Die besten Bitcoin Börsen 2021 im Test – Vergleich der besten Plattformen zum Investieren in Bitcoin

Dass sich Bitcoin seit etwas mehr als einem Jahr in einem großen Aufschwung befindet, ist hinlänglich bekannt. Die spektakuläre Dynamik, die Kryptowährungen seit dem Beginn der Hausse im Jahr 2020 hatten, hält immer noch an. Zudem entscheiden sich heutzutage immer mehr Menschen, einen Teil ihres Kapitals in den Kryptowährungsmarkt zu investieren, um dank der großartigen Performance einiger seiner besten Assets, wie zum Beispiel Bitcoin, Ethereum oder Cardano, Gewinne zu erzielen.

Bitcoin Börsen sind die wichtigsten Arten von Plattformen, auf denen Sie in den Kryptowährungsmarkt investieren können. Während es in den frühen Tagen des Kryptowährungsmarktes schwierig war, in Kryptowährungen zu investieren, ist es jetzt dank der von den Börsen angebotenen Funktionen sehr einfach.

Wenn Sie also in Kryptowährungen investieren möchten, können Sie dies dank ihrer robusten Trading Engines und der optimierten Schnittstelle leicht und in nur wenigen Minuten tun. Lassen Sie uns die besten Bitcoin Börsen im Jahr 2021 vergleichen und feststellen, welche Sie nutzen sollten, um die beste Rendite für Ihr Kapital zu erhalten.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Inhalt

    Was ist eine Bitcoin Börse?

    Bitcoin-aktien-Eine Bitcoin Börse ist eine Plattform, auf der wir ein Konto registrieren können, um Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen. Obwohl Kryptowährungen auch mit einem Tool namens „Kryptowährungs-Wallet“ gekauft werden können, fehlen diesen Arten von Werkzeugen viele der Funktionen, die in einer Börse zu finden sind.

    Einer der Hauptvorteile einer Kryptowährungsbörse ist, dass sie den Einsatz verschiedener Finanzinstrumente wie Leverage oder Shorting ermöglicht, mit denen wir uns Kapital von der Börse selbst – oder von den Partnern, die Liquidität zur Verfügung stellen – leihen können, um Positionen zu eröffnen, die höher sind als die, die wir mit unserem eigenen Kapital eröffnen könnten, oder um Gewinne zu erzielen, selbst wenn der Markt nach unten geht.

    Was ist besser: eine Kryptowährungsbörse oder eine normale Börse?

    Beide Arten von Plattformen bieten Interessantes, obwohl es im Allgemeinen ratsamer ist, in eine Börse zu investieren, die nicht nur Kryptowährungen, sondern auch andere Vermögenswerte wie Aktien, Indizes oder ETFs anbietet.

    Normalerweise bieten Börsen, die sich ausschließlich dem Handel mit Kryptowährungen widmen, eine größere Auswahl an Kryptowährungen an. Denn sie neigen dazu, fast jede Kryptowährung, die auf den Märkten auftaucht, in ihre Listings aufzunehmen. Dies kann interessante Handelsmöglichkeiten eröffnen, es kann aber auch negativ sein, da einige Kryptowährungen am Ende eine Enttäuschung sein können. Daher ist es nicht ratsam, in Kryptowährungen zu investieren, die nicht vollständig konsolidiert sind.

    Wie erstellt man ein Konto bei einer Bitcoin Börse?

    Wenn Sie mit Hilfe einer Börse in Bitcoin investieren wollen, zeigen wir Ihnen, wie Sie das in drei einfachen Schritten tun können. Mit unserem Tutorial werden Sie in wenigen Minuten in Bitcoin und andere Kryptowährungen investieren können.

    1. Anbieter auswählen

    eToro AnmeldungDas erste, was Sie tun müssen, ist, ein Konto in einer Börse zu erstellen. Die Börse, die wir für unser Tutorial gewählt haben, ist eToro, weil sie eine der fortschrittlichsten Handelsplattformen der Welt, sehr niedrige Gebühren und einen sozialen Handelsservice hat, auf den bereits über 20 Millionen Händler weltweit zugreifen.

    Um ein Konto bei eToro zu erstellen, besuchen Sie die Begrüßungsseite von eToro und füllen Sie das Formular auf der rechten Seite aus. Die Daten, die Sie angeben müssen, sind ein Benutzername, ein Passwort – stellen Sie sicher, dass Ihr Passwort absolut sicher ist – und eine E-Mail-Adresse, die Sie verifizieren müssen, wenn eToro Ihnen den Bestätigungslink schickt.

    Wenn Sie dies getan haben, wird eToro Sie zu einem zweiten Formular weiterleiten, in dem Sie Ihre persönlichen Daten eintragen und Ihre zweistufige Verifizierungsmethode einrichten, die für den Schutz Ihres Kontos unerlässlich ist. Und dann ist Ihr Handelskonto bereit, um neben Bitcoin in weitere Kryptowährungen sowie Aktien, ETFs, Indizes, Forex oder Rohstoffe zu investieren, mit einigen der besten Kurse auf dem Markt.

    2. Geld auf Ihr Konto einzahlen

    eToro EinzahlungsmethodenAls nächstes müssen Sie Guthaben auf Ihr eToro-Konto laden, um Kryptowährungen kaufen zu können. Dieser Prozess ist bei eToro sehr einfach. Dazu klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Geld einzahlen“, die Sie unten links auf Ihrem Bildschirm oder unten im Menü der eToro App sehen können. Dadurch erhalten Sie Zugang zu einem Pop-up-Fenster, in dem Sie den gewünschten Einzahlungsbetrag eingeben und Ihre bevorzugte Zahlungsmethode auswählen können.

    Wie Sie sehen können, bietet eToro acht verschiedene Zahlungsmethoden an, von denen die meisten sehr schnell sind, sodass Sie Ihr Konto in nur wenigen Minuten aufladen können. Wählen Sie also die Methode, die Sie bevorzugen. Sobald Ihr Guthaben Ihrem Konto gutgeschrieben wurde, können Sie mit der Investition beginnen.

    3. Bitcoin kaufen

    eToro Bitcoin kaufenWenn Sie ein Guthaben auf Ihrem Konto haben, können Sie es nutzen, um Bitcoin, Ethereum, Cardano, Stellar oder jede andere Kryptowährung zu kaufen, an der Sie interessiert sind. Sie finden sie im Menü „Kryptowährungen“, das im Abschnitt „Instrumente“ des eToro-Navigationsmenüs zu finden ist. Wenn Sie auf dieses Menü klicken, können Sie alle Kryptowährungen sehen, die eToro anbietet, zusammen mit deren jüngsten Performance und dem Preis jedes Tokens.

    Wenn Sie auf eine beliebige Kryptowährung klicken, können Sie mehr Informationen über sie sehen. Das kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie in sie investieren möchten oder nicht. Wenn Sie gewählt haben, in welche Kryptowährung Sie investieren möchten, klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche oben rechts in diesem Bildschirm.

    Daraufhin wird ein Pop-up-Fenster angezeigt, in dem Sie den Geldbetrag eingeben können, den Sie einzahlen möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Handel ausführen“, um den Vermögenswert zu kaufen. Dann wird Ihre Position geöffnet und erscheint unter „Portfolio“ im eToro-Navigationsmenü.

    67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

    Die beliebtesten Bitcoin Börsen in Deutschland

    Im Folgenden stellen wir Ihnen die beliebtesten Bitcoin Börsen in Deutschland genauer vor.

    eToro

    eToro ist mit über 20 Millionen Anlegern in mehr als 100 Ländern rund um den Globus eine der größten Börsen der Welt.

    Mit einer außerordentlich robusten Trading Engine, einer großen Auswahl an Assets, in die man investieren kann – darunter Aktien, ETFs, Indizes, Devisen, Rohstoffe und natürlich Kryptowährungen – und einem exzellenten Social-Trading-Service hat es das Unternehmen geschafft, sich als weltweit führende Referenz im Copy Trading zu positionieren.

    67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

    Coinbase

    Coinbase LogoCoinbase ist eine Kryptowährungsbörse, die als einer der Pioniere im Bitcoin-Handel gilt. Die Investitionsplattform funktioniert sehr gut und der Ruf von Coinbase gehört zu den besten auf dem Markt.

    Coinbase ist jedoch eine Plattform, die vorrangig institutionelle Investoren anspricht und daher sehr hohe Gebühren für ihre Dienste verlangt. Außerdem gibt es eine Reihe von internen Gebühren, die die Gewinnspanne der kleinen und mittleren Investoren deutlich reduzieren.

    Kraken

    Kraken LogoKraken ist eine Kryptowährungsbörse, die von Cybersicherheitsspezialisten nach dem Zusammenbruch von Mt.Gox empfohlen wurde. Diese Börse hat eine gute Auswahl an Kryptowährungen und einen großen Anteil an Nutzern auf dem Kryptowährungsmarkt.

    Aber ihr Hauptmerkmal ist zweifellos ihre außerordentlich robuste Sicherheit, die es Kraken erlaubt hat, eine der wenigen historischen Kryptowährungsbörsen zu bleiben, die nie gehackt wurde.

    Plus500

    Plus500 LogoPlus500 ist eine Handelsplattform für Kryptowährungen, die in Deutschland, Spanien und Großbritannien immer mehr an Popularität gewinnt.

    Sie ermöglicht den Zugang zu Kryptowährungen, Aktien, Indizes, Optionen, ETFs und Rohstoffmärkten. Allerdings hat sie weder eine große Auswahl an Kryptowährungen noch einen vergleichbaren Social-Trading-Service wie eToro.

    Binance

    Binance LogoBinance ist eine der beliebtesten Kryptowährungsbörsen auf dem Markt, vor allem, weil sie ihren eigenen Token, den Binance Coin, hat. Binance Coin gehört derzeit zu den Top 5 Kryptowährungen mit der größten Marktkapitalisierung der Welt.

    Die Gebühren von Binance sind angemessen, aber nur, wenn dieser Token für den Handel verwendet wird, was die Investitionsfreiheit der Nutzer einschränkt. Die Sicherheit von Binance wurde nach dem Hack, den es 2019 erlitt, in Frage gestellt.

    Bitcoin Börsen auf dem Prüfstand – Was macht eine gute Börse aus?

    Wenn Sie darüber nachdenken, über Bitcoin Börsen zu handeln, sollten Sie die wichtigsten Kriterien kennen, die eine gute Börse ausmachen.

    AngebotSupportFunktionenEin- und AuszahlungsmethodenSicherheit

    Angebotene Kryptowährungen

    Es ist immer gut, wenn eine Bitcoin Börse eine große Auswahl an Kryptowährungen anbietet, in die man investieren kann. Je mehr Kryptowährungen uns zur Verfügung stehen, desto mehr Chancen haben wir, gute Möglichkeiten zu finden, in den Markt zu investieren.

    Allerdings gibt es viele Kryptowährungen, die leere Projekte sind und keine guten Handelsaussichten bieten. Aus diesem Grund ist es wichtiger als die Anzahl der Kryptowährungen, dass eine gute Börse die Kryptowährungen in ihr Angebot aufnimmt, die von den besten Projekten unterstützt werden, wie zum Beispiel Bitcoin, Ethereum, Cardano oder Stellar.

    Kundenbetreuung

    Der Kundenservice ist ein weiterer wichtiger Aspekt, den es zu berücksichtigen gilt, falls Sie Fragen haben oder Hilfe bei einem Problem auf der Handelsplattform brauchen. Plattformen mit einem ausgezeichneten Kundenservice bieten ihren Nutzern in der Regel auch weitere hervorragende Dienstleistungen an.

    Funktionen

    Eine gute Kryptowährungsbörse sollte viel mehr sein als nur eine Plattform zum Kauf und Verkauf von Kryptowährungen. Wenn Sie wirklich eine hervorragende Rendite für Ihr Kapital erzielen möchten, ist es wichtig, dass Sie eine Handelsplattform wählen, die über fortschrittliche Handelswerkzeuge verfügt, zum Beispiel eine Vielzahl von Chartanalyse-Tools, komplexere Handelstechniken wie Leverage oder Shorting und automatische Ordertypen wie Stop Loss und Take Profit.

    Ein- und Auszahlungsmethoden

    Der Markt für Kryptowährungen ist besonders volatil. Daher ist es wichtig, dass wir die notwendigen Werkzeuge haben, um bei Bedarf in wenigen Minuten Geld einzahlen zu können. Die Marktchancen werden nicht darauf warten, dass Sie Ihr Konto per Banküberweisung auffüllen, da diese Überweisungen Tage dauern können. Deshalb ist es am besten, in Plattformen wie eToro zu investieren, da sie dort Ihr Guthaben unter anderem per Debitkarte oder PayPal sofort aufladen können.

    Sicherheit und Schutz

    Wie bei jeder Plattform, auf der Sie Ihr Geld einzahlen, ist die Sicherheit einer der wichtigsten Aspekte bei der Auswahl einer Bitcoin Börse. Suchen Sie immer nach Börsen, die eine tadellose Sicherheitsbilanz haben, noch nie gehackt wurden und über ein robustes Zwei-Schritt-Verifizierungssystem verfügen, um sicherzustellen, dass nur Sie auf Ihr Handelskonto zugreifen können.

    Bitcoin Börsen Gebühren

    In unserer Analyse der Bitcoin-Börsengebühren ist die Bitcoin Börse mit den besten Preisen eToro. Bei eToro müssen Sie keine Kommissionen für den Kauf und Verkauf von Vermögenswerten bezahlen, da die Gebühren in einen sehr niedrigen Spread eingebaut sind.

    Dies macht jeden Handel, den Sie tätigen, so günstig wie möglich. Darüber hinaus erhebt eToro auch keine Gebühren für die Einzahlung von Geldern und hat eine sehr niedrige Mindesteinzahlung, sodass Sie bereits ab 50 USD (42 Euro) mit dem Handel auf der Plattform beginnen können.

    eToro

    Libertex

    Kraken

    Coinbase

    Capital.com

    Kontogebühren

    kostenlos

    kostenlos

    Kostenlos

    Kostenlos

    Kostenlos

    Einzahlung

    kostenlos

    kostenlos

    kostenlos

    kostenlos

    kostenlos

    Handelsgebühren

    0,75%

    0,5 – 8%

    3,75 + 0,25%

    3,99%

    Spread based

    Auszahlung

    5$

    0€

    0€

    0,15€

    0€

    Gesamt

    12,50€

    ~50€

    ~40,00€

    ~40,15€

    ~80€

    Ist eine Bitcoin Börse mit oder ohne Wallet besser?

    Beide Optionen sind gut. Das Wichtigste ist, dass Sie eine Bitcoin Börse wählen, die es Ihnen ermöglicht, direkt mit Dollar oder Euro in Kryptowährungen zu investieren.

    Denn einige Börsen zwingen Sie dazu, Ihre Euros in Bitcoin oder Ethereum zu tauschen, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Dieser Vorgang ist nicht nur umständlich, sondern Sie verlieren auch Geld dabei. eToro ermöglicht es Ihnen, Bitcoin direkt mit Euro oder Dollar zu kaufen, sodass Sie nicht für eine doppelte Umrechnung bezahlen müssen.

    Ist es sicher, Bitcoin auf Bitcoin Börsen zu kaufen?

    Bitcoin Börsen sind im Allgemeinen sicher, obwohl es wichtig ist, die richtige Börse zu wählen, in die man investieren möchte, da einige von ihnen in der Vergangenheit gehackt worden sind.

    Binance zum Beispiel erlitt im Jahr 2019 einen Hack, durch den diese Börse 50 Millionen Dollar an Geldern von seinen Nutzern verlor. Binance hat es geschafft, sich von diesem Hack zu erholen und seine Nutzer zu entschädigen. Es ist aber besser, Bitcoin Börsen mit robusterer Sicherheit zu verwenden, wie zum Beispiel eToro.

    Fazit: Die beste Bitcoin Börse ist immer noch eToro

    Nach fünfzehn Jahren als eine der Top-Börsen der Welt konsolidiert eToro weiterhin seine Position an der Spitze des Kryptowährungsmarktes. eToro hat einige der niedrigsten Gebühren, die Sie irgendwo finden werden.

    Diese Börse berechnet nicht einmal Provisionen für den Kauf und Verkauf von Vermögenswerten. Zudem ist eToro ist eine hochmoderne Handelsplattform mit einer intuitiven und einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche, die Ihnen auch Zugang zu den Aktien-, ETF-, Index-, Rohstoff- und Devisenmärkten bietet.

    eToro ist außerdem dank seines Social-Trading-Service eine führende globale Börse. Dies ist ein Copy Trading Tool, das es seinen mehr als 20 Millionen Tradern ermöglicht, die Trades einiger der besten Händler der Welt zu kopieren und riesige Gewinne zu erzielen, selbst wenn sie nicht die Erfahrung haben, selbst zu handeln.

    67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

    Die besten Bitcoin Börsen – Häufig gestellte Fragen (FAQs)

    Was ist eine Bitcoin Börse?

    Eine Bitcoin Börse ist eine Online-Plattform, auf der Sie ein Investment-Konto erstellen können, um Bitcoin, Ethereum, Cardano und andere Kryptowährungen zu kaufen oder zu verkaufen.

    Was ist die beste Bitcoin Börse?

    In unserem Börsen-Vergleich haben wir festgestellt, dass eToro die beste Bitcoin Börse ist, weil sie sehr niedrige Gebühren, eine ausgezeichnete Handelsplattform und eine große Auswahl an Assets zum Investieren hat. Zudem bietet eToro einen weltweit führenden Social-Trading-Service.

    Sind Bitcoin Börsen sicher?

    Im Allgemeinen sind Bitcoin Börsen sehr sicher. Es ist jedoch wichtig, Bitcoin Börsen zu wählen, die einen tadellosen Ruf in Sachen Sicherheit haben, da einige Börsen in der Vergangenheit gehackt wurden.

    Kann ich einfach so Bitcoin kaufen?

    Sie müssen nicht durch sehr komplexe Prozesse gehen, um Bitcoin zu kaufen. Legen Sie einfach ein Konto bei einer Börse wie eToro an, finanzieren Sie es mit einer Mindesteinlage von 50 USD (42 Euro) und verwenden Sie es, um Bitcoin in nur wenigen Minuten zu kaufen.

    Über Kevin Seeberger

    Kevin Seeberger ist studierter Wirtschaftswissenschaftler mit Schwerpunkt E-Commerce & Marketing. Er kümmert sich um verschiedenste Themen rund um Computer Sicherheit, Kryptowährungen und Reviews.