Autor Thema: Seit umstellung auf AMD 64 3000 PC zu langsam  (Gelesen 13772 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Teo

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 14
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Seit umstellung auf AMD 64 3000 PC zu langsam
« Antwort #15 am: 03. April 2006, 16:07:43 »
Der Prozi ist es
http://www.amdcompare.com/us-en/desktop/details.aspx?qsearch=true&opn=ADA3000AIK4BX
da ist doch der multi 10?und wie muß der HT Takt sein und was ist das?
CPU: Typ AMD Athlon 64 3000+ VeniceDH-E6
Netzteil be quiet! BQT Black P5-420W
Motherboard:Asrock K8Upgrade-NF3 Sockel 754
Festplatte:Maxtor 4R080J0  (80 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/133)
Grafikkarte: Sapphire Radeon 9550
Infineon (64D64320GU5B) 512 MB PC3200 DDR SDRAM  3.0-3-3-8
Melco 256 MB PC3200 DDR SDRAM  3.0-3-3-8

Offline Dennis

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 5939
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Killerspiele-Spieler!
    • Profil anzeigen
    • Meine :)
Re:Seit umstellung auf AMD 64 3000 PC zu langsam
« Antwort #16 am: 03. April 2006, 16:24:45 »
Nen Sockel 754 ::)

na sagt des doch eener. Der Rechner sollte spĂŒrbar schneller sein, da is irgendwas noch nicht richtig eingestellt oder Treiber fehlen. Sind denn andere Games oder bestimmte Anwendungen auch langsamer oder fĂ€llt das nur da auf?
|| HT4U ||

Offline Teo

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 14
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Seit umstellung auf AMD 64 3000 PC zu langsam
« Antwort #17 am: 03. April 2006, 16:34:40 »
Bis jetzt nur bei SH3 da steht auch dabei das es sehr CPU lastig ist
oder kommt das Board mit der Grafikkarte: Sapphire Radeon 9550
nich klar
« Letzte Änderung: 03. April 2006, 16:40:31 von Teo »
CPU: Typ AMD Athlon 64 3000+ VeniceDH-E6
Netzteil be quiet! BQT Black P5-420W
Motherboard:Asrock K8Upgrade-NF3 Sockel 754
Festplatte:Maxtor 4R080J0  (80 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/133)
Grafikkarte: Sapphire Radeon 9550
Infineon (64D64320GU5B) 512 MB PC3200 DDR SDRAM  3.0-3-3-8
Melco 256 MB PC3200 DDR SDRAM  3.0-3-3-8

Offline Michael

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 4739
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • iWhat?!
    • Profil anzeigen
Re:Seit umstellung auf AMD 64 3000 PC zu langsam
« Antwort #18 am: 03. April 2006, 18:26:53 »
ah, ich bin von einem Sockel 939 Ausgegangen, 754er hab ich da völlig ausser acht gelassen.

Also da muss wirklich irgendeine Einstellung die CPU bremsen - die Graka ist aber auch nicht wirklich das gelbe vom Ei.
|NVIDIA GTX 1080|AMD R7 1700 @ 3.8GHz|Asus Prime B350-Plus|16 GB DDR4-3000@2400|Thermalright Macho 140|3 x Samsung HD502HJ@Raid5|Samsung EVO 850 250 GB|Asus Xonar DX|DELL 2412m + EIZO FG2421|

Offline Teo

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 14
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Seit umstellung auf AMD 64 3000 PC zu langsam
« Antwort #19 am: 03. April 2006, 19:04:27 »
ah, ich bin von einem Sockel 939 Ausgegangen, 754er hab ich da völlig ausser acht gelassen.

Also da muss wirklich irgendeine Einstellung die CPU bremsen - die Graka ist aber auch nicht wirklich das gelbe vom Ei.

ja aber welche? Gibts ein Pogramm mit dem man das austesten kann wo ran es liegt?die instalation von Pogrammen und Spielen dauert auch lÀnger
« Letzte Änderung: 04. April 2006, 06:41:45 von Teo »
CPU: Typ AMD Athlon 64 3000+ VeniceDH-E6
Netzteil be quiet! BQT Black P5-420W
Motherboard:Asrock K8Upgrade-NF3 Sockel 754
Festplatte:Maxtor 4R080J0  (80 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/133)
Grafikkarte: Sapphire Radeon 9550
Infineon (64D64320GU5B) 512 MB PC3200 DDR SDRAM  3.0-3-3-8
Melco 256 MB PC3200 DDR SDRAM  3.0-3-3-8

Offline Teo

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 14
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Seit umstellung auf AMD 64 3000 PC zu langsam
« Antwort #20 am: 04. April 2006, 11:23:38 »
Keiner weis was????? ???
CPU: Typ AMD Athlon 64 3000+ VeniceDH-E6
Netzteil be quiet! BQT Black P5-420W
Motherboard:Asrock K8Upgrade-NF3 Sockel 754
Festplatte:Maxtor 4R080J0  (80 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/133)
Grafikkarte: Sapphire Radeon 9550
Infineon (64D64320GU5B) 512 MB PC3200 DDR SDRAM  3.0-3-3-8
Melco 256 MB PC3200 DDR SDRAM  3.0-3-3-8

Offline Michael

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 4739
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • iWhat?!
    • Profil anzeigen
Re:Seit umstellung auf AMD 64 3000 PC zu langsam
« Antwort #21 am: 04. April 2006, 13:03:51 »
mach einfach mal sein cmos reset, und lass anschließend alles auf standarteinstellungen.
|NVIDIA GTX 1080|AMD R7 1700 @ 3.8GHz|Asus Prime B350-Plus|16 GB DDR4-3000@2400|Thermalright Macho 140|3 x Samsung HD502HJ@Raid5|Samsung EVO 850 250 GB|Asus Xonar DX|DELL 2412m + EIZO FG2421|

Offline Teo

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 14
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Seit umstellung auf AMD 64 3000 PC zu langsam
« Antwort #22 am: 04. April 2006, 14:26:38 »
hab ich schon und da nach wird aus dem DDR 400 ein DDR 333
alles ander bleibt so wie jetzt
CPU: Typ AMD Athlon 64 3000+ VeniceDH-E6
Netzteil be quiet! BQT Black P5-420W
Motherboard:Asrock K8Upgrade-NF3 Sockel 754
Festplatte:Maxtor 4R080J0  (80 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/133)
Grafikkarte: Sapphire Radeon 9550
Infineon (64D64320GU5B) 512 MB PC3200 DDR SDRAM  3.0-3-3-8
Melco 256 MB PC3200 DDR SDRAM  3.0-3-3-8

Offline Taylan

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 2341
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Wenn's hart auf hart kommt, kommt's hart auf hart!
    • Profil anzeigen
Re:Seit umstellung auf AMD 64 3000 PC zu langsam
« Antwort #23 am: 08. April 2006, 17:18:02 »
ich frage nochmal: welches programm verursacht die 100% auslastung???
Aphorisma: Haare sind wie junge MĂ€dchen - wenn sie ausgehen wollen gehen sie aus...
Es gibt keine hĂ€ĂŸlichen Frauen, sondern nur zu wenig Vodka

Offline fossil_71

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 1540
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
Re:Seit umstellung auf AMD 64 3000 PC zu langsam
« Antwort #24 am: 09. April 2006, 09:34:32 »
Bis jetzt nur bei SH3 da steht auch dabei das es sehr CPU lastig ist
oder kommt das Board mit der Grafikkarte: Sapphire Radeon 9550
nich klar

klopf klopf @ ^^
Wird auf jeden fall ne Einstellung sein. Wenn der Ram nicht richtig erkannt wird wird wohl auch der rest nicht richtig vom Bord automatisch engestellt werden. Wirste dein Board wohl mal von Hand Tunen mĂŒssen. da mĂŒssen dir aber die Experten hier helfen. Habe sowas vor ĂŒber 3 Jahren das letzte mal manuell gemacht.
Das ist eine Signatur


FĂŒr kleine KĂŒnstler

Matrice

  • Gast
Re:Seit umstellung auf AMD 64 3000 PC zu langsam
« Antwort #25 am: 14. Juni 2006, 12:20:50 »
habe fĂŒr meinen kleinen Bruder letztens meinen ersten A64 CPU Rechner zusammengebaut und festegestellt dass er nicht lĂ€uft, wie er laufen sollte! Habe in vielen Zeitschriften Rat gesucht und festegestellt dass AMD 64 große Probleme mit der Speicheradressierung hat.

Wenn du mehrere RAMbausteine stecken hast reduziere sie mal auf einen. Der von mir zusammengebaute Rechner ist absolut instabil gelaufen. Blauer Bildschirm beim hochfahren, wenn er oben war immer 100% CPU etc...

Nachdem ich den 2 RAMbaustein entfernt habe ist alles optimal gelaufen. Wenn es an den RAM gelegen hat, kann man die RAMbausteine auf den verschiedenen Slots testen und es kann funktionieren!

Fazit: AMD 64 am besten immer RAMbausteine von der selben Marke + Liste vorher im Internet schauen welche am "kompatibelsten" sind!

hoffe es hat dir weitergeholfen

PeAcE Matrice

Gerald

  • Gast
Re:Seit umstellung auf AMD 64 3000 PC zu langsam
« Antwort #26 am: 14. Juni 2006, 18:46:20 »
Hast Du schonmal geguckt, ob Du das aktuellste BIOS hast? Wenn nicht dann hÀmmer Dir das Neueste rauf.
Es wÀre auch gut zu wissen, welcher Prozess die 100% CPU Last verursacht.
Wie siehts im Hardware Manager aus? Hast Du gelbe Frage- oder Ausrufezeichen?