Autor Thema: [Artikel] 2GB DDR1 RoundUp  (Gelesen 3438 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline CitGod

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 7557
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen

Offline Martin

  • 32-Bit-Prozessor
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 3783
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #1 am: 20. April 2006, 11:51:33 »
Seite 8. Der "Weiter" Button linkt zu Seite 3.

EDIT: Ach, darf man fragen wer denn [dg] ist? Findet man im Impressum gar nicht.
« Letzte Änderung: 20. April 2006, 11:52:39 von Martin »

Offline scf2oo8

  • 64-Bit-Prozessor
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 4949
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #2 am: 20. April 2006, 11:54:34 »
Wirklich sehr gut geschrieben.

Die Testaufteilung mit dem Vergleich zu dem 1GB Kit finde ich gelungen, genauso wie den Übertaktungstest.

Und obwohl Dennis eigentlich ein "Enthusiast" vom Feinsten ist, der sich natĂŒrlich das OC-Wear Kit gekauft hat, ist der Artikel angenehm objektiv geblieben.  [thumbup]

Offline Leander

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 4672
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #3 am: 20. April 2006, 12:17:04 »
EDIT: Ach, darf man fragen wer denn [dg] ist? Findet man im Impressum gar nicht.

Dennis Gilke im Forum eher als Cabal bekannt :).
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't.
--
The World Wide Web is the only thing I know of whose shortened form takes three times longer to say than what it's short for. – Douglas Adams
--
Ihr werdet es sehen! Direct3D 10 wird exklusiv fĂŒr Windows Vista bleiben

Offline Dennis

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 5963
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Killerspiele-Spieler!
    • Profil anzeigen
    • Meine :)
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #4 am: 20. April 2006, 12:19:50 »
Wirklich sehr gut geschrieben.

Die Testaufteilung mit dem Vergleich zu dem 1GB Kit finde ich gelungen, genauso wie den Übertaktungstest.

Und obwohl Dennis eigentlich ein "Enthusiast" vom Feinsten ist, der sich natĂŒrlich das OC-Wear Kit gekauft hat, ist der Artikel angenehm objektiv geblieben.  [thumbup]

Danke  :)

[dg] ist dann wohl

<---  ;D
|| HT4U ||

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16321
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #5 am: 20. April 2006, 15:40:44 »
ups, der steht wirklich noch nicht im Impressum - nach Boris Urlaub ^^
Gruß

Peter

Offline Thomas

  • HT4U.net Redakteur
  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 6218
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Das Leben ist hart - aber ungerecht!
    • Profil anzeigen
    • HardTecs4U
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #6 am: 20. April 2006, 20:26:38 »
ups, der steht wirklich noch nicht im Impressum - nach Boris Urlaub ^^
Nö, jetzt. Ist gefixt. Danke fĂŒr den Hinweis.
Wir freuen uns, mit dem heutigen Tage die brandaktuelle Version von "Signatur" vorzustellen. Mit Signatur erwerben Sie ungeheure, nie gekannte Möglichkeiten der Desinformation.

Studien in diesem Forum haben ergeben, dass "Signatur" einen Anteil von ĂŒber 50% am Scrollpotential der Leser einnimmt. Nie waren die Möglichkeiten grĂ¶ĂŸer nutzlose Information oder Eigenlob publikumswirksam zu prĂ€sentieren.

Erwerben Sie noch heute Ihre Version von "Signatur"!

Marler

  • Gast
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #7 am: 21. April 2006, 10:43:41 »
Wirklich guter Artikel. Interessant wÀre vielleicht mal zu sehen wie die zum test benutzten Programme reagieren wenn sie auf ner 6monate alten Windows-arbeitsumgebung reagieren. Ihr kennt dass doch sicher selber, je lÀnger man mit ner installation arbeitet, umso mehr "speicherfresser" machen sich breit. Ich hÀtte gern einen test gesehen in ner realen/simulierten arbeitsumgebung. Wenn ich z.B. mit WinRar was entpacke dann mach ich ja net alles andere zu.
vielleicht ne anregung fĂŒr den nĂ€chsten test.

Offline Christian H

  • Mailwurm
  • 64-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 4492
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • 09 F9 11 ...
    • Profil anzeigen
    • Meine Homepage
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #8 am: 21. April 2006, 12:59:50 »
Wirklich guter Artikel. Interessant wÀre vielleicht mal zu sehen wie die zum test benutzten Programme reagieren wenn sie auf ner 6monate alten Windows-arbeitsumgebung reagieren. Ihr kennt dass doch sicher selber, je lÀnger man mit ner installation arbeitet, umso mehr "speicherfresser" machen sich breit. Ich hÀtte gern einen test gesehen in ner realen/simulierten arbeitsumgebung. Wenn ich z.B. mit WinRar was entpacke dann mach ich ja net alles andere zu.
vielleicht ne anregung fĂŒr den nĂ€chsten test.

Das liegt dann aber wohl eher am Nutzer. Wenn man nicht stĂ€ndig neue Hintergrundprogramme installiert, dann wird das System nicht langsamer. Es gibt immer noch genug Leute, die denken, dass ein 6-monatiger Neuinstallationsrhytmus notwenig ist. Durch etwas gesunden Menschenverstand kommt es aber dazu erst gar nicht. Also am besten vorher ĂŒberlegen, was man installiert und sich auch mal dazu entscheiden ungenutzte Dinge wieder zu deinstallieren.
For a successful technology, reality must take precedence over
public relations, for nature cannot be fooled.
- Richard Feynman


Homepage

Offline CitGod

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 7557
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #9 am: 21. April 2006, 22:17:41 »
ups, der steht wirklich noch nicht im Impressum - nach Boris Urlaub ^^

Nimm Dir ein Besiepiel an Thomas - wozu geb ich euch denn schon die Rechte,  wenn ihr sie  nicht nutzt? ;D

Gruesse aus Glasgow - Umlaute gibt es hier  nicht o_O

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16321
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #10 am: 22. April 2006, 09:10:44 »
Wirklich guter Artikel. Interessant wÀre vielleicht mal zu sehen wie die zum test benutzten Programme reagieren wenn sie auf ner 6monate alten Windows-arbeitsumgebung reagieren. Ihr kennt dass doch sicher selber, je lÀnger man mit ner installation arbeitet, umso mehr "speicherfresser" machen sich breit. Ich hÀtte gern einen test gesehen in ner realen/simulierten arbeitsumgebung. Wenn ich z.B. mit WinRar was entpacke dann mach ich ja net alles andere zu.
vielleicht ne anregung fĂŒr den nĂ€chsten test.

Wir hatten in einem frĂŒheren Test mal eine "reale" Arbeitsumgebung realisiert. Ich erinnere mich noch gut an das Geschimpfe und die folgenden Diskussionen der Leser, was real und was nicht real ist  ;D

Kann man niemandem wirklich Recht machen - aber davon ganz ab: so etwas lÀsst sich nur sehr schwer immer wieder gleich simmulieren und stellt zudem einen sehr hohen Aufwand dar. Aber der Hinweis ist durchaus gut und berechtigt, denn auch ich mach andere Applikationen nicht zu, nur weil ich eine Datei zippe und teilweise laufen bei mir schon mal bis zu 10 Anwendungen gleichzeitig, von den offenen Browserfenstern ganz zu schweigen.

Mal gucken wie wir das zumindest ansatzweise in einem kommenden Artikel unterbringen können.
Gruß

Peter

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16321
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #11 am: 22. April 2006, 09:11:33 »
ups, der steht wirklich noch nicht im Impressum - nach Boris Urlaub ^^

Nimm Dir ein Besiepiel an Thomas - wozu geb ich euch denn schon die Rechte,  wenn ihr sie  nicht nutzt? ;D

komm du mir mal nach hause  ;D
Gruß

Peter

Marler

  • Gast
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #12 am: 23. April 2006, 23:22:05 »
@Christian H
glaub mir ich installiere/deinstalliere meine anwendungen schon mit gesundem menschenverstand (den solltest du mir auch zugestehen ohne mich zu kennen)...
da ich den PC sowohl privat(games und was so anfĂ€llt) als auch beruflich(progammierung, grafik, webdesign) nutze kommt da im lauf der zeit schon einiges zusammen. Ich glaub Peter hat mich  schon ganz richtig verstanden.

Offline Alexander

  • HT4U.net Redakteur
  • 8-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 354
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Profil anzeigen
    • Video-Tools
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #13 am: 24. April 2006, 13:34:39 »
Ich habe seit ĂŒber 2 Jahre nicht mehr neu installiert, das booten dauert 5 Minuten, hĂ€tte ich nur 1 GB RAM, brĂ€uchte ich ein Swapfile, aber wenn er einmal oben ist, dann geht er, genauso wie fast frisch installiert.
Soweit nicht ausdrĂŒcklich anders gekennzeichnet, sind von mir geĂ€ußerte Meinungen meine eigenen und können durch Zufall mit der anderer Administratoren oder Moderatoren ĂŒbereinstimmen oder auch nicht. Wer aus einem meiner Postings einfach auf eine offizielle Meinung von HT4U schließt, ist nicht im Vorteil
----------------------------------------------------------
Athlon 64 X2 5200+, Asus Crosshair, Asus GF 7950GT, 2 GB DDR2 800 (2x1024), 2x WD Raptor 150 GB (Raid-1), 1x Seagate 400 GB,

Offline 'Sascha'

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 8034
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re:[Artikel] 2GB DDR1 RoundUp
« Antwort #14 am: 24. April 2006, 13:40:31 »
Das Titelbild finde ich klasse  ;D
Gamer System @SysProfile - aufgerĂŒstet 01.05.2011
Silent Server & HTPC @Nethands - aufgerĂŒstet 22.07.2011

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: