Autor Thema: [HT4U Test] Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290  (Gelesen 7553 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HT4U_Newsbot

  • News sind mein Leben...
  • HT4U.net-Methusalem
  • **********
  • Beitr√§ge: 17042
    • Profil anzeigen
Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290
                 


Nachdem wir den MK-26-Grafikkarten-K√ľhler auf einer Radeon R9 290 pr√§sentiert haben, war mehr oder minder klar, dass wir uns auch den Arctic Xtreme III-Grafikkarten-K√ľhler auf dieser Plattform aus der N√§he betrachten werden. Heute ist es soweit und das 3-Slot-Monster darf zeigen, was es zu leisten im Stande ist. Unser Test zeigt abermals Tricks und Fallen, welche eine alternative Grafikkarten-K√ľhll√∂sung mit sich bringt und auf was es zu achten gilt.
                 

http://ht4u.net/reviews/2013/arctic_accelero_xtreme_iii_meets_amd_r9_290/
                 

Readers Digest

  • Gast
Re: [HT4U Test] Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290
« Antwort #1 am: 07. November 2013, 22:17:04 »
Sehr sch√∂ner Test, h√§tte nicht erwartet dass man bei fl√ľsterleiser Lautst√§rke die reale Leistunsgaufnahme um 32 Watt unter Last senken kann. Mensch hat AMD hier viel Potential mit dem Referenzk√ľhler verschenkt... 


Mark Strobitz

  • Gast
Re: [HT4U Test] Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290
« Antwort #2 am: 07. November 2013, 22:41:41 »
Meint Ihr, dass man dieses Fazit und die entsprechende Empfehlung f√ľr den Einsatz auch bedenkenlos 1zu1 auf die R9 290X anwenden kann?

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beitr√§ge: 16238
  • Geschlecht: M√§nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [HT4U Test] Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290
« Antwort #3 am: 08. November 2013, 00:21:50 »
alle unsere Bedenken passen auch auf die 290X, alle m√∂glichen Vorteile werden  sich mit wenig Abweichungen auch dort zeigen! Das ist unsere Bestandsaufnahme in den beschr√§nkten M√∂glichkeiten die wir hatten. Eine Garantie gibt es nie.
Gruß

Peter

ndrs

  • Gast
Re: [HT4U Test] Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290
« Antwort #4 am: 08. November 2013, 10:12:05 »
Im Fazit ist h√§ufiger von K√ľhlern die Rede, wo eigentlich L√ľfter gemeint sind. Vielleicht sollte man das zum besseren Verst√§ndnis √§ndern.

Offline Frank

  • HT4U.net Redakteur
  • Mausschubser
  • *****
  • Beitr√§ge: 36
    • Profil anzeigen
Re: [HT4U Test] Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290
« Antwort #5 am: 08. November 2013, 13:27:35 »
Wie immer Klasse Test von euch. [thumbup]

Imho das rundere Paket im Vgl zum Konkurrenten aus dem Hause Prolimatech. Habe selbst einen Twinturbo II auf einer 7870 und lasse ihn Idle mit 20% L√ľfterdrehzahl (PWM) rotieren. Leider wird das Drehzahlsignal bei meinem TT2 gerade im unteren Drehzahlbereich h√∂chst unzuverl√§ssig ausgelesen - die Werte zeigen teils 5-stellige Umdrehungen an. War das bei eurem Muster auch der Fall?

Optisch sind die ACs auch nicht gerade ein Augenschmaus - aber wer schaut schon st√§ndig in seinen PC? Viel wichtiger ist da die hervorragende K√ľhleistung gepaart mit einer extrem geringen Ger√§uschemmission zu einem noch vertretbaren Preis.

Man fragt sich, warum die Hersteller (sowohl AMD als auch Nvidia) nicht solch eine K√ľhll√∂sung auf ihren Referenzdesigns verbauen. Wenn man bedenkt, dass der Xtreme III ab 40,-‚ā¨ Retailpreis erh√§ltlich ist, w√ľrden die Grafikkartenschmieden aufgrund sehr hoher Abnahmemengen wohl h√∂chstens 10-15‚ā¨ an AC bezahlen m√ľssen.

Ozoon

  • Gast
Re: [HT4U Test] Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290
« Antwort #6 am: 08. November 2013, 13:49:29 »
Ein kleiner OC Versuch w√§re mit dem K√ľhler noch nice gewesen, ansonsten ein prima Test

Offline Robert

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • Beitr√§ge: 4451
  • Falcon5.0
    • Profil anzeigen
Re: [HT4U Test] Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290
« Antwort #7 am: 08. November 2013, 15:02:03 »
Im Fazit ist h√§ufiger von K√ľhlern die Rede, wo eigentlich L√ľfter gemeint sind. Vielleicht sollte man das zum besseren Verst√§ndnis √§ndern.
Welche Stelle meinst du z.B? Die Aussagen beziehen sich dort eigentlich immer auf die K√ľhler.
Hey, look! It's not my fault, it's some guy named "General Protection"!

Nicklick

  • Gast
Re: [HT4U Test] Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290
« Antwort #8 am: 08. November 2013, 17:20:46 »
Hmm, habt ihr die Messungen bzgl. der W√§rme in einem geschlossenen Geh√§use durchgef√ľhrt? "Mehr oder weniger okay" sind die Spannungswandler-Temperaturen ja schon, aber wenn das alles auf einem offenen Board gepr√ľft wurde, d√ľrften die Temperaturen in einem Geh√§use dann doch wieder kritisch werden...

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beitr√§ge: 16238
  • Geschlecht: M√§nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [HT4U Test] Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290
« Antwort #9 am: 09. November 2013, 19:24:38 »
Die Messungen erfolgten hier offen. In dem von uns verwendeten Geh√§use h√§tten sich die Wandlertemperaturen eher weniger genommen, da vorne ein 200er L√ľfter reinbl√§st und damit mehr oder minder ein Patt entsteht, da diese Luft die R√ľckseite der Wandler erreicht.

Die Messungen aktuell zusätzlich noch im Gehäuse vorzunehmen um die Resultate auch noch zu zeigen, war zeitlich nicht möglich. Wir stolpern momentan von Launch zu Launch.
Gruß

Peter

Offline m4c1990

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • Beitr√§ge: 1
  • Ich liebe dieses Forum
    • Profil anzeigen
Re: [HT4U Test] Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290
« Antwort #10 am: 12. November 2013, 16:08:19 »
Weiss vielleicht jemand, ob der Accelero Xtreme Plus II auch auf die 290(X) passt? Ich habe den nämlich hier rumliegen, gibt es einen nennenswerten Unterschied zum Xtreme III, die sehen exakt gleich aus :) ?

ndrs

  • Gast
Re: [HT4U Test] Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290
« Antwort #11 am: 19. November 2013, 01:20:51 »
@Robert:
Sorry, hatte total vergessen, dass ich hier was geschrieben hatte. Falls es noch wen interessiert, ich meinte diesen Absatz:
Zitat
Vergleichen wir schlussendlich die erblickte Leistung unserer Bastelei mit dem AC Xtreme III im Vergleich zum MK-26 von Prolimatech, so sehen wir einen leichten Vorteil f√ľr Arctic. Bei der Leistung sehen wir letzten Endes eigentlich einen Gleichstand, wobei dies letzten Endes immer von der Wahl der K√ľhler bei Prolimatech abh√§ngig ist und da macht man es sich als K√ľhlerhersteller auch ein wenig zu einfach. Grunds√§tzlich kann man sich immer darauf berufen, dass eben die falschen K√ľhler eingesetzt wurden. Dagegen zeigt Artic eine Umsetzung mit K√ľhlern, und die ist wirklich gut und leistungsf√§hig ‚Äď und belegt nat√ľrlich drei Mainboardsteckpl√§tze, wie so viele andere separate K√ľhler auch.

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • Beitr√§ge: 16238
  • Geschlecht: M√§nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [HT4U Test] Arctic Accelero Xtreme III meets AMD R9 290
« Antwort #12 am: 18. Dezember 2013, 21:14:25 »
Du hast vollkommen Recht - es muss nat√ľrlich L√ľfter hei√üen - da ist man flexibel beim Prolimatech, beim K√ľhler nat√ľrlich nicht.
Gruß

Peter

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?: