussichtlich ebenfalls 5G fähig sein.

Pixel 4A 5G

Das Pixel 4A 5G ist eine neue Version des Pixel 4A. Dabei handelt es sich um ein Smartphone aus dem mittleren Preissegment, welches Google im letzten Monat bereits angekündigt hatte. Auch das Pixel4A 5G wird, wie der Name bereits verrät, 5G fähig sein. Das Pixel 4A 5G wird voraussichtlich 499 Euro kosten. ( 499 USD, 499 GBP, 799 AU $) und damit 150 Euro mehr als die Nicht-5G-Version. Google zeigte die neuen Telefone während einer virtuellen Veranstaltung. Neben den neuen Handys wurde auch ein neues streamingfähiges Chromecast, sowie ein Nest Audio-Smart-Lautsprecher vorgestellt. Das Unternehmen stellt seine neuen Geräte normalerweise jeden Herbst in New York City vor. Dieses Jahr wurde die Veranstaltung aufgrund der Coronavirus Pandemie allerdings online abgehalten.

Pixel 5

Google hatte bereits im letzten Monat das Pixel 5 sowie die 5G Version des Pixel 4A angeteast. Am Mittwoch enthüllte das Unternehmen jedoch die restlichen Details seines Flaggschiffs Pixel 5. Dazu gehört ein 6-Zoll-Display mit einer 8-Megapixel-Lochkamera in der oberen linken Ecke. Auf der Rückseite des Pixels befindet sich eine neue Ultraweitwinkelkamera mit einem 16-Megapixel-Sensor, eine Standardkamera mit einem 12,2-Megapixel-Sensor und einem Fingerabdrucksensor. Das Gerät ist wasserdicht, verfügt über einen Qualcomm Snapdragon 765G-Prozessor und 128 GB Speicher.

Das Pixel 5 erhält auch einige neue Funktionen. So steht für den Porträtmodus jetzt ein Tool namens Night Sight zur Verfügung. Mit dem Sie bei schlechten Lichtverhältnissen bessere Bilder aufnehmen können. Das Telefon ist in zwei Farben erhältlich – „Just Black“ und „Sorta Sage“. Es soll im Oktober ausgeliefert werden.

Das könnte Sie auch Interessieren:

Google hatte bisher nur wenig Erfolg aus dem Handy Markt

Googles Pixel 5 steht unter ernsthaftem Druck, da das Unternehmen im Premium-Telefongeschäft weiterhin starke Probleme hat. Wenn es um Smartphone-Software geht, unterstützt Googles Android das weltweit am häufigsten verwendete mobile Betriebssystem, fast neun von zehn weltweit ausgelieferten Smartphones. Aber das Unternehmen konnte mit seinen eigenen Markentelefonen bisher noch nicht Fuß fassen. Die Pixelverkäufe sind seit Jahren mangelhaft. Führungskräfte von Google haben den harten Wettbewerb in einem von Apple und Samsung dominierten Premium-Telefonmarkt für den Einbruch verantwortlich gemacht.

Die Herausforderung, seine High-End-Telefone zu verkaufen, veranlasste Google im vergangenen Jahr, seine Midtier-Linie zu entwickeln. Das Pixel 3A trug zur Belebung des Smartphone-Geschäfts von Google bei, wurde jedoch im Juli eingestellt. Das Pixel 4A stellt sich ebenfalls einer starken Konkurrenz durch preisgünstige Telefone von Apple und Samsung – Dem iPhone SE und dem Galaxy A51.

Google Pixel 5 Spezifikationen

Pixel 5
Displaygröße & Auflösung  6-Zoll-FHD + OLED; 2.340 x 1.080 Pixel
Pixeldichte 432ppi
Abmessungen (Zoll) 5,7 x 2,8 x 0,3 Zoll
Abmessungen (Millimeter 144,7 x 70,4 x 8,0 mm
Gewicht (Unzen, Gramm) 5,33 Unzen; 151 g
Software Android 11
Kamera (Rückseite) 12,2 Megapixel (Standard), 16 Megapixel (Ultra-Wide)
Frontkamera 8 Megapixel
Videoaufnahme 4K
Prozessor Qualcomm Snapdragon 765G
Speicher 128 GB
RAM 8 GB
Batterie 4.000mAh
Fingerabdrucksensor Ja (Auf der Rückseite)
Anschluss USB-C
Kopfhörerbuchse Nein
Besonderheiten 5G; wasserdicht (IP68); 90Hz Bildwiederholfrequenz; Dual-SIM-Funktionen (Nano-SIM und E-SIM); Wireless Charging; Schnellladefunktion
Preis (Euro) 613 €
Preis (USD) 699 USD
Preis (GBP) 599 £
Preis (AUD) 999 AUD

Über Kevin Benckendorf

Kevin Benckendorf ist in Deutschland aufgewachsen, aber in der Welt Zuhause. Seine Passion ist die neuste Technik. Egal ob Hardware oder Software. Er ist immer auf dem Laufenden und testet die besten Neuerscheinungen für dich.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.