Bitcoin Profit: Die Auto Trading Software im Test

Der Krypto-Markt hat schon so einige Höhen und Tiefen erlebt. Dennoch ist das Interesse an den verschiedenen Kryptowährungen ungebrochen hoch. Immer mehr Neueinsteiger finden den Weg in die Welt der digitalen Währungen und möchten möglichst hohe Gewinne durch den Handel mit den virtuellen Münzen einfahren. Dabei kommt die automatische Handelssoftware, die es bei einigen Anbietern gibt, natürlich genau richtig. Diese Trading Roboter haben den Krypto-Markt im Nu erobert.

Einer der Vertreter aus der Branche ist Bitcoin Profit. Wir haben uns diesen Trading Helfer einmal genauer angesehen, um herauszufinden, ob Bitcoin Profit seriös arbeitet oder ob sich doch ein Bitcoin Profit Scam hinter der Plattform bewirkt. Außerdem möchten wir wissen, wie die Eröffnung eines Bitcoin Profit Kontos klappt und was es dabei zu beachten gibt. Die Ergebnisse unseres Bitcoin Profit Tests gibt es jetzt.

Inhalt

    Wie funktioniert Bitcoin Profit?

    Hinter Bitcoin Profit verbirgt sich eine automatische Handelssoftware. Dieser virtueller Handelshelfer soll den Anlegern dabei helfen durch den automatisierten Handel möglichst hohe Gewinne einzufahren. Dabei bedient sich Bitcoin Profit komplexen Algorithmen, die zur Berechnung der wahrscheinlichsten Kursentwicklung des Bitcoins herangezogen werden. Basierend auf den Ergebnissen dieser Berechnungen widmet sich die Handelssoftware dann dem Kauf oder dem Verkauf der gefragten virtuellen Münzen.

    Was man beachten sollte: Nicht jeder Trade ist ein voller Erfolg! Auch wenn viele Betreiber der Krypto Roboter gerne mit Berechnungen von 98 prozentiger (oder höherer) Korrektheit werben, sollte man hier die Erwartungen eher niedrig, also realistisch halten. Denn negative Trading Ergebnisse gehören beim Einsatz von Bitcoin Profit genauso dazu, wie die überzeugenden Handelsergebnisse.

    Bitcoin Profit Testergebnisse

    • Erfolgsrate von über 83%
    • Einfache und intuitive Bedienung
    • Tipp: Die Nutzung einer automatischen Tradingsoftware ist immer mit Risiken verbunden. Daher empfehlen wir zu Beginn nicht mehr als den Mindestbetrag in Höhe von 250€ einzuzahlen und den Bot regelmäßig zu kontrollieren und bei Bedarf an die neue Marktlage anzupassen.
    • Um ein kostenloses Konto zu eröffnen, folgen Sie diesem Link

     

    Die Bitcoin Profit Erfahrungen

    Selbstverständlich interessiert uns auch, was die Krypto-Community zur Bitcoin Profit App zu sagen hat. Also haben wir uns im Internet nach Bitcoin Profit Reviews umgesehen. Leider gibt es gar nicht mal so viele verwertbare Erfahrungsberichte im Netz. Das mag daran liegen, dass der Bitcoin Profit noch ein recht junges Angebot ist und die Anfragen für „Bitcoin“ und „Profit“ unglaublich hoch sind – der Bitcoin Hype ist eben noch lange nicht vorbei.

    Wirklich schlauer als vorher sind wir jetzt nicht, auch wenn wir einige positive Kundenmeinungen unter dem Feedback finden konnten.

    Ist Bitcoin Profit seriös?

    Nachdem wir uns nun das öffentliche Feedback zu Gemüte gezogen haben, werfen wir jetzt einen Blick auf die Webpräsenz dieses Handelshelfers. Auf der Plattform von Bitcoin Profit finden wir einige Werbeeinheiten, Videos und Bewertungen. Leider müssen wir davon ausgehen, dass auch hier der Großteil dieser Angaben zu Werbezwecken optimiert worden ist, ähnlich wie bei Bitcoin Trader oder Bitcoin Future.

    Viel Beachtung sollte man diesen Informationen also nicht geben. An dieser Stelle wird klar, dass es für die Betreiber sicherlich lohnender wäre in den Ausbau des Informationsgehalts der Webseite zu investieren. Wirklich tiefgreifende Informationen über den Trading Bot finden wir hier nicht.

    Allerdings müssen wir an dieser Stelle auch sagen, dass wir keinen Beweis für einen Bitcoin Profit Betrug finden!

    Wie eröffne ich ein Bitcoin Profit Konto?

    Wer mit dem Trading Roboter Bitcoin Profit einen Probelauf unternehmen möchte, der hat jederzeit die Möglichkeit ein Bitcoin Profit Konto zu eröffnen. Wie das geht, klären wir jetzt.

    Schritt 1: Die Anmeldung

    Die Anmeldung bei Bitcoin Profits ist kinderleicht und in wenigen Minuten geschafft. Zur Eröffnung des Bitcoin Profit Kontos begibt man sich einfach auf die Webseite, wo man das Anmeldeformular ausfüllt.

    Unter anderem möchten die Betreiber den Namen, den Vornamen und die E-Mail-Adresse wissen. Hat man die Angaben eingetragen, wartet wenige Sekunden später schon eine Bestätigungsmail in der virtuellen Postbox.

    Schritt 2: Die Einzahlung

    Für uns geht es bei der Eröffnung des Bitcoin Profit Kontos also direkt weiter zur Einzahlung. Die Betreiber der Bitcoin Profit App fordern bei der erstmaligen Einzahlung 250 Euro. Dies ist mittlerweile ein Mindesteinzahlbetrag, den wir bei vielen Angeboten, z.B. Bitcoin Era, so finden.

    Übertreiben sollte man es dennoch nicht und es bei den 250 Euro belassen. Schließlich gilt es erste Erfahrungen mit einem noch unbekannten Anbieter zu sammeln. Gefallen einem die Handelsergebnisse über einen längeren Zeitraum, kann man mit gutem Gewissen mehr Geld einzahlen. Bis dahin ist die Mindesteinzahlsumme mehr als ausreichend, um dem Ganzen eine Chance zu geben. Die Einzahlung klappt übrigens per digitaler Überweisung, Banküberweisung und Kreditkartenzahlung.

    Schritt 3: Der automatische Handel

    Je nach Einzahlungsart dauert die Gutschrift auf dem Bitcoin Profit Konto einige Minuten oder einige Werktage. Aber sobald der Betrag auf dem Konto angekommen ist, kann man dem Bot den Startschuss für den Handel geben. Wichtig ist, dass man sich selbst mit Wissen rund um den Krypto-Markt und die Kryptowährungen versorgt, um den Krypto Roboter möglichst gewinnbringend einstellen zu können.

    Ferner sollte man die Handelsergebnisse regelmäßig überprüfen, um den Bot im Notfall stoppen zu können. Für die Investoren steht also nicht nur die Gewinnmaximierung an oberster Stelle, sondern auch die Verlustbegrenzung. Denn nicht jede Marktsituation ist ideal für den Einsatz der Handelssoftware geeignet.

     

    Fake News rund um Bitcoin Profit

    Fake New sind sicherlich in der Finanz- und Investitionswelt weit verbreitet. Deswegen ist es kein Wunder, dass uns bei unseren Recherchen zum Bitcoin Profit Test einige Exemplare aus diesem Bereich begegnet sind.

    • Beispielsweise sind wir des Öfteren auf die Behauptung gestoßen, dass Bitcoin Profit Thema in der TV-Sendung die „Höhle des Löwen“ gewesen sein soll. Dem ist nicht so, was man leicht anhand von Mediatheken und ähnlichem nachprüfen kann. Thematisch würden die Fernsehsendung und die Bitcoin Profit App aber bestens zusammenpassen. Denn hier geht es um die interessantesten Investmentmöglichkeiten. Passt das Konzept von Bitcoin Profit zu den eigenen Vorstellungen, sollte man sich vom fehlenden TV-Auftritt aber nicht von einer Anlage abhalten lassen.
    • Ferner möchten wir mit Gerüchten zu Kooperationen mit prominenten Persönlichkeiten aufräumen. Auf den sozialen Medien findet man immer mal wieder Werbungen für die Bitcoin Profit App, die Prominente zeigen. Leider stellt man beim Klick auf die Werbung fest, dass man auf ein betrügerisches Duplikat von Bitcoin Profit weitergeleitet wird. Hierbei handelt es sich nicht um die originale Webseite, sondern um einen Bitcoin Profit Scam.

    Die Betrüger versuchen so Anleger abzugreifen und deren Investitionen in die eigene Tasche umzuleiten.

    Das Fazit zu Bitcoin Profit

    Bei unseren Nachforschungen zum Bitcoin Profit Test hatten wir die Möglichkeit uns diesen Krypto Roboter sehr genau anzusehen. Perfekt ist das Angebot dieses Trading Bots sicherlich (noch) nicht, aber einen handfesten Beweis für einen Bitcoin Profit Betrug oder Scam haben wir auf der Plattform nicht gefunden.

    Was wir gefunden haben, waren einige nicht haltbare Werbeversprechen auf der Webseite von Bitcoin Profit. Von diesen Angaben sollte man sich bei der Eröffnung eines Bitcoin Profit nicht beeindrucken lassen. Denn dreistellige Gewinne pro Woche gehören eher zur Ausnahme als zur Regel. Entsprechend gilt es mit realistischen, weit weniger hohen Erwartungen an diese experimentelle Krypto-Anlage heranzugehen.

    Gleichsam sollte man sich selbst nicht überschätzen und das eigene Wissen über die Kryptowährungen und den Finanzmarkt stetig auf dem neusten Stand halten. Nur so kann man schließlich bewerten, ob die Marktsituation den Einsatz der automatischen Handelssoftware hergibt und wann nicht.

    Ansonsten hält der Bitcoin Profit für Einsteiger und fortgeschrittene Trader gleichermaßen interessante Features bereit. Diese sind intuitiv nutzbar, sodass auch unerfahrene Händler keine Schwierigkeiten bei der Nutzung haben sollten. Was die Händler erwartet, ist eine überschaubare Handelssoftware mit nützlichen Analysetools, die den Handel überaus interessant gestalten.

     

    FAQs zu Bitcoin Profit

    Muss man auf die Erträge von Bitcoin Profit Steuern zahlen?

    Mittlerweile muss man auf Gewinne, die man durch den Handel mit den digitalen Währungen erzielt, Steuern zahlen. Allerdings gibt es im Steuerrecht einige Freibeträge und andere Tricks, die es einem ermöglichen steuerfrei aus der Angelegenheit hervorzugehen. Wie das im Detail funktioniert, sollte man mit einem fachkundlichen Steuerberater vor der Anfertigung der nächsten Steuererklärung durchgehen.

    Welche Vorteile bringt Bitcoin Profit mit?

    Ein Trading Roboter ist ein interessanter Begleiter im Handelsalltag. Mit ein wenig Glück kann man hier mit einer seriösen Software einen passiven Einkommensstrom aufbauen und die eigenen Trading-Fertigkeiten verbessern. Allerdings sollte man die Verantwortung nicht ganz aus der Hand geben und immer up to date bleiben, was die Entwicklungen auf dem Krypto-Markt angeht.

    Wie funktioniert die Kontoeröffnung bei Bitcoin Profit?

    Glücklicherweise ist die Eröffnung eines Bitcoin Profit Kontos unglaublich einfach. Für die Eröffnung des Bitcoin Profit begibt man sich einfach auf die Webseite der Anbieter und hält nach dem Anmeldeformular Ausschau. Dort trägt man dann seine persönlichen Daten ein, vergibt sich ein sicheres Passwort und wartet auf die Bestätigungsmail der Anbieter. In der Mail versteckt sich ein Bestätigungslink, der einen direkt zum Bitcoin Profit Konto leitet. Nun kann man mit der Einzahlung von mindestens 250 Euro fortfahren und kann dann den Krypto Roboter starten. Die Aktionen des Handelshelfers kann man als Investor live auf der Plattform mitverfolgen – und natürlich jederzeit stoppen.

     

    Über David Maul

    David Maul ist studierter Wirtschaftsinformatiker mit einer Leidenschaft für Hardware