Autor Thema: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3  (Gelesen 12061 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline xricer

  • 8-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 311
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« am: 12. Dezember 2007, 09:14:34 »
Hallo zusammen,

fĂŒr mich steht in den nĂ€chsten 4 Wochen der Neukauf eines kompletten Systems auf der Liste  :-\ (das schöne Geld!)

Nun, ich habe mich nach langen Jahren wieder fĂŒr Intel entschieden (E6750) und das passende (hier im Forum viel empfohlene) Gigabyte P35 Mainboard. Jetzt kommt meine Frage an euch:

Hat jemand dieses Mainboard und kann mir sagen ob er den Zalman 7700/9700 oder den NorthQ 3112 darauf montiert hat? Mir geht es nur um den Platz auf dem Mobo. die KĂŒhlleistung dĂŒrfte in etwa gleich sein, also bleibt es dann nur noch die Frage: David oder Goliath  ;)

danke und grĂŒĂŸe

gruß xricer


Faust

  • Gast
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #1 am: 12. Dezember 2007, 09:35:04 »
Was ist denn Dein Ziel mit dem Rechner? Willst Du an der Taktschraube drehen? Oder soll der Rechner einfach nur laufen? Welches Board willst Du denn genau? P35 DS3x oder DS4/DQ6?

Falls ĂŒbertakten nicht an erster Stelle steht, wĂŒrde ich mir einen Hyper TX2 holen und den LĂŒfter gegen einen mit PWM tauschen --> dann bekommst Du fĂŒr ~20€ ein System mit einer guten KĂŒhlung welches gleichzeitig immer so leise wie möglich ist.

GrĂŒĂŸe

Offline 'Sascha'

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 8034
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #2 am: 12. Dezember 2007, 09:43:22 »
Ich kann dir nur sagen das der Thermalright SI-128 eigentlich passen sollte (beim DS3P passt er jedenfalls). Weiß nicht ob es dir hilft...
Gamer System @SysProfile - aufgerĂŒstet 01.05.2011
Silent Server & HTPC @Nethands - aufgerĂŒstet 22.07.2011

Offline xricer

  • 8-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 311
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #3 am: 12. Dezember 2007, 09:53:02 »
Also ich möchte an der Taktschraube drehen  ;D wie auf anderen Seiten beschrieben, soll der bis 3,xx GHz laufen. Deshalb suche ich auch eine gute LuftkĂŒhlung mit wenig GerĂ€uschpegel, auch wenn sich das wie die Suche nach der Eierlegendenwollmilchsau anhört  ::)

Das Board soll die Basisversion P35-DS3 sein. Ich denke das reicht fĂŒr meine AnsprĂŒche.
gruß xricer


Faust

  • Gast
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #4 am: 12. Dezember 2007, 09:55:28 »
Dann wĂŒrde ich mir den von Sascha angesprochenen Thermalright mal anschauen.

GrĂŒĂŸe

Offline 'Sascha'

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 8034
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #5 am: 12. Dezember 2007, 10:01:18 »
Und dazu einen http://ht4u.net/preisvergleich/eu/a288600.html
Sollte eigentlich reichen.
Gamer System @SysProfile - aufgerĂŒstet 01.05.2011
Silent Server & HTPC @Nethands - aufgerĂŒstet 22.07.2011

Offline xricer

  • 8-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 311
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #6 am: 12. Dezember 2007, 10:04:22 »
und diese Kombi sollte dann reichen um auch ĂŒbertakten zu können? Die GerĂ€te sehen ja heute alle sehr abgefahren aus  :o also zu meiner Zeit...  ;D  meine Entscheidung beruht auf verschiedenen Tests die ich im netz gelesen habe.
gruß xricer


Faust

  • Gast
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #7 am: 12. Dezember 2007, 10:10:38 »
Irgendwie kommt mir das ganze langsam etwas spanisch vor:

Zum einen willst Du Deine CPU quĂ€len bis zum Anschlag und zum anderen sagst Du, eine 7600GT reicht Dir  [wtf].
Was genau willst Du mit dem Rechner machen? Möglicherweise gĂ€be es fĂŒr Dich wesentlich gĂŒnstigere und zugleich ausgewogenere Kombinationen.

GrĂŒĂŸe

Offline 'Sascha'

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 8034
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #8 am: 12. Dezember 2007, 10:11:37 »
Wenn du auf nummer sicher gehen willst dann nimmst du halt den http://ht4u.net/preisvergleich/eu/a288601.html
Aber der langweilt sich bei mir zu Tode... er dreht unter Last zwar bis auf 1500rpm hoch, was aber total unnötig ist weil die CPU nicht mal die 50°C ankratzt (E6420 @ 3,2GHz @ 1,360V). Also ich denke der 1000er sollte reichen, sichere Seite wÀre der 2000er.
Gamer System @SysProfile - aufgerĂŒstet 01.05.2011
Silent Server & HTPC @Nethands - aufgerĂŒstet 22.07.2011

Offline xricer

  • 8-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 311
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #9 am: 12. Dezember 2007, 10:25:31 »
ich habe bis vor einem monat mit ner geforce 4200 gespielt! und die 7800GS hat auch nix mehr gebracht  :-\ aber mein ziel ist vor allem beim multitasking fortschritte zu machen. mein system pfeift hier auf dem letzten loch wenn ich mal 3-5 fenster der verschiendensten anwendungen auf habe, deshalb muss die CPU geknechtet werden bis ans limit. meine einstellung ist, wenn ich etwas anklicke will ich sofort ne reaktion und nicht ewig warten! was die grafik angeht, so spiele ich nicht oft aber regelmĂ€ĂŸig. 800x600 ohne AA sind dabei völlig i.O.
gruß xricer


Offline 'Sascha'

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 8034
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #10 am: 12. Dezember 2007, 10:35:36 »
wenn ich etwas anklicke will ich sofort ne reaktion und nicht ewig warten!

Da limitiert dann aber wahrscheinlich die Festplatte *g*
Gamer System @SysProfile - aufgerĂŒstet 01.05.2011
Silent Server & HTPC @Nethands - aufgerĂŒstet 22.07.2011

Offline xricer

  • 8-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 311
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #11 am: 12. Dezember 2007, 10:43:52 »
Da limitiert dann aber wahrscheinlich die Festplatte *g*

das kommt auch noch hinzu aber in erster linien ist es wirklich die CPU und ich habe das gefĂŒhl, seit Windows Vista ist das noch schlimmer geworden...
gruß xricer


Offline 'Sascha'

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 8034
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #12 am: 12. Dezember 2007, 10:54:04 »
Vista ist ja auch ein Ressourcenfresser, was auf deiner Kiste wirklich einem Selbstmord gleich kommt ;)
Selbst auf meiner Maschine betreibe ich noch XP...
Gamer System @SysProfile - aufgerĂŒstet 01.05.2011
Silent Server & HTPC @Nethands - aufgerĂŒstet 22.07.2011

Offline Warmmilchtrinker

  • Lebendes HT4U.net-Inventar
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 6909
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • CPU-QuĂ€ler
    • Profil anzeigen
    • Homepage meines Handballvereins
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #13 am: 12. Dezember 2007, 17:13:59 »
Vista scheint wirklich anspruchsvoll zu sein, was die Festplatte betrifft. Meine Freundin hat Vista auf ihrem Notebook, bis das alles geladen hat beim Booten, hab ich mein System ja 2-3 mal gebootet. Keine Ahnung, was das System da macht. Übrigens ist mit allen nötigen Programmen schon mal eben beim Start 750MB RAM belegt --> das könnte bei dir dazu fĂŒhren, dass er stĂ€ndig auslagert. Wie viel RAM hast du denn? 1GB?  ::)
Core i5 2500K ||||| Noctua NH-U14S ||||| ASUS P8Z77-V LK ||||| 16 GB Kingston DDR3 ||||| Sapphire Radeon R9 380 Nitro 4GB ||||| SanDisk Ultra Ii 960GB + Samsung HD103SJ 1000GB + Seagate 2,5" 500GB ||||| BeQuiet Straight Power 450W ||||| Monitor: Dell U2714h

Sound
Philips Fidelio X2 ||||| B+W 683 ||||| Yamaha Natural Sound Amplifier AX-396

Offline xricer

  • 8-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 311
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Zalman oder NorthQ auf Gigabyte P35-DS3
« Antwort #14 am: 12. Dezember 2007, 19:01:06 »
2GB werkeln bei mir ;)
gruß xricer


 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?: