Autor Thema: Avance Midi Tower  (Gelesen 6862 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

avance

  • Gast
Re: Avance Midi Tower
« Antwort #30 am: 08. November 2002, 19:57:35 »
es gibt eine neue version vom avance... sieht aber zum KO***N aus... siehe ergonomieforum von planet3dnow


schade dass das avance vorne keinen staubfilter wie das compucase hat... bei dem kann man soweit ich weiss den filter ohne öffnen des gehäuses wechseln

f√ľr wak√ľ ist das (sehr gute) compucase auf jeden fall dem avance vorzuziehen... es ist daf√ľr sehr gut geeignet...

« Letzte √Ąnderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

avance²

  • Gast
Re: Avance Midi Tower
« Antwort #31 am: 03. Januar 2003, 23:12:11 »
Hi,

ist es m√∂glich wenn der 120mm L√ľfter im Avance verbaut ist, seine festplatten mittels diesem zu k√ľhlen ?  Also das man die HDD's davor baut ? oder sind da keien Bohrungen die das zulassen .. ? Braucht man dafuer vllt einen RAhmen ?
« Letzte √Ąnderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline Angelus

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • Beitr√§ge: 208
  • Geschlecht: M√§nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Avance Midi Tower
« Antwort #32 am: 04. Januar 2003, 00:41:22 »
Zitat
Ich tendiere stark zum Avance, allerdings will ich eine Kombi mit L√ľftern und einer Wasserk√ľhlung benutzen.

Da die Radies ja immer sehr gro√ü sind wollte ich mal fragen welche Wasserk√ľhlung ihr zu diesem Geh√§use empfehlen w√ľrdent.
Wassergek√ľhlt werden soll nur die CPU (3,06Ghz) und eventuell noch Graka.
Die Wasserk√ľhlung benutze ich prim√§r um ein m√∂glichst leises System zu erreichen. (der Rechner wird in einem Tonstudio eingestetzt... L√ľfterrauschen auf der Aufnahme darfs nicht geben)




hm dachte in nem tonstudio is nur die band/s√§nger und die anlagen stehen in nem anderen raum der durch ne schalldichte glaswand abgetrennt ist oder so √§hnlich  ???
« Letzte √Ąnderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »

Offline Charley

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • Beitr√§ge: 61
  • I love YaBB 1G - SP1!
    • Profil anzeigen
Re: Avance Midi Tower
« Antwort #33 am: 08. Januar 2003, 13:30:02 »
Jup. Dem ist auch so. Allerdings arbeiten dort auch Toningeneure die sich das Material anh√∂ren m√ľssen um damit zu arbeiten. Das tun die unter anderen mit verschiedenen Boxen. Wie auch immer. Es ist definitiv wichtig das s√§mtliche Ger√§te, auch in diesem Raum, so wenig L√§rm wie m√∂glich machen.

Allerdings gebe ich dir recht das die Geräusche wohl nicht auf der Aufnahme auftauchen werden da wie du schon sagtest der Rechner vom Aufnahmeraum getrennt ist. War ein Denkfehler meinerseits.
« Letzte √Ąnderung: 08. Januar 2003, 13:33:08 von Charley »

Offline CrepeZ

  • Mausschubser
  • **
  • Beitr√§ge: 36
  • Geschlecht: M√§nnlich
  • CrepeZ
    • Profil anzeigen
Re: Avance Midi Tower
« Antwort #34 am: 04. M√§rz 2003, 20:00:07 »
Kann man in das Avance Case eine Wasserk√ľhlung vom Typ Innovatek einbauen?

Adiós, CrepeZ
« Letzte √Ąnderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057960800 »
Mein System

Frage: Was macht TICK und wenn's runterfällt ist die Uhr kaputt???

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: